Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Neuigkeiten
    Neuigkeiten ist offline
    Avatar von Neuigkeiten
    CME.AT Neuigkeiten

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2.331
    Punkte
    317
    Bedankt
    478
    Seit einigen Tagen ist der Root für den Sony PRS-T2 endlich verfügbar. Ich habe bereits zum Erscheinen des gesamten Pakets darüber berichtet, mit der Einschränkung, dass dies nur beim US-Modell funktionieren würde. Das ist inzwischen hinfällig, denn auch das EU-Modell kann man problemlos rooten. Bevor wir loslegen, wieder der Hinweis, dass alle hier angeführten Schritte [...]

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  2. #2
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Hat jemand schon seinen T2 gerootet und Apps ausprobiert?

    Und noch eine Angelegenheit: In meiner Hochschule wird für das Wlan der Sicherheitsstandard 802.1x eap mit eduroam verwendet - ein Sicherheitsmodus den der T2 nicht unterstützt, laut Fehlermeldung. Kann man das mit dem root wie beim T1 beheben?

  3. #3
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Die Anleitung ist natürlich direkt mit dem PRS-T2 in der Hand entstanden

    Der Android Unterbau hat sich im Vergleich zum PRS-T1 nicht verändert, sodass alle Apps die hier angegeben werden auch am PRS-T2 funktionieren sollten:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Gleiches gilt für's WLan an der Uni.

    Gruß,
    Chalid

  4. #4
    hessaid
    hessaid ist offline
    Avatar von hessaid
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3
    Bedankt
    0
    Vielen Dank für die Anleitung, dank derer ich meinen PRS-T2 erfolgreich rooten konnte. Leider lassen sich aber keine neuen Apps installieren, wollte zumindest Evernote als Vollversion und Amazon Kindle nutzen. Eine frisch formatierte 8 GB MicroSD Karte ist im Gerät, wird erkannt, aber dort kann ich leider nichts abspeichern.

    Hat Jemand einen Tipp?

  5. #5
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Werde heute noch einen Artikel veröffentlichen, wie man den Speicherplatz für Apps vergrößern kann

  6. #6
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von hessaid Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die Anleitung, dank derer ich meinen PRS-T2 erfolgreich rooten konnte. Leider lassen sich aber keine neuen Apps installieren, wollte zumindest Evernote als Vollversion und Amazon Kindle nutzen. Eine frisch formatierte 8 GB MicroSD Karte ist im Gerät, wird erkannt, aber dort kann ich leider nichts abspeichern.

    Hat Jemand einen Tipp?
    Lnk2sd hilft

  7. #7
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Hier der Artikel: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Der interne Speicher des PRS-T2 wird neu partitioniert, sodass man kein Link2SD oder ähnliche Hilfen braucht um Apps zu installieren. Aber Achtung: Das lässt sich nicht so einfach rückgängig machen. Ein Hardwarereset hilft hier NICHT, ebenso wenig wie das Restore-set.

  8. #8
    Unregistriert
    Gast
    Danke für deine Hilfe! Muss diese Partionierung vorgenommen werden, um mehr Apps zu speichern? Ich hab kein Problem wenn der Flashspeicher so niedrig ist, ich würde die Apps eh auf einer SD speicher. Oder geht das grundsätzlich nicht, wie bei hessaid?

  9. #9
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Danke für deine Hilfe! Muss diese Partionierung vorgenommen werden, um mehr Apps zu speichern? Ich hab kein Problem wenn der Flashspeicher so niedrig ist, ich würde die Apps eh auf einer SD speicher. Oder geht das grundsätzlich nicht, wie bei hessaid?
    Kann auch lnk2sd genutzt werden? Würde ungern weitere Garantiegefährdende Dinge unternehmen.

    sry wegen Doppelpost
    Geändert von bsbeg (23.10.12 um 19:52 Uhr)

  10. #10
    Unregistriert
    Gast
    Servus,

    danke für die Root Anleitung!
    Wir haben schon 2 PRS-T1 und rooten nur um die zu lesenden Bücher auf dem Reader frei konfigurieren zu können, Ränder, Abstände usw.

    So, jetzt zum neuen PRS-T2
    Bin mir nicht sicher ob es eine Einstellungssache ist oder aber ein Bug.
    Wenn ich unter Einstellungen - Anzeigen Modus z.B. blättern auswähle, stottert (unruhiger Neuaufbau) das Bild beim "umblättern". Kann das schlecht erklären. Egal welche der 4 Möglichkeiten ich dort wähle, die Seiten "bewegen" sich so unsauber, das lesen so keinen Spaß macht.

    Vielleicht jemand eine Idee?

    Grüße
    Grauer

  11. #11
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Hi,

    Du musst in den Optionen bei "Animation beim Blättern" den Punkt "ohne Animation" auswählen.

    Gruß,
    Chalid

  12. #12
    Unregistriert
    Gast
    Hallo Chalid,

    danke für Deine Antwort.

    Hatte vergessen dazu zu schreiben, das ich bei "Animation beim blättern" bereits keine Animation eingetragen habe.
    Es sieht nicht aus wie bei Animation blättern, sondern der Neuaufbau einer neuen Seite sieht aus als wenn die komplette Seite vorher schwarz wird und von innen nach außen neu aufbaut und dann wieder von außen nach innen. Echt unangenehm und störend. ^^

  13. #13
    Unregistriert
    Gast
    Der Zeam Launcher an sich hat bei mir bereits dieses verhalten, hmm... irgendwie ist auch der ganze Hintergrund dunkel hinterlegt, muss ich doch gleich mal nachschauen ob ich das umstellen kann.

  14. #14
    Unregistriert
    Gast
    Tatsächlich, kann beim Zeam Launcher dann auch keine Hintergrundfarben einstellen bzw. wirklich ändern. Der Zeam Launcher hat bei mir eher eine Baumstruktur/Rillenstruktur als Hintergrund, deswegen auch dieses komische umblättern.

    Hat das sonst niemand?
    Beim Home Launcher ist der Hintergrund normal

  15. #15
    Fragesteller
    Gast
    Hallo,
    gibt es inzwischen eine Lösung, wie man das Gerät auf Werkstellung zurücksetzt? sprich unjailbreaken und unrooten?
    danke

  16. #16
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Tatsächlich, kann beim Zeam Launcher dann auch keine Hintergrundfarben einstellen bzw. wirklich ändern. Der Zeam Launcher hat bei mir eher eine Baumstruktur/Rillenstruktur als Hintergrund, deswegen auch dieses komische umblättern.

    Hat das sonst niemand?
    Beim Home Launcher ist der Hintergrund normal
    Ne, also eigentlich kann man den Hintergrund ohne weiteres Umstellen.

    Menütaste -> Set Wallpaper -> Colors

    @Fragesteller: Noch nicht. Bisher kann man das Gerät nur mit dem US-Restore-Set wiederherstellen, was zwar problemlos funktioniert, aber die falsche Firmware für deutsche Modelle ist.

  17. #17
    Unregistriert
    Gast
    Zumindest beim Lesen habe ich jetzt wieder den "normalen" Hintergrund.
    Beim Zeam Launcher bekomme ich das nicht weg, bei mir speichert der Reader nicht die Hintergrundfarbänderung. K.A. was da los ist, trotzdem freue ich mich drüber, das ich jetzt wieder selbst entscheiden kann, wo die Ränder anfangen und aufhören.

    Grüße & Thx

  18. #18
    moviecut
    moviecut ist offline
    Avatar von moviecut
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    5
    Bedankt
    0
    Hallo Zusammen,

    ich bin seit gestern auch stolzer Besitzer des prs-t2 und habe gerade erfolgreich gerootet und repartitioniert. Ich bin zwar fortgeschrittener Android-User, habe aber jetzt doch noch einige Fragen:

    - Was ist das hier für eine App? Ist die bei dem minimal root paket dabei? Ich konnte leider nichts finden:
    (siehe Thread [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.])
    - kommt man über den Zeam-Launcher an alle Funktionen heran, die der Standard-Launcher bietet? Einige Apps im Zeam-Launcher funktionieren nicht und haben auch kein Icon (z.B. com.drbd.ebook.netapp). würdet ihr einen anderen launcher empfehlen (adw launcher oder go launcher mit eink theme?)
    - ich habe den Market wie [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] beschrieben nachinstalliert, hat auch funktioniert! Ich frage mich nur, ob es evtl. nen aktuelleren Market gibt. Oder ist das alles so in Ordnung?
    - kann ich eine norefresh app nutzen, wie z.b. diese [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]?


    danke schonmal für eure Anworten!

  19. #19
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Der Market passt schon so. Weiß nicht ob neuere Versionen auf Android 2.2 laufen. Aber ist eigentlich auch egal. Es werden die gleichen Apps angezeigt.

    Bei der abgebildeten App handelt es sich um die veränderte Home-App aus Rupors Root-Paket: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Die Basis für die Home-App ist allerdings das US-Modell. D.h. die Verknüpfung zu den weiteren Shops am Hauptbildschirm verschwindet.

    Werde die norefresh app morgen mal testen

  20. #20
    moviecut
    moviecut ist offline
    Avatar von moviecut
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    5
    Bedankt
    0
    danke chalid!

    Bei mir ist die home-app nicht modifiziert. Also ist dieses minimal root Paket ein anderes,als dass, was in dem Cme-Artikel verlinkten? wenn ich dieses Paket drüber flashe, dann habe ich die modifizierte Home App? ist dann alles Englisch?

    Danke!

    EDIT: ich habe mir mal die Pakete [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] und [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] angesehen.

    Bei dem Zeam-Paket habe ich als System-Apps nur:
    - PackageInstaller.apk
    - Superuser.apk
    - Term.apk

    Bei dem Rupor-Minimal liegt das Term.apk (was ist das?) unter /data/app und es sind folgende System-Apps vorhanden:
    - EbookHome.apk
    - EbookHome.odex
    - EbookLatinIME4Ebook.apk
    - EbookLatinIME4Ebook.odex
    - PackageInstaller.apk
    - Superuser.apk

    Dafür hat das Zeam-Paket wesentlich mehr Anwendungs-Apps mit dabei (das Paket ist ja auch wesentlich größer, 14mb vs. 2,2mb)

    Zudem ist die Superuser.apk im rupor-Paket wesentlich größer, 510kb anstatt 192kb (= neuer?). Also wenn nichts dagegen spricht, dieses Rupor-Paket auf einem deutschen Gerät zu verwenden, werde ich das wohl nochmal drüberflashen. oder kann man sich aus beiden die Sachen zusammenstellen? Also die System-Apps aus dem Rupor und die Data-Apps aus dem zeam-Paket? Ich weiss ja nicht, ob das zip-File signiert sein muss...

    Edit2: ich habe jetzt das minimal paket von rupor drüberinstalliert und nun habe ich, wie du schon gesagt hast, nicht mehr den "andere shops" link (kann ich gut mit leben), dafür aber den launcher, über den ich dann an zeam, root-explorer usw komme. genial, genau so wollte ich es. äußerlich sieht der reader jetzt fast so aus wie vorher, aber im menü gibts dann halt den launcher zu den anderen apks.
    Geändert von moviecut (30.10.12 um 21:38 Uhr)

  21. #21
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Es gibt ja immer diese wage Aussage, man könnte die Garantie verlieren. Was bedeutet das nun? Verliert man sie oder nicht? Und falls tatsächlich ein Garantiefall eintreten sollte, kann einem der root nachgewiesen werden, wenn man den Reader zuvor wieder un-rooted?

  22. #22
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Könnte deshalb, da es immer davon abhängt wer dein Gerät in einem Garantiefall bearbeitet.

    Der Root lässt sich sicherlich nachweisen, wenn man danach sucht. Die meisten modernen Geräte haben einen eingebauten Zähler, der jeden Flash-Vorgang mitzählt. Das sehen die Mitarbeiter dann unter Umständen und verweigern die Garantie.

    Außerdem verändert der Jailbreak eine bestimmte Partition, die beim Restore-Set nicht wiederhergestellt wird. D.h. auch wenn man es un-rootet, bleibt diese Veränderung erhalten. Ob ein Mitarbeiter so genau schaut, bezweifle ich, aber möglich ist es.

    Wenn dein Gerät gar nicht mehr funktioniert, d.h. auch nicht mehr in den Recoverymodus bottet, dann kann man natürlich nichts mehr auslesen.

    Daher immer diese wagen Aussagen.

    Ich persönlich habe sicher schon 10 verschiedene Geräte im privaten Gebrauch gerootet und noch nie ein Problem gehabt, wenn es um einen Garantiefall gegangen ist (war 3 mal der Fall). Ich weiß zumindest aus dem Handybereich, dass die Servicemitarbeiter da oft nicht so genau schauen, wenns nicht gerade ganz offensichtlich ist. Meist wird das Gerät einfach auf Funktion überprüft, ggf. die Hardware getauscht, dann angesteckt und die neueste Firmware geflasht.

    Habe es aber auch schon anders erlebt, wo z.B. von Nokia die Servicierung abgelehnt wurde, weil am Handy die falsche Firmware drauf war.

  23. #23
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Habe ihn nun gerootet, und erhalte Zugriff auf Zeam Launcher, wo die Android Oberfläche ist.

    Habe aber direkt auch ein paar fragen:

    #Gibt es "erste Schritte" oder iwas was man lesen sollte um zurechtzukommen? Bin doch etwas über die Funktionen verwirrt.


    #Kann ich die Bücher, die im normalen Home-Fenster zu erreichen sind, auch über den Zeamlauncher verwalten?


    #Brauche ich die Apps oder was auch immer sie sind, die ich sehe wenn ich den Anwendungen Button drücke?


    #sind CoolReader, FbReader und eBookDroid ordentlich zu benutzen? haben jetzt erstmal keinen guten Eindruck auf mich gemacht.

  24. #24
    Mauermer
    Gast
    Vielen Dank für die Anleitung, nur leider funktioniert sie bei mir nicht :-(

    Beim Aufruf der bat erhalte ich die Meldung ...../ebook_msc.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung. Wenn ich bestätige, wird die Meldung wiederholt, nach nochmaligem Bestätigen wird der Laufwerksbuchstabe des Readers gefragt. Egal, was ich eingebe, es kommt die Meldung "script did not complete".

    Das war's, weiter komme ich nicht.

    Hat jemand eine Ahnung, was ich noch machen könnte?

    Danke schonmal.

  25. #25
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von bsbeg Beitrag anzeigen
    #Gibt es "erste Schritte" oder iwas was man lesen sollte um zurechtzukommen? Bin doch etwas über die Funktionen verwirrt.
    Zum Zeam Launcher - Du kannst ihn konfigurieren, indem Du an eine Stelle länger drückst. Natürlich auch Apps darauf legen
    #Kann ich die Bücher, die im normalen Home-Fenster zu erreichen sind, auch über den Zeamlauncher verwalten?
    Ja - Über Entitlement List; da kannst Du umstellen auf Bücher Sammlungen, gekaufte Inhalte,und Evernote
    #Brauche ich die Apps oder was auch immer sie sind, die ich sehe wenn ich den Anwendungen Button drücke?
    Ja und es werden möglicherweise mehr werden. Google Market, .....
    #sind CoolReader, FbReader und eBookDroid ordentlich zu benutzen? haben jetzt erstmal keinen guten Eindruck auf mich gemacht.
    Im ungerooteten T2 liest Du mit Reader

  26. #26
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Mauermer Beitrag anzeigen
    Beim Aufruf der bat erhalte ich die Meldung ...../ebook_msc.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung. Wenn ich bestätige, wird die Meldung wiederholt, nach nochmaligem Bestätigen wird der Laufwerksbuchstabe des Readers gefragt. Egal, was ich eingebe, es kommt die Meldung "script did not complete".

    Das war's, weiter komme ich nicht.
    Was für ein Betriebssystem?

  27. #27
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Gelöst! Lag an den Hintergrundifnormationen
    Geändert von bsbeg (01.11.12 um 17:59 Uhr)

  28. #28
    Mauermer
    Gast
    Danke für die schnelle Anwort.

    Hier läuft Win 7 64bit.

    Ich versuche es morgen mal im Büro, dort habe ich ein neues 32bit Win7.

  29. #29
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Am Betriebssystem sollte es nicht liegen. Habe hier auch Win7 64 bit laufen. Lade am besten nochmal alle Dateien herunter. Eventuell gabs irgendeinen Fehler beim Download.

  30. #30
    Mauermer
    Gast
    Guten Morgähn :-), am Firmenrechner hat es geklappt, keine Ahnung warum. Hatte aber auch die Dateien wie vorgeschlagen noch einmal geladen.

    Danke und Grüße

  31. #31
    Grauer
    Grauer ist offline
    Avatar von Grauer
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von bsbeg Beitrag anzeigen


    #sind CoolReader, FbReader und eBookDroid ordentlich zu benutzen? haben jetzt erstmal keinen guten Eindruck auf mich gemacht.
    Ich nutze den FB Reader und der funktioniert bei mir bestens.


    Grüße

  32. #32
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Seit dem Root ist der Browser leider sehr instabil und stürzt manchmal ab. Woran liegt das und kann man das beheben?

    Kann ich die Apps, die mit dem root schon drauf waren, sich aber nicht öffnen lassen, gefahrenlos löschen?

  33. #33
    bsbeg
    bsbeg ist offline
    Avatar von bsbeg
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Und was sehr ärgerlich ist:

    Heute ist der ContentManager abgestürzt, d.h. ich konnte keine Sammlungen mehr öffnen!

  34. #34
    moviecut
    moviecut ist offline
    Avatar von moviecut
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    5
    Bedankt
    0
    hat schon jemand eine no refresh app ausprobiert?

    - [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    - [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]


    wäre ja super, wenn das auf dem prs-t2 funktionieren würde...danke schonmal für Euro antworten!

  35. #35
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Das hier funktioniert teilweise:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wenn man die No-Refresh-Mode startet, dann funktioniert das scrollen super. Allerdings wird der Modus beendet, wenn irgendeine Sony-App aktiviert wird, z.B. die Tastatur. Außerdem siehts nicht besonders hübsch aus

  36. #36
    moviecut
    moviecut ist offline
    Avatar von moviecut
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    5
    Bedankt
    0
    @Chalid: Danke für die Info: Es gibt übrigens noch ein aktuelleres Rupor "minimal root" paket (vom 29.10.) -> [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]. Ich kenne noch nicht die Unterschiede zu der Datei vom 26.10. (die gar nicht mehr online ist). Mal sehen, ob man eine Veränderung erkennt...

  37. #37
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von moviecut Beitrag anzeigen
    @Chalid: Danke für die Info: Es gibt übrigens noch ein aktuelleres Rupor "minimal root" paket (vom 29.10.) -> [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]. Ich kenne noch nicht die Unterschiede zu der Datei vom 26.10. (die gar nicht mehr online ist). Mal sehen, ob man eine Veränderung erkennt...
    Da ist das Russische Package dabei - sonst scheint es von den Daten her ident zu sein

  38. #38
    kaktux
    Gast
    Ist mit einem gerooteten Sony auch ein guter RSS-Reader vorhanden?

    Ich überlege gerade mir deswegen das Pocketbook 622 zuzulegen - aber falls mit dem Sony im gerooteten Zustand ebenfalls eine Menge an zusätzlichen Funktionen zur Verfügung steht, ist dieser preislich klar im Vorteil.

  39. #39
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Wenn man den Market installiert hat ([Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]), kann man sich einen RSS Reader installieren. Habe Google Reader getestet, funktioniert wunderbar

  40. #40
    kaktux
    Gast
    mit dem Market kenn ich mich nicht aus
    Daher nochmal nachgefragt - wg. Vergleich mit dem Pocketbook:

    Ist es dieser google reader?
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.reader&feature= search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5nb29nbGUuY W5kcm9pZC5hcHBzLnJlYWRlciJd

    Beim Pocketbook kann man sich eine Liste mit Feeds erstellen, die per Klick updaten (sprich - da wo man WLAN-Zugriff hat) - und dann unterwegs (ohne WLAN) lesen, ggf. Bookmarks bei interessanten Feeds setzen.

    Ist das Prinzip auch möglich - morgens/abends/o.ä. die Feeds updaten und irgendwo lesen. Oder ist eine dauerhafte Verbindung nötig um die App zu nutzen bzw. Feedeinträge angezeigt zu bekommen?

    Jetzt bin ich aber fertig mit Fragen - das ganze macht den Sony auf jeden Fall weit attraktiver als im "normalen" Lieferzustand.
    Von der - jedenfalls nach meinen Leseerfahrungen (Foren etc.) - eher verbesserungsfähigen Support/Updatepolitik Sonys mal abgesehen.

  41. #41
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Ja, das ist genau der RSS Reader den ich meinte. Man kann auch hier mit dem Refresh-Knopf einfach aktualisieren und nachher lesen. Das Scrollen bei langen Artikeln aber unter umständen etwas nervig sein. Die Blättertasten funktionieren in fast keiner nachinstallierten Android-App.

  42. #42
    Unregistriert
    Gast
    Moin,
    habe den PRS-T2 nun auch seit kurzem und möchte diesen nun rooten.

    Leider ist der Download der "rupor-minimal.7z" vom 26.10 und 29.10 allerdings offline und ich habe bisher nur folgenden funktionierenden Link gefunden: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] (vom 17.05)

    Da ich auf meinem Homescreen allerdings gerne eine Verknüpfung zu allen anderen Apps haben möchte, werde ich wohl kaum um diese ZIP herum kommen oder?

    Bzw. wie sieht das ganze denn überhaupt mit der "minimal-root-zeam.zip" aus?
    Kann ich dort nur mit der Home-Taste zwischen Zeam-Launcher und Sony-Launcher wechseln?

    Wäre also echt nett wenn ihr mir eventuell die aktuelle Version der "rupor-minimal.7z" zur Verfügung stellt oder einen Link postet, danke!

  43. #43
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Das hier ist das aktuellste Root-Paket von Rupor: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wenn du das Zeam-Paket installierst, wird ein regulärer Android Launcher hinzugefügt. Du kannst dann entweder über den Homebutton hin und her wechseln, oder den Sony-Homescreen als Standard einstellen und die Bar-Shortcuts verwenden um zum Zeam-Launcher zu kommen.

    Eigentlich sollten sich auch beide Root-Pakete gleichzeitig installieren lassen

  44. #44
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Das hier ist das aktuellste Root-Paket von Rupor: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wenn du das Zeam-Paket installierst, wird ein regulärer Android Launcher hinzugefügt. Du kannst dann entweder über den Homebutton hin und her wechseln, oder den Sony-Homescreen als Standard einstellen und die Bar-Shortcuts verwenden um zum Zeam-Launcher zu kommen.

    Eigentlich sollten sich auch beide Root-Pakete gleichzeitig installieren lassen
    Ja, hab ich gemacht

  45. #45
    Unregistriert
    Gast
    Alles klar, danke!

    Hab hab mir die "rupor-minimal.7z" jetzt noch nachträglich installiert, allerdings hat sich auf dem Homescreen nichts verändert. Ich sehe immer noch das Bücherregal, den Reader Store, Weiter Shops und Anwendungen.
    Das einzige was sich offensichtlich verändert hat ist, dass der Root Explorer verschwunden ist.

    Werde daher jetzt noch mal die "minimal-root-zeam.zip" drüber hauen...
    aber das wechseln mit der Statusbar funktioniert auch sehr gut.

  46. #46
    Janny
    Gast
    Hallo,

    erst mal lieben Dank für deinen tollen Artikel!!!!
    Damit hat es sogar ein Laie wie ich geschafft, den PRS T2 zu rooten.

    Funktioniert prima. Mir ist nur aufgefallen, dass der Cool Reader sehr sehr seehr lange braucht um ein Buch zu laden.
    Ist das normal??

    Beim 2. geladenen Buch konnte der Reader die Umlaute nicht darstellen, obwohl die Sony Software damit keine Probleme hat...

    Ich habe auf den Reader vorher übrigens die neuste Firmware Version vom 21.11. aufgespielt. Kann aber doch wohl keinen Einfluss haben, oder???

    Jedenfalls ist es toll, den Cool Reader zu haben. Der Bildschirm lässt sich wirklich sehr schön auf die E-Books einstellen. Da könnte sich Sony echt eine Scheibe abschneiden....

    Lieben Dank nochmal!!!!

  47. #47
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Janny Beitrag anzeigen
    Beim 2. geladenen Buch konnte der Reader die Umlaute nicht darstellen, obwohl die Sony Software damit keine Probleme hat...
    Mit einer anderen Schrift sollte es gehen

  48. #48
    Sven
    Gast
    Hi.
    Weiß jemand ob das auch mit Linux(ubuntu) funktioniert?
    Möchte da nichts kaputt machen.

    Vielen Dank

  49. #49
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Sven Beitrag anzeigen
    Weiß jemand ob das auch mit Linux(ubuntu) funktioniert?
    Möchte da nichts kaputt machen.
    Rooten? Nein

  50. #50
    Sven
    Gast
    Ja rooten.

    Schade, da ich auf meinem PC Ubuntu installiert habe.
    Bin aber auch so ganz zufrieden mit dem Reader.

    Danke für die Antwort.

  51. #51
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Sven Beitrag anzeigen
    Ja rooten.

    Schade, da ich auf meinem PC Ubuntu installiert habe.
    Bin aber auch so ganz zufrieden mit dem Reader.

    Danke für die Antwort.
    Mit Windows aus VirtualBox und funktionierendem USB sollte es aber gehen. Sowohl Jailbreak, als auch Root bestehen aus einer bat Datei , die eine exe aufruft.

  52. #52
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Als Besitzer eines PRS-T2 würde ich gerne das beschriebene Rooting ausführen, da ich neben Bücherlesen den Reader auch gerne zum Spiel z.B. von Sudoku, Kreuzworträtsel o.ä. nutzen würde. Der genannte Verlust der Garantie bei Ausfall des Readers schreckt mich bisher noch ab ( 99€/139€ einfach so in Müll werfen ??). Einzelne Fragen, die ich in Eurem Forum nicht finden konnte, wollte ich schon vorher noch klären. Bin in Sachen Android Anfänger, also bitte Verständnis für "dumme"Fragen:
    1. kann man nach dem Rooten zukünftig die Sony-Firmware-Updates ausführen?
    2. bleiben die Hardware-Buttons (lks.-, re- blättern, home, retour, anwendungen) aktiv?
    3. wie installiert man ein Spiel (wohl *.apk Dateien?)?
    Für Eure Hilfe und Ratschläge schon jetzt besten Dank!!
    Gruß von der Ostseeküste Nordseekrabbe

  53. #53
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Als Besitzer eines PRS-T2 würde ich gerne das beschriebene Rooting ausführen, da ich neben Bücherlesen den Reader auch gerne zum Spiel z.B. von Sudoku, Kreuzworträtsel o.ä. nutzen würde. Der genannte Verlust der Garantie bei Ausfall des Readers schreckt mich bisher noch ab ( 99€/139€ einfach so in Müll werfen ??). Einzelne Fragen, die ich in Eurem Forum nicht finden konnte, wollte ich schon vorher noch klären. Bin in Sachen Android Anfänger, also bitte Verständnis für "dumme"Fragen:
    1. kann man nach dem Rooten zukünftig die Sony-Firmware-Updates ausführen?
    Ja
    2. bleiben die Hardware-Buttons (lks.-, re- blättern, home, retour, anwendungen) aktiv?
    Ja
    3. wie installiert man ein Spiel (wohl *.apk Dateien?)?
    Ja - indem man es anklickt. apk Dateien werden als InstallierDateien betrachtet

  54. #54
    ebcme
    ebcme ist offline
    Avatar von ebcme
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    147
    Bedankt
    7
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Rooten? Nein
    Klar geht das.

  55. #55
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von ebcme Beitrag anzeigen
    Klar geht das.
    Dann erkläre Sven
    "Weiß jemand ob das auch mit Linux(ubuntu) funktioniert?
    Möchte da nichts kaputt machen. "
    WIE.

  56. #56
    Sven
    Sven ist offline
    Avatar von Sven
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • Deutschland NRW
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Dann erkläre Sven
    "Weiß jemand ob das auch mit Linux(ubuntu) funktioniert?
    Möchte da nichts kaputt machen. "
    WIE.

    Ja, erklär mal

    Schreibe eigentlich nur mal weil ich mich jetzt hier registriert habe.
    Super Forum und sehr schnelle Antworten.

    Grüße.

  57. #57
    ebcme
    ebcme ist offline
    Avatar von ebcme
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    147
    Bedankt
    7
    Zitat Zitat von Sven Beitrag anzeigen
    Ja, erklär mal
    Die Vorgehensweise findest Du [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.], [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] und [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] - je nachdem, ob das Archiv einen "OS Firmware"-Ordner enthält oder ein "PRS-T2 Updater.package".

    Im Wesentlichen also die Daten auf den T2 bzw. die SD-Karte, ausschalten und beim Einschalten HOME und MENU gedrückt halten.

    PS: Die Weiterleitung auf die Links klappt nicht richtig aus dem Forum hier. Schaut Dir die URLs im Browser an.

  58. #58
    Joel
    Gast
    Hello

    Ist die root anleitung up to date?
    Noue root paket?

  59. #59
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    ich habe für meine Frau Heute den T2 gekauft und wollte mal fragen ob diese Art von "Tuning" es möglich macht dann bei Amazon Bücher zu kaufen, drauf zu spielen und weiterhin aber auch die ebook.de Bücher zu nutzen?

    Ich habe sowas noch nie gemacht und kann ich das nach eurer Anleitung problemlos selber machen?

    Kann nach nach dem Tuning auch weiterhin die Reader for PC Funktion nutzen zum down und upload von Büchern?

    Ich habe die neue Software gerade überspielt und soweit schonmals drei Bücher drauf gespielt..

    Aber da ja diese Buchstorefunktion immer noch nicht richtig funzt wollte ich euer Tuning mal probieren um meiner Frau dann die Möglichkeit zu geben bei Amazon Bücher zu kaufen usw.. bzw. auch mal mit anderen Bücher zu tauschen usw...

    Evtl kann mir ja einer da nen Rat und Hilfe anbieten..

    Gruß Kevin

  60. #60
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Ja, das geht. Zuerst musst du den Jailbreak und Root durchführen wie im Artikel beschrieben, dann am besten den internen Speicher vergrößern, danach den Android-Market installieren und schließlich kannst du die Kindle-App im Android-Market suchen. Die Grundfunktionalität bleibt erhalten, du bekommst lediglich ein paar Dinge dazu

    Wichtig zu bedenken ist allerdings, dass es dadurch zu Problemen mit der Garantie kommen kann - wenn du sie mal brauchen solltest. In den Anleitungen findest du alles wichtige Schritt für Schritt erklärt: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Viel Erfolg!

  61. #61
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    puhh also nur nochmal für mich als totaler Leihe:

    1. Schritt
    Jailbrake und Boot Geschichte durchführen nach der Anleitung..

    2. Schritt
    Speicherverlegung ändern mit dem Flash wie hier beschrieben

    3. Schritt
    Android-Market (wo bekomm ich den?) installieren

    4. Schritt
    Kindle-App suchen und installieren

    5. Schritt
    Alle Funktionen des Sony T2 Readers sind wie vorher auch nutzbar und man kann nun auch Amazon Books lesen, tauschen und installieren..mmhhh

    5a. Schritt
    Garantie ist mir egal, weil wenn alles problemlos funktioniert und man somit mehr Spass an den ganzen Ebooks hat, ist es mir doch Wert.. vorallem hat man dann zwei Reader in einem und das ist doch super.. find ich jetzt mal so gesagt.

    6. Schritt
    Spaß haben und Frau ist glücklich..

    7. Schritt
    alles richtig gemacht

    ???

  62. #62
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Richtig

    Den Android-Market gibts hier: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Die Anleitung gilt auch für den PRS-T2.

    Hier ein Video vom PRS-T1. Da kannst du sehen wie das ganze dann auch am PRS-T2 in etwa aussehen wird: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  63. #63
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    ok.. dann werd ich das doch mal probieren und hoffen das ich das hinbekomme.

    Dann wäre das ja echt eine sehr gute Alternative zum Kindle wenn man mit dem Sony beides in einem haben kann für 99 Euro..

    Möchte halt gerne das meine Frau einfach beides nutzen kann und somit nicht zwei Reader haben muss um mit Ihren Kollegen Bücher zu tauschen und zu lesen..

    Also ich werde es probieren, testen und dann gern mal meine Erfahrungen berichten.. und wenn alles 100% klappt, wird es für X-Mas eingepackt.

  64. #64
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    so... also alles gemacht..aber ich finde mit dem Root Explorer einfach nicht den Ordner wo ich die beiden Datein eingefügt habe... ist schon recht unübersichtlich alles und schwer zu suchen... geht das nicht einfacher?

  65. #65
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von FIGti Beitrag anzeigen
    so... also alles gemacht..aber ich finde mit dem Root Explorer einfach nicht den Ordner wo ich die beiden Datein eingefügt habe... ist schon recht unübersichtlich alles und schwer zu suchen... geht das nicht einfacher?
    Wohin hast Du die Dateien (in Windows) gegeben?

  66. #66
    Sven
    Sven ist offline
    Avatar von Sven
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • Deutschland NRW
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Hi,
    versuche jetzt an einem Windows xp PC das jailbreak und den root.
    Jetzt habe ich schon gleich zu anfang dieses Problem:
    "Die Anwendung konnte nicht gestartet werden,weil MSVCR100.dll nicht gefunden wurde."

    Kann mir da jemand helfen?
    Geändert von Sven (04.12.12 um 20:42 Uhr)

  67. #67
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Sven Beitrag anzeigen
    Hi,
    versuche jetzt an einem Windows xp PC das jailbreak und den root.
    Jetzt habe ich schon gleich zu anfang dieses Problem:
    "Die Anwendung konnte nicht gestartet werden,weil MSVCR100.dll nicht gefunden wurde."

    Kann mir da jemand helfen?
    Schau [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  68. #68
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von FIGti Beitrag anzeigen
    so... also alles gemacht..aber ich finde mit dem Root Explorer einfach nicht den Ordner wo ich die beiden Datein eingefügt habe... ist schon recht unübersichtlich alles und schwer zu suchen... geht das nicht einfacher?
    Die Dateien findest du im Ordner sdcard bzw. im jeweiligen Unterordner, solltest du einen verwendet haben. "sdcard" ist aber jedenfalls der interne Speicher, auf den man vom PC aus Zugriff hat.

  69. #69
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Also das mit den apps klappt nicht bei mir. Mmmh wenig kompliziert

  70. #70
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Was genau funktioniert nicht?

  71. #71
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Ich habe die ordner gefunden und installiert abet ich kann kein google konto einbinden. Woran kann das liegen?

  72. #72
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von FIGti Beitrag anzeigen
    Ich habe die ordner gefunden und installiert abet ich kann kein google konto einbinden. Woran kann das liegen?
    Hast Du ein GMail Konto? Wenn nicht, dann anlegen!

  73. #73
    bob3015
    bob3015 ist offline
    Avatar von bob3015
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Punkte
    7
    Bedankt
    0
    Hallo,

    habe meinen T2 nun auch gerootet und dazu gleich eine Frage:

    Wer kann mir sagen warum der Cool-Reader immer offen bzw. in der Taskleiste angezeigt wird ?

    Besten Dank für Informationen warum das so ist.

    Gruß bob3015

  74. #74
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von bob3015 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir sagen warum der Cool-Reader immer offen bzw. in der Taskleiste angezeigt wird ?
    Weil der, von dem das Root-Pack stammt, es als dritte Alternative eingebunden hat. Es erschien ihm sinnvoll

  75. #75
    bob3015
    bob3015 ist offline
    Avatar von bob3015
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Punkte
    7
    Bedankt
    0
    @ ottischwenk
    Danke für die Info. Mir gefällt allerdings der FB-Reader besser....

    BTW. Ich habe leider das Hintergrundbild beim Zeam Launcher geändert.

    Jetzt hätte ich es gerne wieder, weißt Du wo ich das Bild finde? [in der Galerie bzw. bei Colors war ich nicht fündig]

    Danke für Hilfe.

    bob3015

  76. #76
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von bob3015 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Mir gefällt allerdings der FB-Reader besser....
    Mir auch

    BTW. Ich habe leider das Hintergrundbild beim Zeam Launcher geändert.

    Jetzt hätte ich es gerne wieder, weißt Du wo ich das Bild finde? [in der Galerie bzw. bei Colors war ich nicht fündig]
    Ich weiß es nicht - ich habe eine helle Farbe genommen; da seh ich die Icons besser

  77. #77
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    so Heute morgen es nochmals probiert.. und nun klappt es...

    so habe nun die Kindleapp runter geladen..

    Wie kann man denn zwischen dem Zoomer und der Homeebene die Bücher für beide sichtbar machen?

    und noch eine Frage wäre, wie kann man die Ikons auf die Zoomoberfläche verlinken? und evtl nicht benötigte Progs löschen/entfernen?
    Geändert von FIGti (05.12.12 um 10:49 Uhr)

  78. #78
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von FIGti Beitrag anzeigen
    so habe nun die Kindleapp runter geladen..
    Und auch installiert?

  79. #79
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    das ging glaub ich direkt von allein... (glaub ich jetzt mal zumindest) Denn in der Appecke ist nun das Ikon von der Kindleapp sichtbar.

    UPDATE:

    also ging automatisch.. habs auch direkt mal ausprobiert... klappt.. cool... nun ist das Duopaket fertig...

    jetzt will/würd ich gern nur Apps oder Progs löschen können die ich nicht gebrauchen kann.. wie kann ich das machen? und ich würde gerne auf der Zoomoberfläche alle nützlichen Apps dort anzeigen lassen mit ihrem Ikon... geht das auch?

    Und zu guter letzt würd ich gerne einen Button haben womit ich auch die Bücher vom Sonyreader über den Zoom einsehen kann.. geht das auch?
    Geändert von FIGti (05.12.12 um 11:11 Uhr)

  80. #80
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Meinst du mit Zoom-Ebene den Zeam-Launcher?

    In der normalen Sony Oberfläche können die Kindle eBooks nicht angezeigt werden - die werden nicht unterstützt.

    Damit das ganze etwas einfacher geht, kannst du aber noch dieses Paket flashen: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Damit wird ein Startbildschirm (Launcher) für Programme hinzugefügt (im Sony-Stil), woraus man dann die Kindle App starten kann. Nicht benötigte Apps kannst du dann löschen.

  81. #81
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Um Apps dauerhaft zu deinstallieren musst du in dne Android-Einstellungen über den Zeam-Launcher wechseln und dort die gewünschte Apps entfernen

    Um Apps im Launcher selbst zu entfernen, einfach lange mit dem Finger drauf bleiben und in den Papierkorb verschieben.

  82. #82
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von FIGti Beitrag anzeigen
    das ging glaub ich direkt von allein... (glaub ich jetzt mal zumindest) Denn in der Appecke ist nun das Ikon von der Kindleapp sichtbar.

    UPDATE:

    also ging automatisch.. habs auch direkt mal ausprobiert... klappt.. cool... nun ist das Duopaket fertig...

    jetzt will/würd ich gern nur Apps oder Progs löschen können die ich nicht gebrauchen kann.. wie kann ich das machen? und ich würde gerne auf der Zoomoberfläche alle nützlichen Apps dort anzeigen lassen mit ihrem Ikon... geht das auch?

    Und zu guter letzt würd ich gerne einen Button haben womit ich auch die Bücher vom Sonyreader über den Zoom einsehen kann.. geht das auch?
    Nichts deinstallieren bzw löschen.Verknüpfungen im ZeamLauncher kann man entfernen, indem man sie länger antippt, dann wird unten ein Papierkorb angezeigt und sie dann dorthin schiebt. Verknüpfungen kann man an die Oberfläche bringen, indem man einen freien Platz länger antippt

  83. #83
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Wollte mich heute an das Rooting meines PRS-T2 wagen. Ich arbeite unter Windows 7 Home Premium 64 Bit.
    Zunächst kommt der Hinweis:

    "Volume in Laufwerk P: hat keine Bezeichnung"

    Fortsetzung mit "continue: Y"

    Fehlermeldung: "Der Befehl "xcopy" ist entweder falsch geschrieben oder.." etc.
    Was mache ich falsch? Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Gruß Nordseekrabbe

  84. #84
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    wie gehe ich da vor? muss ich was beachten oder aufpassen?

    also wie alle anderen auch einpacken und dann starten?

    ich habe jetzt Leo, nen Kalender und den Markt auf die Zoomoberfläche eingebunden..aber würde gerne die Größen der Ikons noch nachträglich anpassen und verschieben..geht das auch?

  85. #85
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Nichts deinstallieren bzw löschen.Verknüpfungen im ZeamLauncher kann man entfernen, indem man sie länger antippt, dann wird unten ein Papierkorb angezeigt und sie dann dorthin schiebt. Verknüpfungen kann man an die Oberfläche bringen, indem man einen freien Platz länger antippt
    perfekt...das habe ich gesucht... geht ja echt einfach...vielen vielen Dank für die Hilfen..

    echt super... jetzt kann ich es verpacken für x-mas..

  86. #86
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Konnte den Fehler beheben. Die entsprechende Umgebungsvariable fehlte in der Systemsteuerung!
    Soweit hat es geklappt
    Tschüs!

  87. #87
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Moin, moin,
    habe, wie berichtet, das Rooting erfolgreich durchgeführt (mit rupor-minimal).
    Sieht sehr gut aus, plötzlich habe ich beim Lesen u.a. am unteren Bild die aktuelle Zeitangabe (find ich gut!).
    Leider klappt es nicht mit dem verschieben von Apps/Spielen auf die SD-Karte, dafür habe ich sie doch, oder?
    Link2sd war "Stunden" beschäftigt, aber kein Effekt. Außer, jetzt erkennt Windows 7 die SD-Karte nicht mehr! Habe dann den PC mit Linux gestartet (dort wird die SD-Karte unter sdh1 und sdh2 erkannt) und mit pcmagic nochmals neu formatiert (1. Partition mit FAT32, 2. Partition mit ext3). Neustart, SD-Karte erscheint nicht im Explorer?? Auch unter Mini Tool Partition erscheint "bad disk". Was ist passiert, was kann ich tun?
    Mit welcher Partitionsgröße kann link2sd arbeiten? Ich habe eine 32GB MicroSD in 2 Partitionen von ca.15GB aufgeteilt.
    Wer kann helfen? Schade, jetzt hat das Rooting geklappt, 2-3 Spiele konnten installiert werden, aber jetzt ist die SD-Karte überflüssig?? Oder?
    Gruß von der sonnigen, verschneiten Ostsee
    Nordseekrabbe

  88. #88
    FIGti
    FIGti ist offline
    Avatar von FIGti
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    ja ne 32GB hab ich auch bestellt.. derzeitlich hab ich ne 2GB in Betrieb damit es halt als Geschenk für X-mas schonmals parat ist.

    Werde dann auch nur das alles an Apps behalten die ich auch brauche, also unnötige dann evtl löschen..aber mal schauen, erstmal alles probieren lassen und warten was die Frau so sagt wie es klappt

    ich find es aber schonmals super das ich nun über das Sony T2 auch AmazonBücher lesen usw kann.
    da erspare ich mir nen Kindle

  89. #89
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Moin, moin,
    habe, wie berichtet, das Rooting erfolgreich durchgeführt (mit rupor-minimal).
    Sieht sehr gut aus, plötzlich habe ich beim Lesen u.a. am unteren Bild die aktuelle Zeitangabe (find ich gut!).
    Leider klappt es nicht mit dem verschieben von Apps/Spielen auf die SD-Karte, dafür habe ich sie doch, oder?
    Link2sd war "Stunden" beschäftigt, aber kein Effekt. Außer, jetzt erkennt Windows 7 die SD-Karte nicht mehr! Habe dann den PC mit Linux gestartet (dort wird die SD-Karte unter sdh1 und sdh2 erkannt) und mit pcmagic nochmals neu formatiert (1. Partition mit FAT32, 2. Partition mit ext3). Neustart, SD-Karte erscheint nicht im Explorer?? Auch unter Mini Tool Partition erscheint "bad disk". Was ist passiert, was kann ich tun?
    Mit welcher Partitionsgröße kann link2sd arbeiten? Ich habe eine 32GB MicroSD in 2 Partitionen von ca.15GB aufgeteilt.
    Wer kann helfen? Schade, jetzt hat das Rooting geklappt, 2-3 Spiele konnten installiert werden, aber jetzt ist die SD-Karte überflüssig?? Oder?
    Gruß von der sonnigen, verschneiten Ostsee
    Nordseekrabbe
    Wenn lnk2sd, dann eine ca 500MB Partition mit Ext2. Ext3 ist protokollierend und demoliert die SD, die ca 10.000 Schreibzugriffe aushält, relativ schnell.
    Ich habe umpartitioniert und genügend Platz für Applikationen

  90. #90
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Besten Dank, ottischwenk! Welche App würden Sie zum Verschieben auf die SD-Karte empfehlen? Wie lange dauert so ein Verschiebe-Vorgang?
    Haben Sie eine Idee, warum meine SD-Karte unter Windows nicht erscheint, unter Linux kann ich diese mit "GParted" partionieren und formatieren. Im "Total commander" auf dem Reader wird sie auch aufgeführt und ich kann sie ansprechen und auf den FAT32 Teil auch kopieren, der ext2-Teil erscheint allerdings nicht?
    Viele Grüße von der Ostseeküste

  91. #91
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Besten Dank, ottischwenk! Welche App würden Sie zum Verschieben auf die SD-Karte empfehlen? Wie lange dauert so ein Verschiebe-Vorgang?
    lnk2sd - verschiebt verschiebbare Teile von manchen Apps auf die SD Karte (ext Partition)
    Haben Sie eine Idee, warum meine SD-Karte unter Windows nicht erscheint, unter Linux kann ich diese mit "GParted" partionieren und formatieren. Im "Total commander" auf dem Reader wird sie auch aufgeführt und ich kann sie ansprechen und auf den FAT32 Teil auch kopieren, der ext2-Teil erscheint allerdings nicht?
    Ext* ist ein Dateisystem, das in Windows nicht implimentiert ist. Mit Spezieller Software können solche Partitions aber angesprochen werden (ext2fsd)

  92. #92
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Das ist klar, daß die 2. Partition im Explorer von Windows 7 nicht erscheint. Aber die 1. Partition mit FAT32 sollte doch als Wechseldatenträger mit Laufwerksbuchstabe erscheinen? Und im Verzeichnis des Readers müsste doch die EXT2-Partition ebenfalls sichtbar sein? Tut es aber beides nicht. So gelingt auch das Verschieben einer App nach SD-Karte bei mir nicht! Wenn ich das Problem nicht löse, ist die SD-Karte leider überflüssig. Hat jemand eine Idee? Besten Dank im voraus.

  93. #93
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Das ist klar, daß die 2. Partition im Explorer von Windows 7 nicht erscheint. Aber die 1. Partition mit FAT32 sollte doch als Wechseldatenträger mit Laufwerksbuchstabe erscheinen? Und im Verzeichnis des Readers müsste doch die EXT2-Partition ebenfalls sichtbar sein?
    Nein - sie ist in das System eingebunden
    Tut es aber beides nicht. So gelingt auch das Verschieben einer App nach SD-Karte bei mir nicht! Wenn ich das Problem nicht löse, ist die SD-Karte leider überflüssig. Hat jemand eine Idee? Besten Dank im voraus.
    Hast Du lnk2sd installiert?Wenn nein, dann kann es nicht gehen, wenn ja, dann ruf das Programm auf - verschiebbare Apps werden angezeigt.

  94. #94
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Installiert habe ich link2sd-1.9.9.apk. Nach Aufruf werden zahlreiche Anwendungen gelistet, beginnend mit "Alle Anwendungen(59)". Anklicken einer dieser Dateien bietet die Option des Verschiebens zur SD-Karte an. Dann soll USB debugging aktiviert werden. Erfolgt, anschließend wieder "auf SD-Karte verschieben", nochmals bestätigen, es erfolgt der Hinweis "Verschiebe auf die SD-Karte...." , dieses Bild bleibt unendlich lang, es tut sich (anscheinend) nichts. In einem anderen Beitrag wird von einem Hinweis nach öffnen der Link2sd-App "Popup-Fenster für Wahl einer Partition" hingewiesen?(erscheint bei mir nicht). Gibt es einen Unterschied zwischen link2sd.apk und lnk2sd.apk??
    Kann es sein, dass die SD-Karte bereits beschädigt ist, wie von Dir in einem anderen Beitrag erwähnt? Aber warum ist sie dann unter Linux sichtbar und ansprechbar?
    Rätsel über Rätsel!
    Besten Dank und einen schönen Abend Nordseekrabbe

  95. #95
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Installiert habe ich link2sd-1.9.9.apk. Nach Aufruf werden zahlreiche Anwendungen gelistet, beginnend mit "Alle Anwendungen(59)". Anklicken einer dieser Dateien bietet die Option des Verschiebens zur SD-Karte an. Dann soll USB debugging aktiviert werden. Erfolgt, anschließend wieder "auf SD-Karte verschieben", nochmals bestätigen, es erfolgt der Hinweis "Verschiebe auf die SD-Karte...." , dieses Bild bleibt unendlich lang, es tut sich (anscheinend) nichts. In einem anderen Beitrag wird von einem Hinweis nach öffnen der Link2sd-App "Popup-Fenster für Wahl einer Partition" hingewiesen?(erscheint bei mir nicht). Gibt es einen Unterschied zwischen link2sd.apk und lnk2sd.apk??
    Kann es sein, dass die SD-Karte bereits beschädigt ist, wie von Dir in einem anderen Beitrag erwähnt? Aber warum ist sie dann unter Linux sichtbar und ansprechbar?
    Leider kann ich Dir auch nicht weiterhelfen - es ist bereits lange her, dass ich lnk2sd Installiert gehabt habe. Jetzt habe ich die Partitionsänderung. Übrigens habe ich meine SD Karte wieder zur Gänze auf eine Fat32 Partition umgerüstet - ich hatte bereits Datenverlust.

  96. #96
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Moin, moin allen Reader-Freunden,

    falls auch andere Anwender ähnlich Probleme haben, wie von mir oben beschrieben, will ich kurz die weitere Entwicklung beschreiben. Im Explorer von Windows 7 Ultimate (!) erscheint die SD-Karte mit Laufwerksbuchstabe (ist also nicht(!) defekt), außerdem ist sie ansprechbar und lässt sich mit "Mini Tool Partition" bestens bearbeiten. Ob der Fehler an Home Premium oder an anderen bei mir unter Home Premium installierten Programmen (Firewall, Avira o.a.) liegt, konnte ich nicht klären. Auch gelang die Erweiterung des internen Speichers unter "Ultimate" nach hiesiger Anleitung problemlos. Leider bleibt, dass keines meiner Spiele sich auf die SD-Karte verschieben lässt (weder mit "Link2sd" noch "App2sd").
    Aber ansonsten bin ich mit PRS-T2 zum Lesen und Spielen sehr zufrieden. Eine schöne Woche wünschen Euch allen.

  97. #97
    jhb
    jhb ist offline
    Avatar von jhb
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    In der Anleitung steht ja, man solle das Gerät auf den neusten Softwarestand bringen. Da die Anleitung ja schon über einen Monat alt ist - soll ich tatsächlich vor dem rooten auf 1.0.04 aktualisieren (bin auf 1.0.03) ? Oder sperrt man dann was?

    Vielen lieben Dank!

  98. #98
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Meinst du mit Zoom-Ebene den Zeam-Launcher?

    In der normalen Sony Oberfläche können die Kindle eBooks nicht angezeigt werden - die werden nicht unterstützt.

    Damit das ganze etwas einfacher geht, kannst du aber noch dieses Paket flashen: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Damit wird ein Startbildschirm (Launcher) für Programme hinzugefügt (im Sony-Stil), woraus man dann die Kindle App starten kann. Nicht benötigte Apps kannst du dann löschen.

    Die download link funktioniert nicht!

  99. #99
    Sven
    Sven ist offline
    Avatar von Sven
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • Deutschland NRW
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Hi.

    Jailbreak und Root haben gut funktioniert.

    Jetzt würde mich mal interessieren ob es eine offline Wörterbuch Funktion/App für den Cool Reader gibt.
    Bei meinem alten Kindle Keyboard gab es den Duden und das war echt klasse.

    Ich finde bisher nur Übersetzungsbücher.

    P.S. in der Suche hab ich nichts gefunden.

    Vielen Dank für Antworten.

  100. #100
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Den Duden findet man bei Google auch für Stardict bzw. Coolreader. Das ist urheberrechtlich allerdings bedenklich ...

  101. #101
    joel
    Gast
    Wie kan ich aps instalieren ?

    Dropsync
    ezpdf


    J

  102. #102
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von joel Beitrag anzeigen
    Wie kan ich aps instalieren ?

    Dropsync
    ezpdf
    Die entsprechende apk anklicken.

  103. #103
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Ja

    Ja

    Ja - indem man es anklickt. apk Dateien werden als InstallierDateien betrachtet


    Wo kan ich apk files finden?
    Wie Dropsync und ezpdf reader?

    Meine rootete prs-T2 hast nicht die playstore....

  104. #104
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wo kan ich apk files finden?
    Wie Dropsync und ezpdf reader?

    Meine rootete prs-T2 hast nicht die playstore....
    GoogleServicesFramework.apk
    vending2.2.11-signed.apk
    = Google Market

  105. #105
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wo kan ich apk files finden?
    Wie Dropsync und ezpdf reader?

    Meine rootete prs-T2 hast nicht die playstore....

    Hier:

    .........
    Geändert von Chalid (14.12.12 um 13:17 Uhr) Grund: Bitte keine Warezseiten posten ...

  106. #106
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    GoogleServicesFramework.apk
    vending2.2.11-signed.apk
    = Google Market
    Ok hast do ein link oder wie kan ich die store apk instalieren?

  107. #107
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ok hast do ein link oder wie kan ich die store apk instalieren?
    Google, Download, auf T2 übertragen, Explorer, anklicken

  108. #108
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ok hast do ein link oder wie kan ich die store apk instalieren?
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] findest du die Dateien und Informationen. Gilt für den PRS-T2 genau so

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  109. #109
    Pemischl
    Pemischl ist offline
    Avatar von Pemischl
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Was für ein Betriebssystem?
    ich hatte das Problem, dass mein Win XP unbedingt eine msvcr100.dll haben wollte, ohne dieser hat das Programm in der Eingabeaufforderung nicht funktioniert.
    Lösung war, dass mir die Visual C++ Runtime fehlte, die gibt es direkt bei Microsoft: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  110. #110
    lulababy
    lulababy ist offline
    Avatar von lulababy
    Anfänger

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • https://twitter.com/knuspersnack
    Beiträge
    28
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    hallo leute, ich habe heute den sony ereader gekauft, und gleich das neue update 1.0.05.12140. dann habe ich der anleitung nach den root ausführen wollen.
    Ich habe den schritt 4 ausgeführt:
    "4. Man wechselt in den Jailbreak Ordner am PC und startet die Datei “flash_reader.bat“."

    daraufhin wurde mein ebook reader neugestartet aber schritt 7 blieb aus:
    "7. Nach dem Update erscheint unter dem Ladebalken der Hinweis “Done. Please reset the Reader manually!”"

    ich habe dann noch die anleitung zu ende durchgeführt aber jetzt befinde ich mich ganz normal in meinem homescreen und nichts hat sich verändert!

    liegt es an dem update 1.0.05.12140??
    kann ich es dann noch rückgängigmachen?

  111. #111
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von lulababy Beitrag anzeigen
    hallo leute, ich habe heute den sony ereader gekauft, und gleich das neue update 1.0.05.12140. dann habe ich der anleitung nach den root ausführen wollen.
    Ich habe den schritt 4 ausgeführt:
    "4. Man wechselt in den Jailbreak Ordner am PC und startet die Datei “flash_reader.bat“."

    daraufhin wurde mein ebook reader neugestartet aber schritt 7 blieb aus:
    "7. Nach dem Update erscheint unter dem Ladebalken der Hinweis “Done. Please reset the Reader manually!”"

    ich habe dann noch die anleitung zu ende durchgeführt aber jetzt befinde ich mich ganz normal in meinem homescreen und nichts hat sich verändert!

    liegt es an dem update 1.0.05.12140??
    kann ich es dann noch rückgängigmachen?
    Hast Du oben eine schwarze Leiste mit WLan und Batterieanzeige?

  112. #112
    lulababy
    lulababy ist offline
    Avatar von lulababy
    Anfänger

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • https://twitter.com/knuspersnack
    Beiträge
    28
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Hast Du oben eine schwarze Leiste mit WLan und Batterieanzeige?
    ja habe ich

  113. #113
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von lulababy Beitrag anzeigen
    ja habe ich
    Dann zieh da hinunter und Du kannst wählen

  114. #114
    lulababy
    lulababy ist offline
    Avatar von lulababy
    Anfänger

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • https://twitter.com/knuspersnack
    Beiträge
    28
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Dann zieh da hinunter und Du kannst wählen
    funktioniert leider nicht, ich krieg dann da reader einstellung und kann wifi ein und ausschalten!

  115. #115
    Darki
    Gast
    Kann ich leider bestätigen Paket kam heute an, habe gleich das 1.0.05.12140 Update installiert, woraufhin ich genau das selbe problem wie lulababy habe.
    nach [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] (am ende) scheint das Problem noch kein Thema zu sein, was natürlich etwas ärgerlich ist. Ist es möglich, irgendwie auf die vorherige Version zu wechseln?

  116. #116
    Hopper
    Gast
    Wo liegt das Problem?

    Ich hab den auch auf die neue software akztualisiert.
    Hab aber ohne Probleme für meine Frau die ganze Reihe der Romane
    von Rosamaunde Pilchen auf das E-Book kopiert-
    sucht euch eine Seite wo alle Bücher in sämtliche Formate vorhanden sind..
    nehmt die Datei mit der Bezeichnung epub und kopiert mit den Reader für PC das auf das E-Book drauf......bei klappte das sofort....
    Das Rooten kann man vergessen......
    Gruß aus Köln...

  117. #117
    thorsten
    Gast
    Hi zusammen,

    wenn ich die 12140 nun allerdings schon drauf hab, kann ich da noch zurückrudern, um das Teil zu rooten?

    MIst - habe mich vorher damit nicht auseinandergesetzt...

    Desweiteren würde mich noch interessieren, bevor ich mich einmal ans rooten mache, ob es vom ";Endprodukt"; ein Video gibt?

    Gruß
    Thorsten

  118. #118
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Leider kann man die Software nicht Downgraden wenn man das Upgrade ohne vorherigen Jailbrak durchgeführt hat. Daher ist auch kein Root möglich ...

    Hier ein Video vom Sony PRS-T1 Root. Das sieht beim PRS-T2 im Großen und Ganzen gleich aus: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  119. #119
    Thorsten
    Gast
    Auf gut deutsch... Ich kann nie mehr rooten?
    :-(

  120. #120
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Alles Gute zum Neuen Jahr 2013 !!

    Habe eine Frage zum Android-Betriebssystem. Unser Reader PRS-T2 hat doch das Android 2.2; ist es eigentlich möglich, ein Update auf eine höhere Version durchzuführen? Habe einzelne Anleitungen für Handy gesehen, aber für einen Reader habe ich bislang nichts gefunden! Die Frage taucht doch auch bei Android-Tablets auf, oder etwa nicht?

    Weiß hier vielleicht jemand Rat?

    Gruß von der Ostseeküste

    Nordseekrabbe

  121. #121
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Grundsätzlich schon möglich, wenn du den Kernel und das OS kompilieren kannst - andernfalls nicht

    Wozu eigentlich? Nennenswerte Vorteile bringt das ja nicht unbedingt, oder?

  122. #122
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Habe eine Frage zum Android-Betriebssystem. Unser Reader PRS-T2 hat doch das Android 2.2; ist es eigentlich möglich, ein Update auf eine höhere Version durchzuführen? Habe einzelne Anleitungen für Handy gesehen, aber für einen Reader habe ich bislang nichts gefunden! Die Frage taucht doch auch bei Android-Tablets auf, oder etwa nicht?
    Was erwartest du von einem Update?

  123. #123
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Zunächst habe ich an die Möglichkeit gedacht, Apps, die eine "höhere" Version von Android verlangen, installieren zu können. Ein Beispiel wäre "ForeverMap 2", das Android 2.3+ voraussetzt. Es gibt vermutlich weitere Apps, die interessant sein könnten! Wozu haben wir denn sonst den Reader gerootet??

  124. #124
    oktoberhase
    oktoberhase ist offline
    Avatar von oktoberhase
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    9
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Hier ein Video vom Sony PRS-T1 Root. Das sieht beim PRS-T2 im Großen und Ganzen gleich aus: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Auf diesem Video ist zu sehen, wie der User durch Doppelklick ein deutsches Wörterbuch aufruft. Er sagt, das sei im Root-Paket enthalten. Auf meinem gerooteten T2 finde ich es nicht. Hat jemand Erbarmen mit mir und gibt einen für Anfänger verständlichen Rat ? Vielen Dank im Voraus !

  125. #125
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Zunächst habe ich an die Möglichkeit gedacht, Apps, die eine "höhere" Version von Android verlangen, installieren zu können. Ein Beispiel wäre "ForeverMap 2", das Android 2.3+ voraussetzt.
    Seit wnn hat der PRS-T2 GPS? - oder möchtest Du auch noch einen Video-, Flash- oder MP3-Player? Da kann ich Dir gleich sagen, es geht nicht!
    Es gibt vermutlich weitere Apps, die interessant sein könnten! Wozu haben wir denn sonst den Reader gerootet??
    Beispielsweise um andere LeseApps verwenden zu können, wie ZB Kindle, FB-Reader, Cool-Reader mit Golden-Dict. Um in heller Umgebung Mails lesen zu können, .....

  126. #126
    nordseekrabbe
    nordseekrabbe ist offline
    Avatar von nordseekrabbe
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Natürlich will ich auch auf dem Teppich bleiben! Ein Ebook-Reader bleibt ein Reader. Dennoch ist die eine oder andere App-Idee auch beim Reader realisierbar. So habe ich z.B. einige Spiele installiert (Move the Box, Sudoku u.a.), bei denen kaum Bewegung und keine Farben bedeutsam sind. ForeverMap wäre nicht für den Einsatz eines GPS gedacht, sondern vielmehr als App für Offline-Maps. Das könnte vielleicht auch ein Reader bewältigen.
    Aber war ja auch nur eine Frage mit dem Update!!
    Schönen Feiertag weiterhin.

  127. #127
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von oktoberhase Beitrag anzeigen
    Auf diesem Video ist zu sehen, wie der User durch Doppelklick ein deutsches Wörterbuch aufruft. Er sagt, das sei im Root-Paket enthalten. Auf meinem gerooteten T2 finde ich es nicht. Hat jemand Erbarmen mit mir und gibt einen für Anfänger verständlichen Rat ? Vielen Dank im Voraus !
    CoolReader ist dabei, inkl. der Wörterbuch-App. Das deutsche Wörterbuch musst du allerdings erst bei Google suchen.

  128. #128
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von nordseekrabbe Beitrag anzeigen
    Natürlich will ich auch auf dem Teppich bleiben! Ein Ebook-Reader bleibt ein Reader. Dennoch ist die eine oder andere App-Idee auch beim Reader realisierbar. So habe ich z.B. einige Spiele installiert (Move the Box, Sudoku u.a.), bei denen kaum Bewegung und keine Farben bedeutsam sind. ForeverMap wäre nicht für den Einsatz eines GPS gedacht, sondern vielmehr als App für Offline-Maps. Das könnte vielleicht auch ein Reader bewältigen.
    Aber war ja auch nur eine Frage mit dem Update!!
    Schönen Feiertag weiterhin.
    Ja, es stimmt schon, manche Apps laufen leider nur mit höheren Versionen. Ist mir auch schon 1-2 mal passiert, dass ich die gewünschte App im Market deshalb nicht gefunden habe

    Aber wie gesagt, Upgrade auf eine höhere Android-Version ist leider nicht möglich.

  129. #129
    karambolage
    karambolage ist offline
    Avatar von karambolage
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    13
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony T2
    Die einzige App die mir wirklich fehlt, da sie leider auch 2.3 voraussetzt, ist Onenote. Geht mir wirklich ab, dann wäre Evernote völlig zu ersetzen gewesen.

    Also ein Hack auf 2.3 hätte schon was
    Geändert von karambolage (01.01.13 um 20:41 Uhr)

  130. #130
    Byske
    Gast
    Zu einer neuen Android-Version gehören ziemlich umfangreiche Änderungen am System. Man spielt nicht nur ein paar neue Dateien ein, sondern muss sehr stark im System arbeiten. Die Sony Reader sind nicht weit genug verbreitet. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine Entwickler diese Mühe macht, dürfte gegen Null gehen.

  131. #131
    Thorsten
    Gast
    Hi zusammen,

    wie geht die Softwareaktualisierung über PC ?
    Die Datei wo verlinkt ist ist exe und hat ja ca. 110mb...

    und mit der folgenden Erklärung kann ich wenig anfangen... :-)

    Ebook-Reader an PC hängen und einfach exe ausführen???



    1. Den Reader auf Softwarestand 1.0.04.11081 bringen. Dies kann man entweder direkt am Gerät mittels WLan prüfen und das Update starten, oder über die Reader Software für den PC

  132. #132
    Wichtig
    Gast
    Hi zusammen,
    bin gerade am rooten....deshalb brauche ich dringend eine Antwort...

    Ist es normal, dass ich schon ca. 20min. am Punkt 5 "hänge"

    windows sagt immer noch: .\OS firmware\files\new.mmcblk2p2.img


    was soll ich machen?
    abstöpseln, nochmal probieren
    oder ist diese lange Wartezeit normal?

  133. #133
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Sollte nicht so lange dauern. Vielleicht stimmt etwas mit der USB Übertragung nicht. Abstecken SOLLTE zu dem Zeitpunkt kein Problem sein, da die Dateien nur aufs Gerät bzw. die SD-Karte verschoben werden und noch nichts weiter geschehen ist.

  134. #134
    Wichtig
    Gast
    OK...habe abgebrochen, alles überprüft...
    An der USB Verbindung kann es nicht liegen. Die funktioniert.

    Auch beim erneuten Versuch des Jailbreaks bleibt die flash_reader.bat bei der ersten File hängen... :-(

  135. #135
    Wichtig
    Gast
    welchen Sinn hat die Micro-SD-Karte in diesem Moment?

    Kann es sein, dass es mit dieser zusammenhängt?

    Sobald ich auf diese nämlich manuell etwas übern explorer draufziehen will, streikt das System nach ein paar Sekunden...

  136. #136
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Die Jailbreak-Dateien werden auf die Karte gespielt, von welcher aus dann der Reader geflasht wird. Formatiere die Speicherkarte mal neu, eventuell hilft das.

  137. #137
    Wichtig
    Gast
    wow. hat echt funktioniert... Lag an einer fehlerhaften Formatierung...

    zwei Fragen habe ich noch:

    1) Kann ich nun das aktuelle Systemupdate via WLAN starten
    2) Kann ich im Fall des Falles wieder zurück"rudern"?

  138. #138
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Du kannst auf 1.0.05 updaten, aber ich würde dir empfehlen es nicht zu tun. Es bringt keine merklichen Verbesserungen und macht potentiell Probleme. Auch wenn man mit einem Restore-Set alles zurücksetzt, bleibt Version 1.0.05 zumindest in den Geräteinformationen als aktuelle Version bestehen, d.h. irgendwelche Systemteile auf einer anderen Partition werden nicht zurückgesetzt.

    1.0.04 lauft doch wunderbar, oder? Never change a running system

  139. #139
    Byske
    Byske ist offline
    Avatar von Byske
    Anfänger

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    10
    Bedankt
    3
    eReader
    PocketBook Touch Lux 2, Sony PRS-T2 (leider kaputt)
    Bei mir hat die Anleitung nicht geklappt. Der Reader bootete immer wieder in die normale Oberfläche, ohne dass sich etwas geändert hatte.

    Die Lösung: die Speicherkarte muss nicht nur eine Mindestgröße haben, sondern es gibt auch eine Höchstgrenze für die Partition. Vermutlich greift hier das alte 8GB Limit für die Boot-Partition (alten Linux'ern sicherlich noch bekannt).
    Mit meiner 16GB Karte aus dem Handy konnte der Reader nicht booten. Erst als ich die Partition auf 4GB verkleinerte (ich wollte nicht lange die maximale Größe testen) hat es geklappt. Die restlichen 12GB habe ich für das Rooten einfach leer gelassen.
    Wenn es bei euch trotz korrekter Firmware nicht klappt, nehmt eine kleinere Karte oder erstellt auf eurer Karte eine kleinere Partition.

  140. #140
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Byske Beitrag anzeigen
    Bei mir hat die Anleitung nicht geklappt. Der Reader bootete immer wieder in die normale Oberfläche, ohne dass sich etwas geändert hatte.

    Die Lösung: die Speicherkarte muss nicht nur eine Mindestgröße haben, sondern es gibt auch eine Höchstgrenze für die Partition. Vermutlich greift hier das alte 8GB Limit für die Boot-Partition (alten Linux'ern sicherlich noch bekannt).
    Mit meiner 16GB Karte aus dem Handy konnte der Reader nicht booten. Erst als ich die Partition auf 4GB verkleinerte (ich wollte nicht lange die maximale Größe testen) hat es geklappt. Die restlichen 12GB habe ich für das Rooten einfach leer gelassen.
    Wenn es bei euch trotz korrekter Firmware nicht klappt, nehmt eine kleinere Karte oder erstellt auf eurer Karte eine kleinere Partition.
    Ich glaube nicht, dass das was ausmacht - ich habe in meinem Anderen, mit dem ich keine Probleme gehabt habe, immer schon eine 32 GB Karte gehabt. Ich persönlich glaube, dass die Partition aktiv sein muss

  141. #141
    Byske
    Byske ist offline
    Avatar von Byske
    Anfänger

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    10
    Bedankt
    3
    eReader
    PocketBook Touch Lux 2, Sony PRS-T2 (leider kaputt)
    Ok, in einem Punkt scheinst du recht zu haben: gerade habe ich testweise die Partition auf 10GB und schließlich auf die volle Größe der Karte vergrößert und das Booten klappte beide Male.
    Im zweiten Punkt scheinst du nicht richtig zu liegen. Der Status 'aktiv' ist für die Partition nicht gesetzt und scheint also keine Rolle zu spielen.

    Den einzigen Unterschied den ich feststellen kann: zuerst habe ich die Speicherkarte im Reader formatiert. Damit klappte das Booten nicht. Als ich die Partition auf der Karte mit dem 'Minitool Partition Wizard' neu angelegt habe, ging es. Momentan vermute ich, dass es mit der Partitionierung zusammen hängt. Aber jetzt ist mein Forschergeist erst einmal erschöpft ;-)
    Geändert von Byske (08.01.13 um 23:00 Uhr) Grund: Ergänzung

  142. #142
    Andi H.
    Andi H. ist offline
    Avatar von Andi H.
    Interessent

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    89
    Bedankt
    0
    Hallo Zusammen,

    bringt eigentlich der Root für den PRS-T2 auch Vorteile wenn man keine Android Apps nutzt?

    Welche Apps wären zu empfehlen?

    Gibts auch Nachteile beim rooten?

    LG Andi

  143. #143
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Andi H. Beitrag anzeigen
    bringt eigentlich der Root für den PRS-T2 auch Vorteile wenn man keine Android Apps nutzt?
    Das geht nicht - dass Du lesen kannst, ist eine App, der Browser ist eine App, die Tastatur ist eine App. Rooten bedeutet, dass Du auch andere Apps installieren kannst - eine andere Tastatur, andere Reader (Kindle, Cool-Reader), andere Browser (Firefox)
    Gibts auch Nachteile beim rooten?
    Der Stromverbrauch dürfte steigen

  144. #144
    Andi H.
    Andi H. ist offline
    Avatar von Andi H.
    Interessent

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    89
    Bedankt
    0
    OK danke, kann mir das irgendwie schwer vorstellen.

    Wie sieht dann die Menüführung aus?

    Oder werden dadurch auch Funktionen wie PDF-Reflow entfernt oder eingeschränkt?

    Gibt es da eventuell wo ein Video?

  145. #145
    Byske
    Byske ist offline
    Avatar von Byske
    Anfänger

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    10
    Bedankt
    3
    eReader
    PocketBook Touch Lux 2, Sony PRS-T2 (leider kaputt)
    Beim rupor-minimal:
    Nach dem Rooten fliegt auf dem Startscreen der Button für den Store raus und wird durch "Android" ersetzt. Über diesen neuen Button kann man z.B. einen Dateimanager, das normale Android Systemmenü oder den Google Play Store (falls installiert) aufrufen.
    Wenn du nicht weiter rumbastelst, bleibt die Bedienung erst mal gleich. Der Spaß am Root-Zugriff ist natürlich das Nachinstallieren alternativer Reader Apps, Wörterbücher etc. Du kannst mit dem Zeam Launcher auch den Startbildschirm ändern bzw. weitere Bildschirme (über rechts/links Swipe) hinzufügen.

  146. #146
    Andi H.
    Andi H. ist offline
    Avatar von Andi H.
    Interessent

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    89
    Bedankt
    0
    Das heisst ich muss zum Lesen keine Android App. nehmen, sondern der Reader funktioniert soweit wie Original? PDF-Reflow kann weiter genutzt werden, und ich muss keinen PDF-Reader installieren, falls ich den T2 roote?

  147. #147
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Byske Beitrag anzeigen
    Beim rupor-minimal:
    Nach dem Rooten fliegt auf dem Startscreen der Button für den Store raus und wird durch "Android" ersetzt. Über diesen neuen Button kann man z.B. einen Dateimanager, das normale Android Systemmenü oder den Google Play Store (falls installiert) aufrufen.
    Wenn du nicht weiter rumbastelst, bleibt die Bedienung erst mal gleich. Der Spaß am Root-Zugriff ist natürlich das Nachinstallieren alternativer Reader Apps, Wörterbücher etc. Du kannst mit dem Zeam Launcher auch den Startbildschirm ändern bzw. weitere Bildschirme (über rechts/links Swipe) hinzufügen.
    Ich habe rupor-minimal.7z 73,5 MB (77.116.697 Bytes) verwendet. Da bleibt der Startbildschirm gleich, aber bei "Anwendungen" gibts Android. Anschließend habe ich minimal-root-zeam.zip verwendet, dann GoogleServicesFramework.apk + vending2.2.11-signed.apk installiert (Market). Damit kann man alle möglichen Anwendungen inatallieren

  148. #148
    Andi H.
    Andi H. ist offline
    Avatar von Andi H.
    Interessent

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    89
    Bedankt
    0
    Hi ottischwenk,

    bitte nochmal für Anfänger: PDF-Reflow, usw...funktioniert beim gerooteten Gerät wie ohne Root? Oder braucht man dann für .PDF Dateien, ein App???

  149. #149
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Andi H. Beitrag anzeigen
    bitte nochmal für Anfänger: PDF-Reflow, usw...funktioniert beim gerooteten Gerät wie ohne Root? Oder braucht man dann für .PDF Dateien, ein App???
    Da die Sony Reader App installiert bleibt, ändert sich, wenn Du diese verwenden möchtest, gar nichts. Durch Root kannst Du zusätzliche Apps installieren und dadurch den Funktionsumfang des Geräts erweitern. Wenn Du nichts anderes tun möchtest, als lesen und mit der Funktionsweise des Geräts und der Software zufrieden bist, ist Root absolut unnötig.

  150. #150
    Andi H.
    Andi H. ist offline
    Avatar von Andi H.
    Interessent

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    89
    Bedankt
    0
    OK alles klar, danke!

    Ich bekomme meinen PRS-T2 nächste Woche, und werde dann mal ausführlich testen und erstmal abwarten ob ich Root benötige, bzw. welche Firmware oben ist.

  151. #151
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Andi H. Beitrag anzeigen
    Ich bekomme meinen PRS-T2 nächste Woche, und werde dann mal ausführlich testen und erstmal abwarten ob ich Root benötige, bzw. welche Firmware oben ist.
    Mache kein Update

  152. #152
    hansguenther
    Gast
    @ottischwenk, zu spät :/ das update ist schon drauf :/ :/

  153. #153
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von hansguenther Beitrag anzeigen
    @ottischwenk, zu spät :/ das update ist schon drauf :/ :/
    Welche Firmware?

  154. #154
    Matthias
    Gast
    Hallo,

    bei mir hat das Update auf die Version 1.0.04.11081 funktioniert, jedoch habe ich jetzt folgendes Problem:
    Nach dem ausführen der Jailbreak “flash_reader.bat“ Datei kommt erst mal folgende Fehlermeldung:
    "ebook_msc.exe - Komponente nicht gefunden -> Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil MSVCR100.dll nicht gefunden wurde. Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem beheben."
    Wenn ich auf OK Klicke, muss ich einen Laufwerksbuchstaben angeben...ich vermute mal, den der SD Karte oder den vom Reader? Ich habe beides probiert, in beiden Fällen startet der Reader jedoch nicht neu.
    Kann mir bitte jemand helfen? Danke.

  155. #155
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Hier hatte jemand das gleiche Problem: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Dir fehlt die DLL-Datei

  156. #156
    Hans-Guenther
    Gast
    Ich habe die Firmware 1.05 installiert als ich aufgefordert wurde.
    Das ein jailbreak möglich ist, habe ich zu spät im internet gesehen.

  157. #157
    Silas
    Silas ist offline
    Avatar von Silas
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Um Apps dauerhaft zu deinstallieren musst du in dne Android-Einstellungen über den Zeam-Launcher wechseln und dort die gewünschte Apps entfernen

    Um Apps im Launcher selbst zu entfernen, einfach lange mit dem Finger drauf bleiben und in den Papierkorb verschieben.
    Hallo, ich habe das Gerät nach [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] gerootet, repartitioniert und danach das letzte Firmware-Update (auf 1.0.05) eingespielt. Leider kann ich keine Anwendung deinstallieren. Wenn ich es versuche, stürzen die Android-Einstellungen einfach ab. Hat jemand anderes das gleiche Problem?

    Danke und Gruß

    Silas

  158. #158
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Silas Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe das Gerät nach [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] gerootet, repartitioniert und danach das letzte Firmware-Update (auf 1.0.05) eingespielt.
    Warum? Dieses Update macht nichts Anderes, als Jailbreak unmöglich zu machen. Was soll dieser Update-Wahnsinn?
    In dieser Anleitung steht 1.0.4!

  159. #159
    Silas
    Silas ist offline
    Avatar von Silas
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Nach allem, was ich hier und auf Mobileread gelesen hatte, sollte das doch nicht zu Problemen auf bereits gerooteten Geräten führen, oder? Habe ich da was übersehen und die beschriebenen Probleme kommen bekanntermaßen daher? Natürlich war (wie beschrieben) 1.4 drauf, als ich den Root und die Repartitionierung installiert habe. Ich hätte noch ein Roadkil-Image von 1.3, das ich zurückspielen könnte.

    Ach, und um deine Frage zu beantworten: Weil neuere Versionen im Allgemeinem weniger Fehler und mehr Funktionen enthalten (sollten)?!

    Edit: Ach, übrigens gibt es nicht nur beim Deinstallieren, sondern auch beim Installieren Probleme: Nachdem ich googleServicesFramework.apk und vending2.2.11-signed.apk installieren konnte, wollte ich über den Market irgendeinen Browser installieren, was jedoch nach dem Download abbrach. Ich habe mir nichts dabei gedacht, da ja einige Apps nicht funktionieren sollten. Als nächstes wollte ich Moon+ und Alkido ausprobieren, zumindest ersterer sollte ja gehen, oder? Also per Dropbox übertragen, aber auch diese lassen sich nicht installieren. Ich navigiere per Rootexplorer in den Dropbox-Ordner, klicke die apk, wähle dann "Installieren" und der Rootexplorer stürzt ab. Da scheint also noch mehr im Argen zu liegen, oder? Auch hier die Frage: Kennt jemand das beschriebene Verhalten? Vielen Dank!
    Geändert von Silas (14.02.13 um 08:05 Uhr)

  160. #160
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Silas Beitrag anzeigen
    Nach allem, was ich hier und auf Mobileread gelesen hatte, sollte das doch nicht zu Problemen auf bereits gerooteten Geräten führen, oder? Habe ich da was übersehen und die beschriebenen Probleme kommen bekanntermaßen daher?
    Der Jailbreak ist weg.
    Suche restore-jail-1.0.05.12140.7z

  161. #161
    Silas
    Silas ist offline
    Avatar von Silas
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Vielen Dank, das werde ich mal probieren.

    Ich hatte alles, was ich gelesen habe (unter anderem auch ein [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]) so interpretiert, dass das Update einen bereits installierten Jailbreak nicht tangiert.

    Edit: Sorry, jetzt muss ich doch noch mal dumm fragen: Laut [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] stellt restore-jail nur die Fähigkeit wieder her, von SD zu booten. Habe ich da denn etwas von? Von SD booten muss ich doch nur zum Rooten selbst, nicht jedoch, damit der Android-Kram (Installation/Deinstallation von APKs) funktioniert, oder? Danke nochmal.
    Geändert von Silas (15.02.13 um 08:32 Uhr)

  162. #162
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Silas Beitrag anzeigen
    Vielen Dank, das werde ich mal probieren.

    Ich hatte alles, was ich gelesen habe (unter anderem auch ein [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]) so interpretiert, dass das Update einen bereits installierten Jailbreak nicht tangiert.
    Mein Beitrag war vom 2.12. Update 1.0.5 vom 23.12. Mein Beitrag bezog sich auf Update 1.0.4

    Ich kann Dir nichts raten, weil ich das Ergebnis nicht kenne, aber ich würde den internen Speicher formatieren, dann Hard-Reset, und die ganze Prozedur nochmals versuchen (nach dem Jail-Restore)
    Geändert von ottischwenk (15.02.13 um 10:03 Uhr)

  163. #163
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    ... falls es jemanden interessiert.

    Ach so, hallo erst mal.

    Ich habe das T2 seit einer Woche und muss sagen, so richtig zum Bücher-Lesen bin ich noch nicht gekommen.
    Das liegt aber sicher daran, dass ich gleich mit dem Herumspielen angefangen habe.

    Die Anleitung zum rooten und jailbreaken ( [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] ) von Chalid... ist schon super gemacht. Da gibt es nix zu meckern.
    Ich ging dann auch gleich zur Sache, habe den Reader von xxx.02 auf xxx.04 gebracht und dann gejailbraked und nach 'm Reset das mit dem mini-zeam gemacht.

    Danach machte ich allerdings den Fehler, den Zeam als Standart anzukreuzen.
    Was allerdings doof ist, denn danach findet man den Punkt nicht mehr, wo man den Zeam wieder "abwählen" kann.

    Was aber sehr, sehr ärgerlich war, ich konnte mein WiFi nicht mehr konfigurieren, weil auf einmal die "Tastatur" weg war. Nix mehr mit eintippen und so.

    Nach ein paar Tagen (ja, es waren wirklich Tage), beschloss ich dann, Zeam wieder los zu werden.
    Iss gar nicht so einfach, aber Chalid hat auch dafür eine Lösung parat gehabt:
    ( [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] )

    Ooops, da hatte ich doch schon wieder die falsche Datei (xxx.04).
    Ist aber auch nicht so schlümm, denn nun funktionierte auch die "Tastatur" wieder und ich konnte endlich wieder "on" gehen.

    Nun dann...
    Zeam wieder installiert und diesmal nicht Zeam als Standart zulassen.
    Das geht jetzt so und ich muss mich nicht mehr ärgern.

    ...

    Der Sony T2 ist mein erstes E-Book - Lese-Gerät, nur mal so als Info.
    Vorher hatte ich mit so was nie etwas zu tun.

    Die Software vom ReaderShop bringt es meiner Meinung nach nicht so richtig.
    Ich habe mir jetzt einfach vom "Windows Vista" "sagen lassen", wo der Ordner ist, in dem der Reader (hardware) die Bücher speichert, und dann meine Bücher da hin geschaufelt.

    Eigentlich \mnt\extsd\download

    In 'nem Windows-System muss man halt vorher den "Arbeitsplatz", bzw. den "Computer" öffnen, um die Ordner zu finden.

    Wer schon Bücher auf seinem T2 hat, guckt einfach per "Eigenschaften" oder so, wo die Bücher gespeichert sind. Den Pfad dann merken, und neues Zeug (!) dort hin laden. Fertig.
    So mache ich das jedenfalls jetzt und es funktioniert.

    Bei "Reader for PC" muss man erst umständlich die einzelnen Dateien importieren, das macht keinen Spass, weil zu umständlich.

    Huch........
    Soviel hatte ich gar nicht vorgehabt, zu schreiben, na ja...

    Liebe Grüße.

  164. #164
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Bin mir nicht sicher ob es eine Einstellungssache ist oder aber ein Bug.
    Wenn ich unter Einstellungen - Anzeigen Modus z.B. blättern auswähle, stottert (unruhiger Neuaufbau) das Bild beim "umblättern". Kann das schlecht erklären. Egal welche der 4 Möglichkeiten ich dort wähle, die Seiten "bewegen" sich so unsauber, das lesen so keinen Spaß macht.
    Das ist bei mir auch.
    Gerade, wenn man vielleicht Bilder sehen will, tritt das verstärkt auf.
    Das ist so ein Flackern, geht eine Weile, bis das Bild angezeigt wird. Wenn man dann das nächste Bild aufruft, geht das von Vorne los.

  165. #165
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo Chalid,

    danke für Deine Antwort.

    Hatte vergessen dazu zu schreiben, das ich bei "Animation beim blättern" bereits keine Animation eingetragen habe.
    Es sieht nicht aus wie bei Animation blättern, sondern der Neuaufbau einer neuen Seite sieht aus als wenn die komplette Seite vorher schwarz wird und von innen nach außen neu aufbaut und dann wieder von außen nach innen. Echt unangenehm und störend. ^^
    An der Einstellung "Animation" liegt es ja auch nicht.

  166. #166
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Hans-Guenther Beitrag anzeigen
    Ich habe die Firmware 1.05 installiert als ich aufgefordert wurde.
    Das ein jailbreak möglich ist, habe ich zu spät im internet gesehen.
    Das ist natürlich blöd, sorry.
    Das Problem hatte ich auch, hab mich aber zuvor da eingelesen.

    I-wie kann man das zurücksetzen.
    ...
    Gefunden...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wäre doch schade, wenn der Link nicht genutzt wird.
    Ich habe ihn genutzt und jetzt ist alles Super.

  167. #167
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Was ist beim T2 der "Demo-Modus"?

    Was macht er, wozu ist er nützlich, all so Fragen?

  168. #168
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Leseratz Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich blöd, sorry.
    Das Problem hatte ich auch, hab mich aber zuvor da eingelesen.

    I-wie kann man das zurücksetzen.
    ...
    Gefunden...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wäre doch schade, wenn der Link nicht genutzt wird.
    Ich habe ihn genutzt und jetzt ist alles Super.
    Und Du hast anschließend Jailbreaken und auch Rooten können?

  169. #169
    ottischwenk
    Gast
    Zitat Zitat von Leseratz Beitrag anzeigen
    Was ist beim T2 der "Demo-Modus"?

    Was macht er, wozu ist er nützlich, all so Fragen?
    Keine Ahnung, nehme aber an, dass es für Ausstellungsstücke in Glasvitrinen gedacht sein könnte

  170. #170
    iyokan
    iyokan ist offline
    Avatar von iyokan
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    • Oberfranken
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    eReader
    PRS-T2
    Zitat Zitat von Leseratz Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich blöd, sorry.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wäre doch schade, wenn der Link nicht genutzt wird.
    Ich habe ihn genutzt und jetzt ist alles Super.
    Doch da steht:
    > Anmerkung: Das Restore-Set macht die Re-Partitionierung die hier beschrieben wurde [rupor-resize] nicht rückgängig.

    Bei mir war das schon der Fall! Und nach diesem Restore, war das rupor-resize-script nicht mehr wirksam!

    --
    Gesendet von meinem BlueStacks App Player mit Tapatalk 2

  171. #171
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, nehme aber an, dass es für Ausstellungsstücke in Glasvitrinen gedacht sein könnte
    Mittlerweile glaube ich, dass der Demo-Modus dazu da ist, diverse Funktionen "auszuprobieren".

  172. #172
    Silas
    Silas ist offline
    Avatar von Silas
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Mein Beitrag war vom 2.12. Update 1.0.5 vom 23.12. Mein Beitrag bezog sich auf Update 1.0.4

    Ich kann Dir nichts raten, weil ich das Ergebnis nicht kenne, aber ich würde den internen Speicher formatieren, dann Hard-Reset, und die ganze Prozedur nochmals versuchen (nach dem Jail-Restore)
    Alles klar, vielen Dank für Deine Hilfe (auch wenn Du ja klar gemacht hast, was Du von der Update-Idee gehalten hast... mittlerweile stimme ich dem übrigens fast schon zu ).

    Nur, dass ich Dich richtig verstehe: Du würdest den Jailbreak für 1.0.04 noch mal auf den Reader mit Firmware 1.0.05 (nach Jail-Restore, Formatieren und Hard-Reset) anwenden?

    Kann ich irgendwo nachlesen, was beim Jailbreak genau passiert und/oder wie sich 1.0.04 und 1.0.05 unterscheiden? Nicht dass der Jailbreak dann irgendwas kaputt macht, weil Dateien nicht existieren, anders heißen, sich Inhalte unterscheiden etc... Wenn nicht werde ich das Risiko (nach einem Backup) wohl so eingehen müssen.

  173. #173
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von ottischwenk Beitrag anzeigen
    Und Du hast anschließend Jailbreaken und auch Rooten können?
    Ja. Das ging problemlos.

  174. #174
    Leseratz
    Leseratz ist offline
    Avatar von Leseratz
    Anfänger

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von iyokan Beitrag anzeigen
    Doch da steht:
    > Anmerkung: Das Restore-Set macht die Re-Partitionierung die hier beschrieben wurde [rupor-resize] nicht rückgängig.

    Stümmt! Das steht dort.
    Da ich jedoch die Partitionen nicht verändert hatte, lief es prima durch.

  175. #175
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von Leseratz Beitrag anzeigen
    Ja. Das ging problemlos.
    Und Du hast vorher nicht gejailbreakt?
    Nochmals die Frage nach dem gesamten Ablauf
    Ist es richtig, dass Du einen ungejailbreakten T2 auf 1.0.5 upgedatet hast, diesen mit dem Restore Set behandelt hast und anschließend Jailbreak und Root funktioniert hat?

    Das wäre nämlich DIE Möglichkeit einen 1.0.5er zu rooten.

  176. #176
    Silas
    Silas ist offline
    Avatar von Silas
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Silas Beitrag anzeigen
    Alles klar, vielen Dank für Deine Hilfe (auch wenn Du ja klar gemacht hast, was Du von der Update-Idee gehalten hast... mittlerweile stimme ich dem übrigens fast schon zu ).

    Nur, dass ich Dich richtig verstehe: Du würdest den Jailbreak für 1.0.04 noch mal auf den Reader mit Firmware 1.0.05 (nach Jail-Restore, Formatieren und Hard-Reset) anwenden?

    Kann ich irgendwo nachlesen, was beim Jailbreak genau passiert und/oder wie sich 1.0.04 und 1.0.05 unterscheiden? Nicht dass der Jailbreak dann irgendwas kaputt macht, weil Dateien nicht existieren, anders heißen, sich Inhalte unterscheiden etc... Wenn nicht werde ich das Risiko (nach einem Backup) wohl so eingehen müssen.
    Problem ist jetzt gelöst durch [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]. Vielen Dank für die Tipps! Übrigens wurde auch bei mir die Repartitionierung durch den Restore aufgehoben.

  177. #177
    iyokan
    iyokan ist offline
    Avatar von iyokan
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    • Oberfranken
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    eReader
    PRS-T2
    Bei mir hat der Restoreset für 1.0.04 die interne Partition wieder verkleinert. Allerdings hat er nicht die interne SD-Karte wieder vergrößert.
    Denn das Rupor Resize Script nimmt es von der internen SD Karte und gibt es den internen Speicher, da wo die APPs installiert werden.
    Nach dem Restoreset für 1.0.04 war die Partition der internen SD Karte immer noch auf 1GB.

    Ist das bei dir auch so, nach dem Restore?
    Willst du die interne Partition wieder vergrößern? Das hat bei mir leider nicht mehr funktioniert. Vielleicht findest du ja einen Weg.

  178. #178
    Silas
    Silas ist offline
    Avatar von Silas
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Ja, so verhält es sich bei mir leider auch (wie ich nach meinem Posting hier festgestellt habe)...

  179. #179
    Kijac
    Kijac ist offline
    Avatar von Kijac
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Hallo alle zusammen!
    Ich habe jetzt meinen Reader gerootet!
    Ich möchte jetzt einen Explorer installieren, damit ich meine Bücher in fertigen Ordnern und Reihenfolge auf meine SD Karte packen kann.
    Aber welchen Explorer sollte ich dafür nehmen? Früher mit PRS+ war es so, dass man das Buch, welches man grade lesen wollte, auf das interne Laufwerk kopiert hat und er damit nicht bei jedem Start die SD Karte gescannt hat.
    Geht das hier auch?
    Und das Wichtigste überhaupt:
    Wie bekomme ich die APP auf den Reader? Im Moment will er die APP auf meinem Handy installieren, aber dahin will ich sie ja nicht haben ....
    Wer kann mir DRINGEND weiterhelfen? DANKE!!!

  180. #180
    JohannesJo
    Gast
    Gibt es mittlerweile eigentlich eine Möglichkeit den Reader nach einem Firmware-Upgrade auf die 1.0.05.12140 zu rooten bzw. die Firmware zu downgraden?

  181. #181
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von JohannesJo Beitrag anzeigen
    Gibt es mittlerweile eigentlich eine Möglichkeit den Reader nach einem Firmware-Upgrade auf die 1.0.05.12140 zu rooten bzw. die Firmware zu downgraden?
    Nein, das geht nicht

  182. #182
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Hallo,

    Vor ein paar Tagen habe ich einen Sony PRS-T2 gekauft. Die Firmware Version ist 1.0.04.11081. Ich wollte einen jailbreak danach rooten versuchen wobei ich die Anleitung von Chalid befolgte. Ich lud Jailbreak- und Minimal-Root-Paket herunter. Ich startete flash_reader.bat. Nach dem Reboot ist kein Update durchgeführt worden. Punkt 7 in der Anleitung:
    7. Nach dem Update erscheint unter dem Ladebalken der Hinweis “Done. Please reset the Reader manually!” kam nicht vor.
    Ich habe es danach mit rupor-jailbreak versucht. Die Update wurde nicht durchgeführt.
    Ich versuchte zu dem Recovery Modus zu kommen indem ich die HOME + MENU Tasten gedruckt hielt bevor ON Taste betätigt wird, ich konnten nicht zu dem Recovery Modus kommen.
    Das Extra-Starten vom Skript ebook_msc.exe versetzt dem System nicht in den Recovery Modus.
    Meine Fragen sind:
    1. Warum wird kein Update nach dem Reboot durchgeführt?
    2. Wie komme ich zu den Recovery Modus?
    3. Wie kann ich das System restoren, sodass ich das Ausgangssystem retablieren kann und alles neu versuchen kann?
    Besten Dank für Eure Hilfe im Voraus.

  183. #183
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.013
    Punkte
    447
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Hi!

    Hast du eine Speicherkarte im Reader?

    Gruß,
    Chalid

  184. #184
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Hast du eine Speicherkarte im Reader?
    Mindestens 2 GB und unter Windows formatiert

  185. #185
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Ja, ich habe eine 2GB externe micro card, die unter Windows formatiert wurde.

  186. #186
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe eine 2GB externe micro card, die unter Windows formatiert wurde.
    Welche Dateien sind auf der Karte (nach dem Jailbreakversuch)

  187. #187
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Auf der externe micro card
    OS Firmware/ Verzeichnis mit folgenden Dateien:
    new.mmcblk2p2.img
    new.mmcblk2p2.md5
    update.img
    update.img.sig2

  188. #188
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Auf der externe micro card
    OS Firmware/ Verzeichnis mit folgenden Dateien:
    new.mmcblk2p2.img
    new.mmcblk2p2.md5
    update.img
    update.img.sig2
    Das sind die Jailbreak Dateien - woher hast Du Deinen PRS T2?

  189. #189
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Aus einem Saturn Geschäft

  190. #190
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Aus einem Saturn Geschäft
    Welche Firmware war original drauf? bzw war der Reader original verpackt?

  191. #191
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Wie bereits oben erwähnt Firmware Version ist 1.0.04.11081

  192. #192
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Der Reader war original verpackt

  193. #193
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Wie bereits oben erwähnt Firmware Version ist 1.0.04.11081
    Sony datet normalerweise nicht up. Ich kann mir nicht vorstellen, dass auf einem Originalgerät bereits diese Firmware vorhanden ist. Nochmals: war das Gerät original verpackt? Es wäre möglich, dass Du einen falsch behandelten Rückläufer gekauft hast. Ein 1.05er lässt sich nicht mehr jailbreaken, auch wenn er auf 1.04 rückgeflasht (das ist möglich) worden ist

  194. #194
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Der Reader war original verpackt
    Dann versuche es mir einer anderen SD

  195. #195
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Ich danke dir für deine Geduld und ich werde es mit einer anderen Speicherkarte probieren.
    Was wirdst du noch für die Grösse der Karte vorschalgen 2GB oder mehr?

  196. #196
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Ich danke dir für deine Geduld und ich werde es mit einer anderen Speicherkarte probieren.
    Was wirdst du noch für die Grösse der Karte vorschalgen 2GB oder mehr?
    Es müssen mindestens 2 GB sein

  197. #197
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Ich habe eine neue SD Speicherkarte mit 4GB gekauft und jailbreak probiert, leider wurde kein Update durchgeführt. Ich bin über jeden Tipp dankbar.

  198. #198
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Ich habe eine neue SD Speicherkarte mit 4GB gekauft und jailbreak probiert, leider wurde kein Update durchgeführt. Ich bin über jeden Tipp dankbar.
    Kopiere diese Dateien aufs Gerät und führe den Jailbreak nochmals aus - Aufruf der bat Datei

  199. #199
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Danke für den Tipp. Ich habe die Dateien manuell auf der SD Karte kopiert. Die bat Datei kann nicht ausgeführt werden, da die Dateien nicht zyklisch von der SD zu SD Karte kopiert werden können. In der Dos Box habe ich folgende Anweisung gestartet:
    ebook_msc.exe name PRS-T2 um recovery
    Ein Reboot wurde durchgeführt aber kein Recovery Modus bzw. Update wurde festgestellt.

  200. #200
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Dann dürfte #193 gelten und Dein T2 wäre nicht mehr rootbar.
    Ich nehme an, Du könntest einen Rückläufer gekauft haben.
    Versuche noch "Zeam" zu starten. Wenn kein Zeam-Launcher installiert wird, dann bestätigt das meine obige Vermutung
    Geändert von emilkatz (09.04.13 um 08:59 Uhr)

  201. #201
    red
    red ist offline
    Avatar von red
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Ich habe es mit zeam probiert, es funktioniert auch nicht.
    Was bedeutet #193?

  202. #202
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.316
    Punkte
    692
    Bedankt
    640
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von red Beitrag anzeigen
    Ich habe es mit zeam probiert, es funktioniert auch nicht.
    Was bedeutet #193?
    = Beitrag Nummer 193 in diesem Thread

  203. #203
    Unregistriert
    Gast
    Ich habe das gleiche Problem. Mein neu gekaufter und vormals originalverpackter PRS-T2 lässt sich auch nicht jailbreaken. Er ist ab Werk auf der 1.0.04.11081. Ein Nutzer in einem englischen Forum hat das Problem auch beschrieben: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.].

    Irgendwelche Ideen? Hat Sony das Jailbreak-Loch in den neu ausgelieferten Readern mit 1.0.04.11081 eventuell gestopft?

  204. #204
    hibbert
    hibbert ist offline
    Avatar von hibbert
    Neuling

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    oh nein!
    Ich habe meinen T2 mit der 1.0.03er Firmware gekauft und dann auf 1.0.04.11081 upgedated, weil das in der Anleitung auf diesem Portal so steht. Update wurde über WLAN auf dem Reader durchgeführt. Jetzt stehe ich vor dem Problem wie viele hier: Rooten funktioniert nicht. Eine Logdatei wird auf der SD jedoch angelegt:
    Code:
    Starting /etc/rc.d/rcS
    Image mmcblk2p9 not found
    Image mmcblk2p10 not found
    Image mmcblk2p1 not found
    /initrd/mnt/sd/OS Firmware/files/new.mmcblk2p2.img: Checksum 66a81b1b99e4d34fa8b84a1061b76cd8 correct
    Saving mmcblk2p2
    dd: can't open '/initrd/mnt/sd/dumps/mmcblk2p2.img': No such file or directory
    Flashing mmcblk2p2
    10240+0 records in
    10240+0 records out
    Flashing mmcblk2p2 complete 0
    Wenn noch irgendwer Rat weiß bzw. die Logdatei deuten kann, wär ich sehr dankbar!

    Enttäuschte Grüße
    hibbert

  205. #205
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von hibbert Beitrag anzeigen
    oh nein!
    Ich habe meinen T2 mit der 1.0.03er Firmware gekauft und dann auf 1.0.04.11081 upgedated, weil das in der Anleitung auf diesem Portal so steht. Update wurde über WLAN auf dem Reader durchgeführt. Jetzt stehe ich vor dem Problem wie viele hier: Rooten funktioniert nicht. Eine Logdatei wird auf der SD jedoch angelegt:
    Code:
    Starting /etc/rc.d/rcS
    Image mmcblk2p9 not found
    Image mmcblk2p10 not found
    Image mmcblk2p1 not found
    /initrd/mnt/sd/OS Firmware/files/new.mmcblk2p2.img: Checksum 66a81b1b99e4d34fa8b84a1061b76cd8 correct
    Saving mmcblk2p2
    dd: can't open '/initrd/mnt/sd/dumps/mmcblk2p2.img': No such file or directory
    Flashing mmcblk2p2
    10240+0 records in
    10240+0 records out
    Flashing mmcblk2p2 complete 0
    Wenn noch irgendwer Rat weiß bzw. die Logdatei deuten kann, wär ich sehr dankbar!
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  206. #206
    Unregistriert
    Gast
    Hallo emilkatz,

    da ich die gleichen Probleme wie hibbert habe, habe ich die in Deinem Link angegebenen Seiten gelesen (mit Übersetzer) aber nichts davon verstanden.
    Für mich ist aber aufgrund meiner kaum vorhandenen Sehstärke der Einsatz von mooenreader zwingend erforderlich. Ohne diese App ist kein lesen möglich. Nur die bringt die benötigte Schriftgröße mit.

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Viele Grüße
    S04

    Nur zue Erklärung: Für jeden Sehbehinderten ist es das Schönste 3 bis 4 Worte auf einem leichten ebbokreader zu lesen, als vor einem 30kg schweren Bildschirmlesegerät in einer Ecke zu hocken.
    Da hat man Spass inne Backen!

  207. #207
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    da ich die gleichen Probleme wie hibbert habe, habe ich die in Deinem Link angegebenen Seiten gelesen (mit Übersetzer) aber nichts davon verstanden.
    Für mich ist aber aufgrund meiner kaum vorhandenen Sehstärke der Einsatz von mooenreader zwingend erforderlich. Ohne diese App ist kein lesen möglich. Nur die bringt die benötigte Schriftgröße mit.
    Welche Firmware war original drauf, welche ist es jetzt?
    Die Beste ist [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  208. #208
    Unregistriert
    Gast
    Beim Kauf 1.003..., dann habe ich ein update auf die in der Anleitung angegebene 1.004... gemacht.
    Alles ist auch so abgelaufen, wie in der bebilderten Anleitung beschrieben.
    Danach gab es aber keine Änderung am T2.
    Benutzt habe ich eine 8- und dann eine 4GB Speicherkarte.

    Danke für Deine schnelle Reaktion

    (Bei mir dauert es immer etwas länger - die Captchas sind eine Qual)

  209. #209
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Beim Kauf 1.003..., dann habe ich ein update auf die in der Anleitung angegebene 1.004... gemacht.
    Alles ist auch so abgelaufen, wie in der bebilderten Anleitung beschrieben.
    Danach gab es aber keine Änderung am T2.
    Benutzt habe ich eine 8- und dann eine 4GB Speicherkarte.

    Danke für Deine schnelle Reaktion

    (Bei mir dauert es immer etwas länger - die Captchas sind eine Qual)
    Was hast Du bisher gemacht? Hat der Jailbreak funktioniert?

  210. #210
    Unregistriert
    Gast
    Mit dieser exe hatte ich das Update auf die Version 1.0.04.11081 gemacht.

  211. #211
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Mit dieser exe hatte ich das Update auf die Version 1.0.04.11081 gemacht.
    Hat der Jailbreak funktioniert?

  212. #212
    Unregistriert
    Gast
    Ich habe erst den Jailbreak nach Anleitung durchgeführt und wbekam auch die Meldung, dass ich den Reader manuell starten muss. Also Reset eingedrückt, danach den Powerknopf gedrückt und dann kam der normale Startbildschirm.
    Anschließend den Root nach Anleitung durchgeführt.
    Der Reader wurde danach automatisch neu gestartet und zeigt dann nur den normalen Startbildschirm.
    Ein Druck auf die Home-Taste bewirkt nichts; Ein Druck auf den oberen schwarzen Balken zeigt dann auch nur die Daten für WiFi an, also auch da nichts von android.

  213. #213
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich habe erst den Jailbreak nach Anleitung durchgeführt und wbekam auch die Meldung, dass ich den Reader manuell starten muss. Also Reset eingedrückt, danach den Powerknopf gedrückt und dann kam der normale Startbildschirm.
    Formatiere die SD Karte im Reader und mache den Jailbreak nocheinmal. Dann schau, welche Dateien (Ordner) auf dem Reader sind, und welche auf der SD Karte. Die Namen poste hier.

  214. #214
    Unregistriert
    Gast
    1. Karte im Gerät formatiert
    2. Jailbreak
    3. Root

    Gerät nach wie vor unverändert.

    Hier alles was auf der Karte und im Gerät ist



    Karte-Ordner:
    OS Firmware.o
    Sony_Reader
    script:
    Starting /etc/rc.d/rcS
    Image mmcblk2p9 not found
    Image mmcblk2p10 not

    found
    Image mmcblk2p1 not found
    /initrd/mnt/sd/OS

    Firmware/files/new.mmcblk2p2.img: Checksum

    66a81b1b99e4d34fa8b84a1061b76cd8 correct
    Saving mmcblk2p2
    dd: can't

    open '/initrd/mnt/sd/dumps/mmcblk2p2.img': No such file or directory
    Flashing mmcblk2p2
    10240+0 records in
    10240+0 records out
    Flashing

    mmcblk2p2 complete 0




    Gerät:
    Reader-Ordner
    DCIM
    Sony_Reader
    tmp
    updates
    script:
    Starting ./update.sh
    ./updates/data/app/cr3.0.57-15-6-jotas.apk: Checksum

    4e6282704889827a359dd4e88e48efe1 correct
    ./updates/data/app/AlReader3Activity.apk: Checksum

    105c7f975fa230a39f5dce87b8fbbf56 correct
    ./updates/data/app/com.citc.colors_14.apk: Checksum

    5e9592fe66e05d0cab4c9f7374504bfd correct
    ./updates/data/app/ebookdroid_1.2.1.apk: Checksum

    fa9d4ca2f92f68bd8963ed2b0cbc0156 correct
    ./updates/data/app/Dropbox.apk: Checksum

    d53b7b220b3d48ad6885993bc89c6666 correct
    ./updates/data/app/AnySoftKeyboard.apk: Checksum

    1b2ca23e75fcaf303e5925d3ce94c1f5 correct
    ./updates/data/app/ColorDict_3.0.5.apk: Checksum

    903c37267088f7aa9f6492f65cd4f617 correct
    ./updates/data/app/FBReaderJ.apk: Checksum

    ba775214dca2692e8a5bb54b65626d9b correct
    ./updates/data/app/RootExplorer.apk: Checksum

    bbb4dbe120b2458742662262c46414e5 correct
    ./updates/data/app/Gallery3DFroyo.apk: Checksum

    d3c6aa49f291a8fc79e72eeb7d47029d correct
    ./updates/data/app/Barshortcuts_1.1.3.apk: Checksum

    9e6645d0bbcbbe5e78ed199444157056 correct
    ./updates/data/app/Zeam_Launcher_Rus.apk: Checksum

    fc3b3e728f361696bd1d4abce7caee0c correct
    ./updates/data/app/Calculator.apk: Checksum

    2288ff5cc68a57f0fc8b518d5a730eda correct
    ./updates/data/data/org.coolreader/lib/libcr3engine-45-15.so: Checksum

    fecb8b3f8073b63c8bd4032721fd6968 correct
    ./updates/data/data/org.geometerplus.zlibrary.ui.android/lib/libDeflatingDe

    compressor-v2.so: Checksum aebcdb251380ca0fd10344bd6f75fe56

    correct
    ./updates/data/data/org.geometerplus.zlibrary.ui.android/lib/libLineBreak-

    v2.so: Checksum 8813301a1585dc15fa9a6b1fb464d3b5 correct
    ./updates/data/data/jackpal.androidterm/lib/libandroidterm.so: Checksum

    df1cf4bb326d3cf6ad02af28d754a79a correct
    ./updates/data/data/org.ebookdroid/lib/libebookdroid.so: Checksum

    acc8311f8c71f9569bca8038a4218def correct
    ./updates/data/data/com.coinsoft.android.barshortcuts/databases/barshor

    tcuts: Checksum 5617d0ee4572f039888b782a2c3dac8c correct
    ./updates/data/data/org.zeam/dirty: Checksum

    d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e correct
    ./updates/data/data/org.zeam/databases/launcher.db: Checksum

    ebc9fc9c57b8f2a26d9cab96865df52e correct
    ./updates/data/data/org.zeam/files/launcher.preferences: Checksum

    8ece476eec60007a2ef2c80759331c17 correct
    ./updates/data/data/org.zeam/shared_prefs/org.zeam_preferences.xml:

    Checksum 415413104d8fbe80d2e003beb0bc21f0 correct
    ./updates/system/app/Superuser.apk: MD5 check failure

    [a69f0553f2fe4c6aa53c58e6f6f06dfb !=

    4ec9e96986478cb000f9d58f374f39f5]
    clean_exit



    Gerät:
    Setup-Ordner
    dll
    resources
    Setup Reader for Mac.app

    Setup Reader for PC.exe

  215. #215
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    1. Karte im Gerät formatiert
    2. Jailbreak
    Nocheinmal: Formatiere die SD und mache den Jailbreak - nicht mehr. Poste den Inhalt der SD hier.

  216. #216
    Unregistriert
    Gast
    Das ist der Inhalt der SD-Karte

    SD-Karte

    OS Firmware.o:
    - files (darin)
    new.mmcblk2p2.img
    new.mmcblk2p2.md5
    update.img
    update.img.sig2


    Sony_Reader

    script:
    Starting /etc/rc.d/rcS
    Image mmcblk2p9 not found
    Image mmcblk2p10 not found
    Image mmcblk2p1 not found
    /initrd/mnt/sd/OS Firmware/files/new.mmcblk2p2.img: Checksum 66a81b1b99e4d34fa8b84a1061b76cd8 correct
    Saving mmcblk2p2
    dd: can't open '/initrd/mnt/sd/dumps/mmcblk2p2.img': No such file or directory
    Flashing mmcblk2p2
    10240+0 records in
    10240+0 records out
    Flashing mmcblk2p2 complete 0

  217. #217
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Das ist der Inhalt der SD-Karte

    SD-Karte

    OS Firmware.o:
    - files (darin)
    new.mmcblk2p2.img
    new.mmcblk2p2.md5
    update.img
    update.img.sig2


    Sony_Reader

    script:
    Starting /etc/rc.d/rcS
    Image mmcblk2p9 not found
    Image mmcblk2p10 not found
    Image mmcblk2p1 not found
    /initrd/mnt/sd/OS Firmware/files/new.mmcblk2p2.img: Checksum 66a81b1b99e4d34fa8b84a1061b76cd8 correct
    Saving mmcblk2p2
    dd: can't open '/initrd/mnt/sd/dumps/mmcblk2p2.img': No such file or directory
    Flashing mmcblk2p2
    10240+0 records in
    10240+0 records out
    Flashing mmcblk2p2 complete 0
    Welches Laufwerk gibst Du an?

  218. #218
    Unregistriert
    Gast
    Das ist der Inhalt der SD-Karte = Wechseldatenträger (I) bei mir (win7 32 bit).