Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Neuigkeiten
    Neuigkeiten ist offline
    Avatar von Neuigkeiten
    CME.AT Neuigkeiten

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2.329
    Punkte
    317
    Bedankt
    476
    Regelmäßige Besucher von ALLESebook.de wissen sicherlich schon, dass wir eBook Reader nach unseren Tests gelegentlich mit einer besseren Note versehen. Dies geschieht in aller Regel in Folge wichtiger Softwareupdates, die den Funktionsumfang erweitern oder bestehende Kritikpunkte nachbessern. Nun muss ich auch erstmals zur umgekehrten Maßnahme greifen und ein getestetes Gerät abwerten. Die Rede ist vom [...]

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  2. #2
    SPF30
    SPF30 ist offline
    Avatar von SPF30
    Technikfan

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Erde
    Beiträge
    727
    Punkte
    147
    Bedankt
    62
    eReader
    Kindle PW2, PB Touch
    das ding entpuppt sich mehr und mehr als "typische" chinaware. zuerst dieser pwm schwachsinn, dann akkuprobleme.

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Na, da hat Onyx wieder zu wenig Bakschisch an den Tester geschickt....
    Mein T68 hat noch keinen einzigen Fehler gehabt, man soll eben nicht diese Polen-Geräte kaufen, sondern nur im deutschen store .....

  4. #4
    b00x
    Gast
    Ich habe nach einem Umtausch aufgegeben, der immerhin dank Amazon ohne große Probleme funktioniert hat. Alle zwei T68 hatten dieses Problem und auch das zwischenzeitliche Update hat nix gebracht. Jetzt warte ich den Test vom Icarus ab und schaue dann weiter. Kann doch nicht so schwer sein ein fehlerfreies Produkt herzustellen

  5. #5
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Na, da hat Onyx wieder zu wenig Bakschisch an den Tester geschickt....
    Gähn

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Mein T68 hat noch keinen einzigen Fehler gehabt, man soll eben nicht diese Polen-Geräte kaufen, sondern nur im deutschen store .....
    Glückwunsch, dann bist du offenbar einer der wenigen ganz ohne Probleme. [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] und [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.].

    "This in your video reported behavior seems to affect actually all T68 series." sagt der deutsche Shopinhaber zum fehlerhaften Touchscreenverhalten. Aber gut, dass du überhaupt keine Problem hast

  6. #6
    b00x
    Gast
    @Unregistriert: Als ob die Chinesen unterschiedliche Geräte nach Polen und Deutschland schicken Ich habe BTW. bei Amazon.DE gekauft und hatte das beschriebene Problem. Damit ist der T68 völlig unbrauchbar. Ich hätte die Note noch weiter herabgesetzt.

  7. #7
    Andy
    Andy ist offline
    Avatar von Andy
    Routinier

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    • Mittelfranken
    Beiträge
    197
    Punkte
    24
    Bedankt
    4
    eReader
    Kindle Paperwhite
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Mein T68 hat noch keinen einzigen Fehler gehabt
    Genug Bakschisch bekommen?

    Ein eReader, der plötzlich unterwegs den Geist aufgibt, wäre für mich ein absolutes No-Go.

  8. #8
    Unregistriert
    Gast
    bei Amazon gibt es ja auch diese Polen-Geräte, selber schuld .....

  9. #9
    SPF30
    SPF30 ist offline
    Avatar von SPF30
    Technikfan

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Erde
    Beiträge
    727
    Punkte
    147
    Bedankt
    62
    eReader
    Kindle PW2, PB Touch
    und du glaubst die china geräte von arattech und dem deutschen store sind unterschiedlich? willkommen zur märchenstunde.
    Geändert von SPF30 (07.08.14 um 16:37 Uhr)

  10. #10
    Unregistriert
    Gast
    die FW ist vollkommen unterschiedlich, aber woher sollten die Ahnungslosen das wissen ....

  11. #11
    SPF30
    SPF30 ist offline
    Avatar von SPF30
    Technikfan

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Erde
    Beiträge
    727
    Punkte
    147
    Bedankt
    62
    eReader
    Kindle PW2, PB Touch
    und was haben hardwareprobleme wie touchscreen und akku mit der software zu tun? richtig, nichts.

  12. #12
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    die FW ist vollkommen unterschiedlich, aber woher sollten die Ahnungslosen das wissen ....
    Die Unterschiede halten sich in Grenzen. Habe beides ausprobiert. Die Booxter Version bietet zwar mehr Optionen, aber auf die genannten Probleme hat das, wie im Artikel erwähnt, keinen Einfluss - sie treten mit beiden Firmwares auf, d.h. entweder handelt es sich um ein grundsätzliches Problem der gemeinsamen Quelle aus denen die Softwares beider Shops erstellt wird, oder es ist ein Hardwarefehler. Was auch immer die Ursache ist, das Endergebnis ist das selbe und stellt einen massiven Qualitätsmangel dar.

  13. #13
    Unregistriert
    Gast
    "und was haben hardwareprobleme wie touchscreen und akku mit der software zu tun? richtig, nichts."

    Bootschleifen und falsch justierte Touchscreens sind REINE Softwarefehler, mein lieber Ahnungsloser !

  14. #14
    SPF30
    SPF30 ist offline
    Avatar von SPF30
    Technikfan

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Erde
    Beiträge
    727
    Punkte
    147
    Bedankt
    62
    eReader
    Kindle PW2, PB Touch
    so ein blödsinn. lies dir mal den thread bei mobileread durch. wenn ein anstecken an den strom hilft, dann liegt da mit sicherheit ein akkuproblem vor.

    gleiches gilt für den touchscreen im zweiten thread. im video ist der registrierte abstand zum druckpunkt immer unterschiedlich groß. das hat nichts mit der software zu tun, sondern ist einfach auf ein minderwertiges bauteil zurückzuführen. warum gibts wohl noch kein update das den fehler behebt, obwohl er quasi seit start bekannt ist?

    außerdem wurde hier ja sowieso schon gesagt dass die probleme bei beiden firmwares auftreten. also rede hier nicht von softwareproblemen.

    ich wundere mich immer wieder wie man sich in ein gerät so verlieben kann dass man es sich und anderen schönreden muss. hier tritt ganz offensichtlich bei vielen käufern ein problem auf das die fehlerfreie nutzung unmöglich macht. was gibts da eigentlich zu diskutieren? die reader kommen alle aus der gleichen fabrik und die source für die unterschiedlichen firmwares ist laut deutschem store auch gleich. wenn ein hersteller mist baut, muss man das auch klar sagen. die wollen schließlich mein geld.

  15. #15
    Unregistriert
    Gast
    Die Geräte aus dem Booxtor-Shop verwenden zumindest eine andere Firmware. Aus dem Mobileread-Thread geht für mich auch nicht hervor, ob Booxtor-Geräte betroffen sind. Die Beschreibung des Problems liest sich aher wie ein Softwarefehler. Die Hardware sollte ja ansonsten gleich sein. Booxtor berichtete zwar, dass der erste Batch der Artatech-Geräte irgendwie manuell korrigiert werden musste, weil eine Maschine zur Gehäuseproduktion defekt war, aber das scheint mir keine mögliche Fehlerquelle sein zu können. Wenn es kein Softwarefehler ist, kann es ja eigentlich nur irgendein Defekt in der Ladeelektronik des Geräts oder des Akkus sein.

    Die Einwände hier von Unregistriert, dass man ja "keine Polen-Geräte kaufe", ist jedoch völliger Schwachsinn, insbesondere, wenn dann noch hintergergeworfen wird, dass das ja auch für die bei Amazon verkauften Geräte gelte. Als ob Käufer, die bei Amazon.de einen Reader kaufen, wüssten, wo der herkommt. Und ein Fehler hätte genausogut in einem deutschen Reader sein können. Das Angebot des Booxtor-Shops finde ich persönlich ja vor allem deshalb attraktiver, weil es bei etwa gleichem Gesamtpreis gleich eine passende Hülle und ein Ladegerät dazugibt und zudem die zweijährige Gewährleistung. Vor allem letztere machte das Booxtor-Angebot besser, als man die Artatech-Geräte noch direkt im polnischen Shop bestellen musste. Wenn Amazon die jetzt verkauft, ist es natürlich recht egal, denn da kann man sich ja auf problemlose und kostenfreie Rücksendung wohl verlassen.

    Bleibt dann für mich immer noch der mutmaßlich bessere Softwaresupport, da der Booxtor-Shopbetreiber auch Softwareentwickler zu sein scheint.

  16. #16
    Unregistriert
    Gast
    Oh, da sind ja einige neue Beiträge geschrieben worden seit 16.35 Uhr, die mein Kommentar von 18.04 Uhr nicht berücksichtigt. Ich sollte wohl zwischendurch nicht das Schreiben eines Kommentars unterbrechen oder zumindest öfter mal schauen, ob in der Zwischenzeit nicht noch neue Beiträge aufgeschlagen sind.

  17. #17
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wenn es kein Softwarefehler ist, kann es ja eigentlich nur irgendein Defekt in der Ladeelektronik des Geräts oder des Akkus sein.
    Ich habe ein Arta Tech Gerät mit der "deutschen" Firmware laufen (2014-07-15_20-23_1.6.0_252635f). Das Problem tritt hier genauso auf, weshalb es entweder ein grundsätzlicher Firmwarefehler zu sein scheint (es werden ja die gleichen Quelle benutzt), oder wie du sagst ein Hardwaredefekt.

    Es wäre natürlich möglich, dass ein Hardwarefehler nur auf den polnischen Shop begrenzt ist, weil dessen Gerätelieferung irgendwie anders war. Das halte ich aber für unwahrscheinlich und bezweifle ebenfalls, dass die Geräte aus China mit gesonderter Vorsortierung nach Europa kommen. Dass sich keiner der beiden Shopinhaber zu dem Problem geäußert hat, obwohl beide bei Mobileread aktiv sind, spricht in meinen Augen auch eher dafür, dass es ein grundsätzliches Problem der Modellreihe zu sein scheint - genauso wie beim Touchscreen.

    Das Problem ist ja ganz einfach, dass - wie bereits gesagt - auch Amazon.de das Gerät verkauft und da weiß ein Käufer natürlich nicht, dass der eBook Reader von einem polnischen Shop stammt. Insbesondere deshalb ist so eine Abwertung auch unumgänglich.

  18. #18
    Unregistriert
    Gast
    kann mir jemand ein deutschsprachiges E-Reader Forum nennen, in dem die Mitglieder auch über ausreichend Fachkenntnisse verfügen ? Hier ist es ja eher ein umhertappen von Sehbehinderten im Dunklen. Ich werde nur noch bei mobileread lesen, tschüss Ihr Ahnungslosen !

  19. #19
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Wenn jemand auf Untergriffe zurückgreifen muss, um seinen Standpunkt zu untermauern, dann weiß man eh schon was Sache ist. Ich dachte ohnehin, dass du nach der letzten leidigen Diskussion um den Helligkeitsverlauf nicht mehr herkommen wolltest, Bella-Bimba.

  20. #20
    Unregistriert
    Gast
    WER ist Bella-Bimba, müßte ich den kennen ?

  21. #21
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Stichwort IP-Adresse.

    Da hier nichts konstruktives mehr kommt, wird das mal geschlossen. Zum Problem wurde ohnehin das Wichtigste gesagt.