Jetzt kostenlos registrieren!

Thema: Sony PRS-T1

  1. #1
    reymund
    Gast
    Nicht nur das mein PRS-T1 kein WiFi hat, nein auch von Adobe ADE wird er nicht erkannt obwohl er von Adobe als kompatibel anerkannt wird. Ich wunder mich das Sony so beliebt geworden ist.
    vg
    Reymund

  2. #2
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von reymund Beitrag anzeigen
    Nicht nur das mein PRS-T1 kein WiFi hat, nein auch von Adobe ADE wird er nicht erkannt obwohl er von Adobe als kompatibel anerkannt wird. Ich wunder mich das Sony so beliebt geworden ist.
    vg
    Reymund

    Mein SONY PRS T1 hat durchaus WiFi. Für ADE habe ich ihn auch problemlos autorisieren können.

  3. #3
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.573
    Punkte
    680
    Bedankt
    803
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ist es nicht so, dass die Autorisierung bei ADE nur über das Reader4PC- Programm möglich ist?

  4. #4
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Ist es nicht so, dass die Autorisierung bei ADE nur über das Reader4PC- Programm möglich ist?
    Ja das könnte sein; ist schon ein bisschen her, dass ich das eingerichtet habe.

  5. #5
    reymund
    Gast
    Über das eigene Sonyprogram hab ich es auch schon versucht, aber nichts. Inzwischen sage ich mal, ist mir egal Bücher werden werden über Calibre draufgezogen, da wird der Reader einwandfrei erkannt. Da der Sony eh nur mein Drittreader ist, ist mir das auch egal, der wird genommen wenn ich mal zu Arzt muss oder so, einfach so in die Tasche gesteckt und fertig. Am Anfang hatte er übrigens WIFI gehabt, doch dann hab ich gerootet, und da mir das nicht gefallen zurückgesetzt und seitdem geht WiFi nicht mehr.

  6. #6
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von reymund Beitrag anzeigen
    Über das eigene Sonyprogram hab ich es auch schon versucht, aber nichts. Inzwischen sage ich mal, ist mir egal Bücher werden werden über Calibre draufgezogen, da wird der Reader einwandfrei erkannt. Da der Sony eh nur mein Drittreader ist, ist mir das auch egal, der wird genommen wenn ich mal zu Arzt muss oder so, einfach so in die Tasche gesteckt und fertig. Am Anfang hatte er übrigens WIFI gehabt, doch dann hab ich gerootet, und da mir das nicht gefallen zurückgesetzt und seitdem geht WiFi nicht mehr.
    Ich erinnere mich ... dieses Phänomen des Wegfalls des WiFi hatte ich nach dem Root auch mal; ich kann aber nicht mehr sagen, wie ich das wieder hinbekommen habe; oder hats meine Tochter gemacht, die das Gerät mittlerweile nutzt. Das Reader4PC Programm von Sony war jedenfalls ziemlicher Mist, finde ich.

  7. #7
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.521
    Punkte
    712
    Bedankt
    312
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Wieso hat dein T1 kein WiFI? Hast du das ausgebaut oder was? Verstehe die Aussage nun wirklich nicht.

    Gruß

    Ebooker

  8. #8
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich ... dieses Phänomen des Wegfalls des WiFi hatte ich nach dem Root auch mal; ich kann aber nicht mehr sagen, wie ich das wieder hinbekommen habe; oder hats meine Tochter gemacht, die das Gerät mittlerweile nutzt. Das Reader4PC Programm von Sony war jedenfalls ziemlicher Mist, finde ich.
    Zitat Zitat von ebooker Beitrag anzeigen
    Wieso hat dein T1 kein WiFI? Hast du das ausgebaut oder was? Verstehe die Aussage nun wirklich nicht.

    Gruß

    Ebooker
    Gerät gerootet, anschließend funktionierte das WiFi nicht mehr.

  9. #9
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.521
    Punkte
    712
    Bedankt
    312
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Jo schreibt reymund dass er seinen T1 gerootet hat? Es geht ja hier nicht um dich, oder?

    Gruß


    Ebooker

  10. #10
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von reymund Beitrag anzeigen
    Über das eigene Sonyprogram hab ich es auch schon versucht, aber nichts. Inzwischen sage ich mal, ist mir egal Bücher werden werden über Calibre draufgezogen, da wird der Reader einwandfrei erkannt. Da der Sony eh nur mein Drittreader ist, ist mir das auch egal, der wird genommen wenn ich mal zu Arzt muss oder so, einfach so in die Tasche gesteckt und fertig. Am Anfang hatte er übrigens WIFI gehabt, doch dann hab ich gerootet, und da mir das nicht gefallen zurückgesetzt und seitdem geht WiFi nicht mehr.
    Zitat Zitat von ebooker Beitrag anzeigen
    Jo schreibt reymund dass er seinen T1 gerootet hat? Es geht ja hier nicht um dich, oder?

    Gruß


    Ebooker
    Jo schreibt er ....

  11. #11
    LightWriter
    LightWriter ist offline
    Avatar von LightWriter
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    239
    Punkte
    240
    Bedankt
    9
    Was mich mal interessieren würde, wie gut war eigentlich die Audiofunktion im T1? Denn das könnte eventuell ein Kaufgrund für mich sein, falls ich mich mal für ein Gebrauchtgerät interessieren sollte. Oder ist diese Funktion beim Pocketbook Touch Lux besser?

  12. #12
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.573
    Punkte
    680
    Bedankt
    803
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Die Möglichkeit mp3 am Ebook- Reader abzuspielen, ist bei allen Geräten sehr rudimentär. Beim Pocketbook habe ich keine Möglichkeit gefunden, ein "Lesezeichen" zu setzen, sodass die mp3 wieder dort startet, wo ich aufgehört habe. Für Hörbücher also nicht geeignet.
    Dafür hat das Pocketbook eine Text-to-Speech- Funktion, also die Möglichkeit, sich Ebooks vorlesen zu lassen. Natürlich mit einer synthetischen Stimme, aber recht gut umgesetzt.
    Aber wirklich genutzt habe ich es nie.
    Zum Sony T1 habe ich leider keinen Vergleich.

  13. #13
    LightWriter
    LightWriter ist offline
    Avatar von LightWriter
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    239
    Punkte
    240
    Bedankt
    9
    War die synthetische Stimme zu schlecht? Weil wenn die Aussprache nicht verständlich ist, bringt das ja wirklich nichts.
    Ich frage deshalb, weil mir die Idee kam, fremdsprachige Texte vorlesen zu lassen. Dann hätte man das ein wenig zum Fremdsprachen lernen nutzen können.

  14. #14
    midige
    midige ist offline
    Avatar von midige
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    5
    Punkte
    5
    Bedankt
    0
    Hallo,

    zur Audiofunktion:

    Onleihe- Hörbücher funktionieren nicht, da Android Betriebssystem, bräuchte Windows.

    Beim Abspielen von Musik kann man keine Playlists erstellen ( oder ich habe die Funktion nicht gefunden).

    Den Reader für PC nutze ich meistens nicht, gehe direkt über den Reader zur Onleihe, Kauf eher selten.

    Ansonsten problemloser Reader, wir haben drei Stück in der Familie.

    Grüße

    Michael

  15. #15
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Hallo,

    mein sony hat wifi und hörbücher klappen wunderbar.
    Habe nie probleme mit dem Sony T1 gehabt.

    Sabine

  16. #16
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von cleo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mein sony hat wifi und hörbücher klappen wunderbar.
    Habe nie probleme mit dem Sony T1 gehabt.

    Sabine
    Es ging um DRM geschützte Hörbücher (Onleihe). Die kann man auf dem Sony PRS T 1 nicht abspielen.
    „Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“

  17. #17
    reymund
    Gast
    Hörbücher habe ich früher nur bei Audible gehört da kann man sich die Qualität aussuchen und man kann noch wählen ob man die gekürzte oder die vole Fassung haben will. Am Anfang konnte man fast nur mit dem iPod abspielen heute geht das auch mit Android .

  18. #18
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.398
    Punkte
    619
    Bedankt
    472
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Dafür hat das Pocketbook eine Text-to-Speech- Funktion, also die Möglichkeit, sich Ebooks vorlesen zu lassen. Natürlich mit einer synthetischen Stimme, aber recht gut umgesetzt.
    Aber wirklich genutzt habe ich es nie.
    Krimimimi, falls Du hier noch mal reinschaust: Du hattest doch auch mal einen Kindle Keyboard - wie ist die TTS-Funktion von Pocketbook im Vergleich zu der vom KK?

  19. #19
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Habe auch mal eine Frage zum PS1 meiner Mutter:
    Der Computer meiner Eltern ist tot - jetzt musste ein neuer her. Wie mache ich das jetzt mit der Registrierung und der Onleihe? Habe ich das richtig verstanden, dass ich auf den neuen PC nur wieder die Reader4PC Software aufspielen und die alte AdobeID eingeben muss? Dass müsste dann auch für die Onleihe reichen?

  20. #20
    farbgrafik
    farbgrafik ist offline
    Avatar von farbgrafik
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    955
    Punkte
    624
    Bedankt
    151
    eReader
    sony prs-t3; Kobo H2O
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Habe auch mal eine Frage zum PS1 meiner Mutter:
    Der Computer meiner Eltern ist tot - jetzt musste ein neuer her. Wie mache ich das jetzt mit der Registrierung und der Onleihe? Habe ich das richtig verstanden, dass ich auf den neuen PC nur wieder die Reader4PC Software aufspielen und die alte AdobeID eingeben muss? Dass müsste dann auch für die Onleihe reichen?
    jup - genauso gehts
    Bücherwürmer sind keine Schadinsekten

  21. #21
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Doofe Frage - woher bekomme ich die Software? Oder wird der Computer danach fragen, wenn meine Eltern den Reader anstecken? (ich lebe zu weit weg, um schnell mal zu meinen Eltern zu fahren - deshalb muss ich das telefonisch erledigen

  22. #22
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Doofe Frage - woher bekomme ich die Software? Oder wird der Computer danach fragen, wenn meine Eltern den Reader anstecken? (ich lebe zu weit weg, um schnell mal zu meinen Eltern zu fahren - deshalb muss ich das telefonisch erledigen
    Welche Software? Sony oder Adobe?

  23. #23
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Sony- Reader for PC oder so ähnlich. Die reicht dann auch für die Onleihe - zumindest war es das letzte Mal so.

  24. #24
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Sony- Reader for PC oder so ähnlich. Die reicht dann auch für die Onleihe - zumindest war es das letzte Mal so.
    Hier findest Du das für Mac und PC, und gleich noch die aktuelle Firmware. Ich hoffe, der Link klappt ...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  25. #25
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Danke, ich werde das mal gleich weiter leiten

  26. #26
    Lillian
    Lillian ist offline
    Avatar von Lillian
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    • Thüringen
    Beiträge
    147
    Punkte
    115
    Bedankt
    13
    eReader
    Pocketbook Touch Lux 3
    Also wenn ich mich recht entsinne, hat sich die Software quasi von selbst installiert, als ich den PRS-T1 das erste Mal an meinen Laptop angeschlossen habe. Nunja, da mein Laptop nun nicht mehr hochfährt, werde ich mich wohl auch in nächster Zeit mit dem Thema befassen müssen. Für die Onleihe nutze ich den Zwischenschritt über den PC aber gar nicht-einfach mit dem Reader (integrierter Browser) zur Onleihe, dort mit den gewohnten Zugangsdaten anmelden, ausleihen und runter laden.
    Ich kaufe so z.B. auch bei Ebook.de ein und lade es direkt am Reader runter. Und genau da habe ich jetzt ein Problem: ich habe bei Ebook.de 4 Bücher gekauft. Davon lassen sich 2 problemlos runterladen und bei den anderen beiden ist der Download nicht erfolgreich. In der Fehlermeldung heißt es dann, dass keine Netzverbindung bestehe - was aber absoluter Quatsch ist. Durch mehrmaliges Probieren ist mir aufgefallen, dass die Bücher wohl von verschiedenen Adressen heruntergezogen werden - der Link wird leider nur extrem kurz angezeigt. Jedenfalls versucht es bei beiden Ebooks, die nicht gehen, auf cdp.pageplace.de/rcdp.... zugegriffen. Ich hatte den selben Mist schon mal bei einem Einkauf bei Weltbild.de. Auch dort funktionierte der Download nicht und lief auch über cdp.pageplace.de... Da hab ich es damals auf meinen Laptop heruntergeladen und via ADE geöffnet. Nun ist aber wie gesagt, mein Laptop hinüber und ich habe noch keinen Ersatz (schreibe hier über den PC meines Freundes). Ich habe mir damals ja extra den Sony PRS-T1 gekauft, da man da nicht unbedingt extra nen Computer braucht. Kann mir also vielleicht jemand einen Rat geben?
    Danke schon mal im Voraus!

  27. #27
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    435
    Punkte
    276
    Bedankt
    186
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    @Lillian Diese Links verweisen auf den inzwischen geschlossenen Onlineshop der Telekom hin. Alle dort erworbenen eBooks und Konten konnten von den Kunden źu einem anderen Teilnehmer der Tolinoallianz migriert werden.
    Ich wūrde mich an den Support, in deinem Fall wohl von Weltbild, wenden und um Abhilfe bitten.
    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.

  28. #28
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.573
    Punkte
    680
    Bedankt
    803
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Könnte es sein, dass es sich bei den 4 Ebooks teilweise um welche mit und ohne Kopierschutz handelt?
    Das mit dem Pageplace wundert mich allerdings, weil ich dachte, die gibt es nicht mehr. Naja, vielleicht nur für Endkunden nicht.

    Ich hatte mit dem Pocketbook ein ähnliches Problem. Mit dem kann ich Ebooks, die ich bei Osiander gekauft habe , per Wlan synchronisieren. Bei einem von 2 gekauften Ebooks klappte es nicht. Beide hatten harten Kopierschutz. Es stellte sich heraus, dass das Datum am Reader nicht korrekt eingestellt war. Nachdem ich es korrigiert hatte, klappte es.
    Keine Ahnung, ob das beim Sony etwas Ähnliches verursachen könnte. Ein Versuch wäre es wert.
    Ansonsten wende dich an Ebook.de.

  29. #29
    Lillian
    Lillian ist offline
    Avatar von Lillian
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    • Thüringen
    Beiträge
    147
    Punkte
    115
    Bedankt
    13
    eReader
    Pocketbook Touch Lux 3
    Mittlerweile habe ich mal beim Support von Ebook.de angerufen: die Dame war sehr nett und tippte gleichfalls auf ein Problem mit dem Kopierschutz. Sie meinte, es läge an der Sony-Software - und da kann ich wohl kaum noch auf Nachbesserung hoffen. Nun bleibt mir also nur, mir wieder einen eigenen PC oder Laptop zu besorgen, auf dem ich dann ADE oder Sony for PC installiere und meine Bücher über diesen Umweg auf den Reader zu ziehen.

  30. #30
    Lillian
    Lillian ist offline
    Avatar von Lillian
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    • Thüringen
    Beiträge
    147
    Punkte
    115
    Bedankt
    13
    eReader
    Pocketbook Touch Lux 3
    Ich noch mal
    Offenbar liegt es doch nicht am harten DRM. Ich habe mir ein kostenloses Ebook bei ebook.de geholt und habe es direkt auf den PRS-T1 runtergeladen. Da ich einmal in meinem dortigen Konto war, hab ich es mit den beiden störrischen Ebooks noch einmal versucht - und siehe da: auf einmal klappte es. Nun war im Link auch nichts mehr von pageplace zu lesen! Die nette Dame vom Support hat also wohl Wort gehalten und die Technikabteilung über meinen Hinweis informiert.

  31. #31
    MaxFerri
    MaxFerri ist offline
    Avatar von MaxFerri
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Bitte schön, ist es möglich, den PRS-T1 mit 1.0.07 zu rooten?

    Ich bitte um Entschuldigung, wenn diese eine schon mehrmals gefragte Frage ist: ich habe die Antwort nirgends gefunden...

    Oder auch: kann man Wifi mit EAP irgendwie benutzen, OHNE zu rooten?

    Vielen Dank.