Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.585
    Punkte
    692
    Bedankt
    807
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Diese Krimis gehen in eine ähnliche Richtung wie die Provinz- Krimis von Rita Falk. Sie spielen im Allgäu und sind immer mit einem Schuss Humor gewürzt.

    Kommissar Kluftinger ist ein Mensch mit starken Prinzipien. Eigentlich ein Spießer, wie er im Buche steht, aber trotzdem sympathisch. Eigentlich lässt er kein Fettnäpfchen aus.
    Sehr erheiternd finde ich auch immer die wörtlich Rede im Allgäuer Dialekt.

    Bisher erschienen:
    - Milchgeld
    - Erntedank
    - Seegrund
    - Laienspiel
    - Rauhnacht
    - Schutzpatron
    - Herzblut
    - Grimmbart
    Geändert von Krimimimi (02.10.14 um 10:11 Uhr)

  2. #2
    beedaddy
    beedaddy ist offline
    Avatar von beedaddy
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    • Baden-Württemberg
    Beiträge
    133
    Punkte
    99
    Bedankt
    94
    eReader
    Tolino Vision 4 HD
    Oh ja, ich kann diese Krimireihe auch empfehlen. Ich habe alle Bücher gelesen (naja, Grimmbart ist gerade meine aktuelle Lektüre) und sie haben mir alle sehr gut gefallen. (Bei Frau Falk hingegen habe ich nach ein paar Seiten des ersten Buches aufgegeben.)

    P.S: Nebenbei bemerkt, der eine Autor heißt Klüpfel

  3. #3
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.585
    Punkte
    692
    Bedankt
    807
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Stimmt, nur beim Kobr fehlt das "e".
    Leider kann ich Titel nicht korrigieren.

  4. #4
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    971
    Punkte
    875
    Bedankt
    381
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    "Klufti" finde ich auch toll. Ich habe schon einige Romane mit ihm gelesen und liebe seine schrullige Art. Leider gibt es ihn bei der Onleihe nur als Hörbuch. Aber wenn ich wieder im Urlaub bin, dann borge ich ihn mir wieder in der Bibliothek aus.

  5. #5
    passionelibro
    passionelibro ist offline
    Avatar von passionelibro
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Stuttgart
    Beiträge
    1.808
    Punkte
    810
    Bedankt
    383
    eReader
    Kobo Aura und kindle basic
    Na, wenn ihr so begeistert sied, dann werde ich es auch mal damit versuchen. Optisch gesehen gefallen mir die Titel

  6. #6
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Ich habe "Seegrund" als erstes Buch in der Kluftinger-Reihe gelesen. Ich bin eigentlich der absolute Thriller-Fan, mir kann es gar nicht spannend genug sein.
    Nun bekam ich Seegrund ausgeliehen von einem absoluten Kluftinger-Fan. Ich habe nach der Hälfte - ehrlich gesagt - aufgehört zu lesen.Ich bleibe lieber bei meinen Thrillern.

  7. #7
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.175
    Punkte
    2.442
    Bedankt
    2550
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Zitat Zitat von cleo Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich der absolute Thriller-Fan, mir kann es gar nicht spannend genug sein.
    Das bin ich auch, aber so ein "Klufti" für zwischendurch ist nicht zu verachten! "Erntedank" und "Rauhnacht" habe ich bisher gelesen und nicht bereut.

  8. #8
    serverus
    serverus ist offline
    Avatar von serverus
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    • Hessen
    Beiträge
    612
    Punkte
    232
    Bedankt
    57
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition
    Na ja jeder Roman hat so ein gewisses Thema, neben dem eigentlichen Mordfall.

    Kluftinger wirkt manchmal skurril, manchmal etwas langsam, aber es gibt diese genialen Ermittlermomente.

    Ich lese zur Zeit Grimmbart, und habe wieder köstlich über den Humor der Autoren gelacht.

    Kluftinger ist Ihnen nicht zu schade sich immer wieder mal (meist privat) zum Trottel zu machen, um gleich im nächsten Kapitel seine Genialität im Beruf zu zeigen.

    Wenn man einen roman gemocht hat, kann man getrost alle weitren Bücher lesen.
    Kobr und Klüpel halten Ihr Niveau.

  9. #9
    serverus
    serverus ist offline
    Avatar von serverus
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    • Hessen
    Beiträge
    612
    Punkte
    232
    Bedankt
    57
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition
    So, habe heute den Fall Grimmbart abgeschlossen.
    Ohne groß zu spoilern, möchte ich dennoch ein wenig über meine Eindrücke berichten.

    Der Mordfall: es geht um einen Mord an einer Adeligen, auf Schloss Grimmbart.
    Das Schloss gehört einem Landadeligen, der verarmt ist, dadurch wird das Schloss häufig für Veranstaltungen genutzt und es gibt auch einen Mietvertrag mit der Gemeinde. Dadurch lebt eine Verwalterfamilie auf dem Schloss.
    Die Inszenierung des Tatorts beim auffinden der Leiche ist spektakulär.
    Kluftinger muss vielen Spuren nachgehen und viele Personen werden im Laufe der geschichte zu verdächtigen, aus den unterschiedlichsten Gründen.

    Beruflich muss Klufti heuer mit einigen Veränderungen zurecht kommen. Sein ehemaliger Vorgestzter wurde nach München versetzt, und er und seine Abteilung stehen plötzlich im Fokus der neuen Chefin.
    Beurteilungen und Weiterbildungen waren bisher Fremdworte bei Klufti und seinen Männern.

    Privat bietet dieser Kluftiroman die meiste Handlung, denn es geht Turbulent zu im Hause Kluftinger. Sohn Markus heiratet seine Yumiko, da ist viel vorzubereiten und dann kommen auch noch Yumikos Eltern aus Japan und wohnen bei Kluftingers zu Hause.

    Herrlich komisch, gewürzt mit Krimi und einer liebenswerten Familiengeschichte übers heiraten.

    Obwohl die Herren Klüpfel und Kobr schnell einen neuen Roman geliefert haben, wirkt die Geschichte niemals langweilig, oder schnell schnell fertigproduziert.
    Ein Kluftinger wie immer.....


    Hoffentlich wird nächste genauso schee, gell.

  10. #10
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.585
    Punkte
    692
    Bedankt
    807
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich höre gerade "Grimmbart" als Hörbuch, bin noch nicht ganz fertig.
    Ich finde, die Kluftinger werden immer besser. Einfach herrlich finde ich es, wie der Klufti in jedes Fettnäpfchen tritt, besonders wenn er mit der Familie seiner Schwiegertochter zusammentrifft.

  11. #11
    kleinerhobbit
    kleinerhobbit ist offline
    Avatar von kleinerhobbit
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Worms am Rhein
    Beiträge
    818
    Punkte
    413
    Bedankt
    117
    eReader
    Sony PRS-650, Kindle Paperwhite 1, Kobo H2O
    Ich bin ja nicht der Krimityp, abgesehen von Inspektor Rebus und der Kava Reihe. Denkt ihr ich könnte mit dem Klufti glücklich werden?

  12. #12
    serverus
    serverus ist offline
    Avatar von serverus
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    • Hessen
    Beiträge
    612
    Punkte
    232
    Bedankt
    57
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition
    Naja Klufti ist halt ein bißchen Klamauk, dazu wird bairisch g`redt, Bua. Da muscht schon mit klar komme.
    Sprachlich und inhaltlich sind die Bücher aber wirklich sehr gut lesbar. Probier doch einfach mal einen aus.
    Milchgeld, der erste Fall ist ok, es gibt aber bessere. Die Hauptcharaktere entwickeln sich zwar ein wenig, es geht aber auch ganz gut, irgendwo in der Reihe anzufangen.
    Vielleicht ist das beim Klufti so, wie bei den Münstertatorten, die sind ja auch humorvoll, und man kann auch eigentlich mit jedem anfangen.

  13. #13
    kleinerhobbit
    kleinerhobbit ist offline
    Avatar von kleinerhobbit
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Worms am Rhein
    Beiträge
    818
    Punkte
    413
    Bedankt
    117
    eReader
    Sony PRS-650, Kindle Paperwhite 1, Kobo H2O
    Ein Freund von mir hätte den aktuellen am Start. Dialekt sollte klappen, is beuüi uns Wormsern ja net anders, gelle

  14. #14
    serverus
    serverus ist offline
    Avatar von serverus
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    • Hessen
    Beiträge
    612
    Punkte
    232
    Bedankt
    57
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition
    Rischdisch....

  15. #15
    ThomasB
    ThomasB ist offline
    Avatar von ThomasB
    Neuling

    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    • Donau-Ries Kreis
    Beiträge
    9
    Punkte
    5
    Bedankt
    0
    eReader
    PocketBook touch lux
    Ich finde Klufti köstlich. Die private Story, die sich durch den Krimi mitzieht, lässt die Charaktere so menschlich erscheinen.
    Ich lese gerne Thriller, bin aber in letzter Zeit immer öfter bei irgendeinem Lokalkrimi aus einem Zipfel Deutschlands zu finden. Gerne auch mit einer Prise Humor gewürzt.
    Gruß
    Thomas

  16. #16
    beedaddy
    beedaddy ist offline
    Avatar von beedaddy
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    • Baden-Württemberg
    Beiträge
    133
    Punkte
    99
    Bedankt
    94
    eReader
    Tolino Vision 4 HD
    Der neueste Fall Himmelhorn hat mir auch gut gefallen. Gut, den Showdown fand ich etwas arg überspitzt. Habe mich aber ansonsten gut unterhalten gefühlt.


    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ISBN: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]