Auf Zambo.ch kann man die ersten drei Folgen kostenlos hören und die Geschichtekommt jeden Sonntag in der «Zambox» im «Zambo» im Radio ab 19 Uhr auf SRF 1.

[Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

Scary Harry – Von allen guten Geistern verlassen

Wie cool ist das? Otto wohnt mit drei echten Geistern in einem Haus! Aber dann verschwindet ein Geist nach dem anderen… Wurden sie entführt?!

Eigentlich ist Otto ein ganz normaler 11-jähriger Junge, wenn er nicht die Gabe hätte, Geister zu sehen! Und von denen gibt es eine Menge in der Villa, in der Otto lebt: Da ist Sir Tony, der ehemalige Hausbesitzer, Bert, der ständig den Kühlschrank leer isst und Molly, die am liebsten in der Waschmaschine «Karussell» fährt. Und, ach ja, als Haustier hat Otto eine Fledermaus, die sprechen kann und 326 Jahre alt ist.

Eines Nachts lernt Otto Harold – genannt «Scary Harry» – kennen. Sein Beruf: Sensenmann. Er sammelt die Seelen der Verstorbenen ein und verfrachtet sie ins Jenseits… Gruselig, nicht?! Als aber jemand beginnt, die Geister aus der Villa zu entführen, entpuppt sich «Scary Harry» als ziemlich cooler Typ…