Jetzt kostenlos registrieren!

Thema: Hiiiilfeeee

  1. #1
    Mamu
    Mamu ist offline
    Avatar von Mamu
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Bonn
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...Also ich habe einen Sony PRS-T2. Seit ein paar Monaten habe ich ein neues Betriebssystem (Windows 7)auf meinem PC. Vorher XP...
    Nun wollte ich mir ein neues Buch auf meinen Reader laden und habe Probleme. Erst mal lässt sich "Reader für PC" nicht instalieren.....Es lädt und lädt und es tut sich absolut nichts.Sogar der Explorer ist abgesoffen so das ich den PC einfach ausschalten mußte.
    Der Adobe Reader ist angemeldet.
    Muß ich den E-Reader vielleicht zuerst NEU autorisieren und wenn ja,wie?
    Menno.....ich kauf mir wieder Papier Bücher...*grummel*

    Gruß,Martina

  2. #2
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Mamu Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...Also ich habe einen Sony PRS-T2. Seit ein paar Monaten habe ich ein neues Betriebssystem (Windows 7)auf meinem PC. Vorher XP...
    Nun wollte ich mir ein neues Buch auf meinen Reader laden und habe Probleme. Erst mal lässt sich "Reader für PC" nicht instalieren.....Es lädt und lädt und es tut sich absolut nichts.Sogar der Explorer ist abgesoffen so das ich den PC einfach ausschalten mußte.
    Der Adobe Reader ist angemeldet.
    Muß ich den E-Reader vielleicht zuerst NEU autorisieren und wenn ja,wie?
    Menno.....ich kauf mir wieder Papier Bücher...*grummel*

    Gruß,Martina
    Ist das Buch DRM geschützt? Dann müsste der Rechner auch neu für ADE autorisiert werden. Also das ADE aufspielen und mit der vorhandenen ID anmelden. Der Reader muss natürlich auch mit der gleichen ID autorisiert sein, was ja schon erledigt sein sollte. Ansonsten wird der Reader via des Sony Programms autorisiert. Aber wenn Du dort schon mal DRM geschütze Bücher drauf hattest, muss der Reader ja autorisiert sein. Dann braucht es das krottige Reader4PC Programm von Sony mE überhaupt nicht mehr.

  3. #3
    Mamu
    Mamu ist offline
    Avatar von Mamu
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Bonn
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Danke Jules...Aber wie kriege ich denn nun neue Bücher auf den Reader.,...Ohne Das Reader für PC Programm...?

  4. #4
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Mamu Beitrag anzeigen
    Danke Jules...Aber wie kriege ich denn nun neue Bücher auf den Reader.,...Ohne Das Reader für PC Programm...?
    Ich habe jetzt leider meinen PRS T1 nicht hier. Aber es sollte einfach per Drag & Drop vom PC aus funktionieren. Der Reader wird ja hoffentlich erkannt, wenn Du ihn per USB anschließt. Ansonsten empfehle ich das sehr komforable und im Übrigen kostenfreie eBook Verwaltungsprogramm Calibre. Das ist schnell installiert. Der Reader wird dort als Gerät erkannt, da kann man die gewünschten Bücher einfach auf das Gerät kopieren.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  5. #5
    Mamu
    Mamu ist offline
    Avatar von Mamu
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Bonn
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Vielen Dank noch mal...Das hilft mir weiter.Aber ich habe auch heraus gefunden,oder vielmehr ist mir eingefallen, das der Reader ja Wiifi hat und ich mich somit direkt auf den entsprechenden Seiten einloggen kann um mir die Bücher dann direkt downzuloaden...:-) Ich habe mein neu erstandenes Buch nun auf dem E-Book Reader.....Gruß aus Bonn...

  6. #6
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Mamu Beitrag anzeigen
    Vielen Dank noch mal...Das hilft mir weiter.Aber ich habe auch heraus gefunden,oder vielmehr ist mir eingefallen, das der Reader ja Wiifi hat und ich mich somit direkt auf den entsprechenden Seiten einloggen kann um mir die Bücher dann direkt downzuloaden...:-) Ich habe mein neu erstandenes Buch nun auf dem E-Book Reader.....Gruß aus Bonn...
    Fein, dass es geklappt hat. Mir war nicht präsent, dass beim T2 auch der direkte Download klappt. Liegt vielleicht daran, dass ich dies nicht mache. sondern immer via PC.

  7. #7
    ekelpaket
    ekelpaket ist offline
    Avatar von ekelpaket
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Saarland
    Beiträge
    1.532
    Punkte
    563
    Bedankt
    243
    eReader
    Paperwhite 2 - Kobo Aura H2O - Google Nexus 7
    Zumindest sollte man sich die Bücher noch zusätzlich auf dem PC speichern, man weiss ja nie...

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil

  8. #8
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von ekelpaket Beitrag anzeigen
    Zumindest sollte man sich die Bücher noch zusätzlich auf dem PC speichern, man weiss ja nie...

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
    Da hast Du unbedingt Recht. Schien mir zu selbstverständlich, um es nochmals zu erwähnen. Minimum ist eine Sicherung.

    Nachtrag:

    Woran ich gar nicht gedacht habe war die Möglichkeit die Bücher via MicroSD Karte auf den Reader zu übertragen.
    Geändert von JulesWDD (18.11.14 um 21:22 Uhr)

  9. #9
    PRS-T2
    PRS-T2 ist offline
    Avatar von PRS-T2
    Anfänger

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    47
    Punkte
    47
    Bedankt
    13
    eReader
    Sony PRS-T2 in Tuff Luv Embrace Plus | Paperwhite 2 FW 5.4.5.1 und dank JB, KUAL, JBpatch, BDL, LibrarianSync+Calibre in Tuff Luv Embrace Plus Leder, PW 3 + JB
    Wenn du ganz auf E-Lesen umsteigst, bist du mit dem Rat von JulesWDD sehr gut dran: irgendwann wirst du dich in deinen angesammelten Ebooks zurechtfinden wollen, wie im Bücherregal. Calibre ist da das beste Mittel, nicht nur kostenlos und Open Source, sondern auch von einer tollen Community beflügelt - auch hier im Forum.

    Das schöne an deinem Sony: es hat sich lange nichts an der Firmware getan, du kannst also ziemlich alte Sony-Calibre-Tipps hier aufgreifen und sie in Ruhe ausprobieren. Ist schon ein sehr gut eingespieltes Gespann
    Ich legte das Buch beiseite und versuchte, zu schlafen, war aber zu müde.

  10. #10
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.521
    Punkte
    712
    Bedankt
    312
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Und weiterhin ist es toll dass mit Calibre Sammlungen für den Reader erstellen kannst. Schlagworte werden zu Sammlungen wenn du den Reader an Calibre abschließt.

    Gesendet mit meinem C64

  11. #11
    Realfanie
    Realfanie ist offline
    Avatar von Realfanie
    Routinier

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    152
    Punkte
    151
    Bedankt
    14
    eReader
    Sony PRS-T2, Kindle PW2
    Ich habe auch den PRS-T2 und "Reader for PC", wobei ich das Programm zwar bis vor einiger Zeit noch installiert hatte, aber es möglichst umgangen habe. Das Programm hat mir die epubs doppelt drauf gepackt. Zum Löschen musste ich dann auch in die Ordnerstruktur, wie folgt:

    Steckst du den Reader per USB/Micro-USB an den Rechner an, so geht ein Fenster auf namens "Reader" oder so. In diesem Ordner gibt es einen Unterordner namens "Media". In dem liegen die Bücher! Die Dateien auch mit DRM-Schutz kannst du einfach da hinein schieben und damit erscheinen sie dann auch auf dem Reader.

    Ich kann dazu heute abend ja mal an meinem Rechner ein Foto/ Screenshot machen...

  12. #12
    Realfanie
    Realfanie ist offline
    Avatar von Realfanie
    Routinier

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    152
    Punkte
    151
    Bedankt
    14
    eReader
    Sony PRS-T2, Kindle PW2
    So, ich sitze nun zuhaus vor dem Rechner und habe den Reader angeschlossen. Nachdem ich auf dem Reader bestätigt habe, dass er sich mit dem PC verbinden kann, geht folgendes Fenster auf:



    Den markierten Ordner öffnen:



    Dort diesen Ordner öffnen:



    Hier hast Du nun verschiedene Möglichkeiten. Bilder, die Du in den Ordner "images" kopierst, kannst Du als Bilder im Ruhemodus des Readers verwenden. Die epub-Dateien kopierst Du vom Rechner in den "books"-Ordner. Hast Du auf dem Reader die Notiz-Funktion genutzt, so sind die angelegten Dateien im Ordner "notepads".




    Ich hoffe, das hat Dir etwas weitergeholfen!? Das Programm "Reader for PC" kannst Du ruhigen Gewissens vergessen.

  13. #13
    Mamu
    Mamu ist offline
    Avatar von Mamu
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Bonn
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    eReader
    Sony PRS-T2
    Vielen Dank an alle. Ich habe mir Calibre runter geladen und taste mich gerade da rein....sieht jedenfalls gut aus...übersichtlich.
    Ich suche noch meine Bücher auf meinem Rechner. Wie ihr vielleicht gelesen habt habe ich ein neues Betriebssystem drauf und was vorher auf dem PC war ist irgendwo auf meiner Externen Platte....hoffe ich. Leider habe ich nie viel Zeit am PC zu sitzen...
    Könnte ich die Bücher die auf dem E-Book Reader sind auch wieder auf dem PC speichern, also sie da drauf schieben für den Fall der Fälle?....
    Ach,die Bücher die ich bei Thalia gekauft habe sind immer noch in der Cloud,da könnte ich sie auch noch mal laden...
    Gruß aus Bonn,Martina

  14. #14
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.301
    Punkte
    677
    Bedankt
    635
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Mamu Beitrag anzeigen

    Könnte ich die Bücher die auf dem E-Book Reader sind auch wieder auf dem PC speichern, also sie da drauf schieben für den Fall der Fälle?....
    Das könnte man nicht nur, das sollte man auch. Ich glaube, man nennt so etwas Datensicherung ... . Funktioniert eigentlich mit Calibre ganz einfach. Den Reader anschließen, wenn er dann erkannt ist, einfach die Bucher vom Reader in die Calibre Bibliothek kopieren.