Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    ibuck
    ibuck ist offline
    Avatar von ibuck
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Hallo liebe Ebuch-Leser,

    habe mir ein gebrauchtes Sony zugelegt. Guter Zustand. Eben die neueste Software installiert. Alles beim alten, was das Problem angeht.

    Ich kann Pdfs öffnen und Lesen und habe eine mit Android von PDF auf Epub umgewandelte Datei geöffnet. Eine von mir selbst mit Adobe angelegte Epub-Datei von 60 Seiten kann ich auch öffnen und durchblättern. Die von Bookrix runtergeladenen Gratisbücher im Epub-Format lassen sich nicht öffnen. Ich habe mit dem PC die Bücher runtergeladen, auf eine Sd-Karte kopiert und dann ins Ebook eingesteckt. Wie mit den anderen Datein auch, also auf die Karte kopiert und dann übertragen.

    Es kommt beim öffnen eine Fehlermeldung: "Ungültige Seite". Kann das zusammenhängen mit DRM? Es ist noch vom Vorbesitzer die Adobe-DRM Lizenz drauf, werde das ganze ohnehin reseten, wenn ich es behalte. Habe es erstmal zur Probe, um alle Funktionen zu testen.

    Dank vorab schon mal für euer Interesse.
    Geändert von ibuck (12.12.14 um 01:08 Uhr)

  2. #2
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.578
    Punkte
    685
    Bedankt
    806
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Zitat Zitat von ibuck Beitrag anzeigen
    Es kommt beim öffnen eine Fehlermeldung: "Ungültige Seite". Kann das zusammenhängen mit DRM? Es ist noch vom Vorbesitzer die Adobe-DRM Lizenz drauf, werde das ganze ohnehin reseten, wenn ich es behalte. Habe es erstmal zur Probe, um alle Funktionen zu testen.
    Wenn die Ebooks von Bookrix DRM haben, wäre das eine Erklärung. Allerdings dachte ich, sie wären DRM-frei.
    Das könntest du feststellen, indem du dir Calibre installierst und die Ebooks von Bookrix nach Calibre überträgst. Wenn du die Ebooks in Calibre am PC öffnen kannst, dann sind sie DRM- frei. Haben sie DRM bekommst du eine ensprechende Meldung und das Ebook öffnet sich nicht.

  3. #3
    ibuck
    ibuck ist offline
    Avatar von ibuck
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Habe mit Calibre das Format an Sony angepasst, scheint zu klappen, zumindest mit dem ersten E-Book. Hbae gerade das Update installiert, und werde berichten, ob alle Bookrix-Bücher auf das Konvertieren 'ansprechen'

    Da ich kein Bookrix E-Book öffnen kann, verstehe ich nicht, dass andere nicht das gleiche Problem haben. Habe nirgends einen Eintrag über meine Suchmaschine Startpage gefunden, auch Google und Bing zeigen nichts.

    UPDATE: Ja, es geht. Alles lesbar.Na dann, falls jemand ein ähnliches problem hat, in Calibre konvertieren. Dann läßt sich alles lesen. Allerdings mit Randbeschnitt. Aber das ist wohl ein Thema, das in ein anderes Forum gehört. Die Bedienung von Calibre.
    Geändert von ibuck (12.12.14 um 21:11 Uhr)