Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Ich habe alle acht Bücher der Highland-Saga gelesen .Und ich muss sagen sie haben mich alle begeistert , das lesen hat einfach Spass gemacht.
    „ Feuer und Stein „ ist der erste Band der Highland –Saga. Mein Respekt gilt Diana Gabaldon vor allem für die immense Recherchearbeit, die ihre Romane sie gekostet haben müssen.
    Man findet sich auf einmal in Schottland wieder , die Beschreibungen sind sehr datailliert.
    Zuerst hat es sich für mich als überzeugter Krimi und Thriller Leser nach einer Liebesschnulze im historischen Gewand angehört. Dann wurde ich aber eines anderen ,und besseren belehrt und ich habe es keine Sekunde bereut diese Saga zu lesen. Diana Gabaldon schaffte es mich von der ersten Seite an mich sofort zu fesseln. Der Schreibstil von Diana Gabaldon ist einfach nur hervorragend.
    Natürlich lag es auch an den zwei Protagonisten Claire und Jamie.
    Claire eine moderne Frau die durch einen Steinkreis in einen schottischen Clan im Jahre 1743 landet.
    Man kann sich in etwa vorstellen wie es dann weiter geht. Claire ist eine Frau mit einer scharfen Zunge, einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und viel Mitleid.
    Ich kann jeden nur empfehlen die Highland –Saga zu lesen.


    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ISBN: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]


    Wie alles begann: Eine geheimnisvolle Reise ins schottische Hochland des 18. Jahr-hunderts. Und eine Liebe, wildromantisch und stärker als Zeit und Raum. Der erste historische Roman einer jungen Autorin, die inzwischen Furore gemacht hat – und der Beginn der farbenprächtigen Highland-Saga, die auch in Deutschland mittlerweile Kult ist! Jetzt als Hardcover-Sonderausgabe in neuer Ausstattung!
    Millionen von Leserinnen gehören heute zur eingeschworenen Fangemeinde von Diana Gabaldon und warten seit der Lektüre ihres ersten Bestsellers „Feuer und Stein“ ungeduldig auf immer neue Romane dieser außergewöhnlichen Autorin. Kein Wunder: Die Gabaldon schreibt Bücher, „bei deren Lektüre man die Welt um sich herum vergisst!“ (San Francisco Chronicle)
    Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall, die bis vor kurzem als Krankenschwester an der Front gearbeitet hat, verbringt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank in den schottischen Highlands. Als sie bei einem Spaziergang nichtsahnend einen magischen Steinkreis berührt, verliert sie das Bewusstsein – und erwacht mitten im Schlachtgetümmel schottischer Rebellen, im Jahr 1743.
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.

  2. #2
    passionelibro
    passionelibro ist offline
    Avatar von passionelibro
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Stuttgart
    Beiträge
    1.808
    Punkte
    810
    Bedankt
    383
    eReader
    Kobo Aura und kindle basic
    Ich schleiche schon eine Weile um diese Autorin herum, irgendwo habe ich auch ein eBook von ihr - das rutscht jetzt wieder hoch in meinem SuB
    Ich liebe Bücher und das Lesen

  3. #3
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.584
    Punkte
    691
    Bedankt
    807
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich habe auch schon von vielen gehört, die ganz begeistert von dieser Highland- Saga sind, darunter auch meine Schwester. Deswegen habe ich mir irgendwann "Feuer und Stein" in der Onleihe ausgeliehen.
    Ich muss sagen, die Autorin hat einen angenehmen Schreibstil und der Roman ist auch spannend. Aber das Thema Zeitreise ist einfach nicht meins. Auch die Sache, dass Claire zwischen zwei Männern steht, einen im 20. und einen im 18. Jahrhundert war für mich nicht das Richtige. Ich hatte nicht das Bedürfnis, weitere Bände zu lesen. Da gibt es Bücher mit denen ich mehr anfangen kann.

  4. #4
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.871
    Punkte
    1.172
    Bedankt
    991
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Mir hat der erste Band ganz gut gefallen, wenn ich mir auch mehr Abenteuer und weit weniger Sex gewünscht hätte. Und das Vergewaltigen und Foltern eines Mannes durch einen anderen, ist nicht unbedingt meine Lieblingsszene gewesen.

    Gibt es sowas in den Folgebänden eigentlich auch? Falls ja, erspare ich sie mir wohl besser.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  5. #5
    Mrs_Biene
    Mrs_Biene ist offline
    Avatar von Mrs_Biene
    Profi

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • aus dem schönen Hessen
    Beiträge
    373
    Punkte
    147
    Bedankt
    49
    eReader
    Tolino Vision 2 - Kobo H2O
    Ich habe den ersten Band gelesen und fand ihn ganz nett.

    Die weiteren Bänder waren dann nichts für mich. Sie haben mich überhaupt nicht gefesselt.
    Ein Tag ohne ein Lachen ist ein verlorener Tag

  6. #6
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.415
    Punkte
    636
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Ich hab mir das Buch heruntergeladen, als es das vor einiger Zeit mal als kostenloses eBook gab.

    Schhlummert allerdings immer noch ungelesen auf dem Computer

  7. #7
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Mir hat der erste Band ganz gut gefallen, wenn ich mir auch mehr Abenteuer und weit weniger Sex gewünscht hätte. Und das Vergewaltigen und Foltern eines Mannes durch einen anderen, ist nicht unbedingt meine Lieblingsszene gewesen.

    Gibt es sowas in den Folgebänden eigentlich auch? Falls ja, erspare ich sie mir wohl besser.
    Nein , in den Fortsetzungen kommen zwar einige Szenen vor ,aber nicht mehr so brutal.
    Aber ich kann wieder nur sagen das die Higland Saga von mir wärmstens empfohlen wird sie zu lesen.
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.
    Thanks Christoph Neumann hat/haben sich bedankt

  8. #8
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.131
    Punkte
    2.398
    Bedankt
    2518
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Ich habe die komplette Highland-Saga für meine Schwester gekauft. Jetzt schlummern die 8 Ebooks auf meinem SuB. Calibre zeigt bis zu 1538 Seitenzahlen an (Das Flammende Kreuz)! Das schreckt mich doch ein wenig ab.
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  9. #9
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.838
    Punkte
    3.748
    Bedankt
    1845
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Zitat Zitat von Blondi Beitrag anzeigen
    Ich habe die komplette Highland-Saga für meine Schwester gekauft. Jetzt schlummern die 8 Ebooks auf meinem SuB. Calibre zeigt bis zu 1538 Seitenzahlen an (Das Flammende Kreuz)! Das schreckt mich doch ein wenig ab.
    Ich auch - allerdings für meinen Schatz. Ein paar Bücher hatte er schon mal als Taschenbücher gelesen, wollte aber die Reihe aber noch mal komplett haben. Jetzt liegt sie logischerweise auch auf meinem SUB. Irgendwann werde ich mich auch mal daran begeben, wenn mir der Sinn nach Wälzern steht.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  10. #10
    Neyasha
    Neyasha ist offline
    Avatar von Neyasha
    Routinier

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    228
    Punkte
    229
    Bedankt
    99
    eReader
    Kobo Glo HD
    Mir hat manches an den Büchern gefallen (ich habe die ersten 2 Bände gelesen), manches aber auch nicht. So fand ich Jamie schier unerträglich - möglicherweise auch nur deshalb, weil mir das Geschmachte zuviel war. Und Claire war mir auch oft nicht sehr sympathisch.

    Letztes Jahr habe ich dann mal die Fernsehserie geschaut und stellte erstaunt fest, dass mir die Hauptfiguren darin deutlich sympathischer waren. Offensichtlich komme ich mit Jamie besser klar, wenn ich ihn nicht durch Claires schwärmenden Blick betrachten muss.

  11. #11
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Zitat Zitat von Neyasha Beitrag anzeigen
    Mir hat manches an den Büchern gefallen (ich habe die ersten 2 Bände gelesen), manches aber auch nicht. So fand ich Jamie schier unerträglich - möglicherweise auch nur deshalb, weil mir das Geschmachte zuviel war. Und Claire war mir auch oft nicht sehr sympathisch.

    Letztes Jahr habe ich dann mal die Fernsehserie geschaut und stellte erstaunt fest, dass mir die Hauptfiguren darin deutlich sympathischer waren. Offensichtlich komme ich mit Jamie besser klar, wenn ich ihn nicht durch Claires schwärmenden Blick betrachten muss.
    Ich habe leider die Fernsehserie nicht gesehen ,vielleicht sollte ich es nachholen.
    Weiss jemand ob sie gerade irgendwo läuft ?
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.

  12. #12
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.871
    Punkte
    1.172
    Bedankt
    991
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks cleo hat/haben sich bedankt

  13. #13
    Marrella
    Marrella ist offline
    Avatar von Marrella
    Fossil

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Baden-Württemberg
    Beiträge
    324
    Punkte
    336
    Bedankt
    174
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von cleo Beitrag anzeigen
    Nein , in den Fortsetzungen kommen zwar einige Szenen vor ,aber nicht mehr so brutal.
    Aber ich kann wieder nur sagen das die Higland Saga von mir wärmstens empfohlen wird sie zu lesen.
    Ähm ... Ich finde, es gibt mindestens noch eine Szene, die ebenso schlimm ist, und zwar in Band 5. Da wir hier keinen Spoiler-Tag haben, möchte ich das nicht näher beschreiben.

    Ansonsten finde ich persönlich die Bücher sehr gut, auch wenn Jamie überhaupt nicht mein Typ ist. Aber es gefällt mir z. B., dass Claire und Jamie tatsächlich älter werden und wir im 8. Band eine Protagonistin haben, die um die 60 ist. Es gibt sicher einiges, was bei der ganzen Geschichte mehr oder weniger gelungen ist, manchmal finde ich die Beschreibungen auch etwas langatmig, aber insgesamt gefällt mir die Serie und ich werde sicher auch den nächsten Band lesen. Und mir irgendwann die Fernsehserie anschauen.

  14. #14
    littlePanda
    littlePanda ist offline
    Avatar von littlePanda
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Österreich
    Beiträge
    441
    Punkte
    440
    Bedankt
    203
    eReader
    Kindle Oasis, Tolino Vision 4 HD, Kobo Aura H2O
    Ich habe zweimal einen Anlauf genommen den ersten Band zu lesen und bin zweimal gescheitert. Ansich mag ich Zeitreiseromane, aber ich bin weder mit den Hauptpersonen nicht warm geworden. Mir war deren Schicksal nach kurzer Zeit sowas von egal. Ich empfand keine der beiden Personen irgendwie sympathisch, sondern eher nur nervig.

  15. #15
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Man darf aber auch nicht vergessen in was für einer Zeit die Bücher spielen.
    Natürlich sind dort Folter-und Sexszenen .
    Diana Gabaldon hat mal bei einem Interview zu den Sexszenen Eine Stellungsnahme abgegeben.
    Sie sagte : " In ihren Augen sind Sexszenen nichts anderes als Dialoge, nur eben Dialoge zwischen Körpern ."
    Folterszenen kann man nicht schön schreiben zu der Zeit ,sie sind brutal und menschenunwürdig.
    Was man über die Werke von Diana Gabaldon denkt, ist wie bei jeder Geschmackssache jedem selbst überlassen.
    Mir haben ihre Bücher auf jeden Fall gefallen.
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.

  16. #16
    Bücher4me
    Bücher4me ist offline
    Avatar von Bücher4me
    Neuling

    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    9
    Punkte
    10
    Bedankt
    0
    eReader
    kindle paperwhite
    Mir haben die Bücher damals als ich sie gelesen hab auch gefallen. Ich fand sie wirklich klasse geschrieben und so spannend, dass ich richtig süchtig danach war jeden Tag weiter zu lesen. Hab auch alle Bände ziemlich schnell durch gehabt