Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ISBN: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Als ihre Freundin ermordet wird, schwört Jette öffentlich Rache – und macht den Mörder damit auf sich aufmerksam. Er nähert sich Jette als Freund, und sie verliebt sich in ihn, ohne zu ahnen, mit wem sie es in Wahrheit zu tun hat.
    Damit ist leider schon fast alles gesagt. Der Klappentext gibt so ziemlich den ganzen Inhalt des Buches wieder. Mehr passiert nicht. Es fehlt jegliche Spannung und man weiß fast die ganze Zeit wer der Mörder ist. Das Ende ist auch vorhersehbar.

  2. #2
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.071
    Punkte
    2.338
    Bedankt
    2460
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Meine Erwartungen an dem Buch waren auch sehr hoch, konnten aber leider nicht erfüllt werden. Sehr lahme Story, alles voraussehbar und ohne wirklich spannendem Höhepunkt. Eine echte Entäuschung!! Fazit: Ein süßer Kinderkrimi, aber nichts für "Triller-Fans".
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  3. #3
    BettinaHM
    BettinaHM ist offline
    Avatar von BettinaHM
    Profi

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    312
    Punkte
    332
    Bedankt
    101
    eReader
    Tolino Shine, Tolino Vision
    Zitat Zitat von Blondi Beitrag anzeigen
    Meine Erwartungen an dem Buch waren auch sehr hoch, konnten aber leider nicht erfüllt werden. Sehr lahme Story, alles voraussehbar und ohne wirklich spannendem Höhepunkt. Eine echte Entäuschung!! Fazit: Ein süßer Kinderkrimi, aber nichts für "Triller-Fans".
    Dem kann ich mich nur anschließen. Ich lese selbst sehr gern Jugendbücher und habe da auch bereits einige wirklich gute Titel gelesen, die Reihe von Monika Feth ( es gibt ja inzwischen sechs Folgebände um die Protagonistin Jette und im August soll der siebte Band herauskommen) hat mich aber leider nicht überzeugen können. Meine Tochter hat auch bereits nach dem zeiten Band aufgegeben und meinte, die Reihe sei ihr zu wenig spannend, es scheint also nicht nur etwas mit meinen "Leseerfahrungen" zu tun zu haben

  4. #4
    Ignatia
    Ignatia ist offline
    Avatar von Ignatia
    Profi

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • Roth
    Beiträge
    644
    Punkte
    184
    Bedankt
    169
    eReader
    Kobo Glo, Kobo Glo HD & Kindle Paperwhite 2
    Ich kann mich meinen beiden Vorschreibern nur anschließen. Erwartungen wurden leider nicht erfüllt und wirkliches Lesevergnügen kam bei mir nicht auf
    Die anderen bände die hier noch subben werden wahrscheinlich ungelesen aus dem Haus ausziehen....

    Sandra
    LG Sandra

    Adventskalender 2016 --> http://www.kasasbuchfinder.de/p/adventskalender-2016.html

  5. #5
    Neyasha
    Neyasha ist offline
    Avatar von Neyasha
    Routinier

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    228
    Punkte
    229
    Bedankt
    99
    eReader
    Kobo Glo HD
    Ich "musste" den Erdbeerpflücker mal für ein Seminar über Kinder- und Jugendkrimis lesen und da hat mir der Roman ganz gut gefallen. Ich fand ihn auch recht spannend, obwohl er ziemlich vorhersehbar ist. Allerdings muss ich sagen, dass mir das ganze "Rundherum" mit der WG besser gefallen hat als der Kriminalfall an sich.
    Ich habe dann aus Neugierde noch zwei weitere Bände gelesen, aber die haben mich dann ziemlich enttäuscht. Irgendwie hat Feth immer dieselbe Art von Täter, das macht die Sache dann doch ziemlich fad.