Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    tardi
    tardi ist offline
    Avatar von tardi
    Interessent

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    83
    Punkte
    91
    Bedankt
    70
    eReader
    noch tolino shine

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ISBN: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Andrea Jolander - Da gehen doch nur Bekloppte hin

    Das Buch habe ich am Sonntag in einem Zug weggelesen.
    Die Autorin ist Psychotherapeutin und räumt mit Vorurteilen zu ihrem Berufsstand auf.
    Sagt, mit welchen Sprüchen sie täglich konfrontiert ist, und welche abgenutzt sind und bitte nicht mehr "gegen sie verwendet" werden sollten.

    Sie dröselt ein wenig die verschiedenen Berufsbezeichnungen auf, weil das ja im Fernsehen immer durcheinandergeworfen wird.

    Gibt aber auch einige Fallbeispiele wozu eine Psychotherapie gut sein kann. Sprich, warum man doch mal hingehen sollte.
    Am Schluss gibt sie noch Tipps zur Eigenhilfe (Nein, man kann sich NICHT selbst therapieren). Aber man kann mal seine Träume ganz sachlich interpretieren und drüber lachen, was dabei raus kommt. Denn das Hirn verarbeitet ja Nachts gewisse Dinge.

    Fazit:
    Der lockere Ton der Therapeutin brachte mich manchmal zum Schmunzeln. Der Einblick in ihre Arbeit war interessant und ich weiß jetzt, dass da überhaupt keine Bekloppten hingehen und Psychotherapeuten nicht immer selber einen an der Waffel haben müssen.

    Es gibt, wie ich gerade sehe noch 2 Bücher von ihr, die ich aber noch nicht gelesen habe.
    "Treffen sich zwei Neurosen" und
    "Denken Sie jetzt nichts!"
    Geändert von tardi (23.08.16 um 10:58 Uhr)
    Thanks Martina Schein, hamlok, cwo und 3 weitere haben sich bedankt

  2. #2
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.756
    Punkte
    3.663
    Bedankt
    1773
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    tardi, bitte außer der ISBN-Nummer den Titel sowie den Autor darunter oder darüber nochmals ausschreiben, für den Fall, dass Bild und Nummer mal nicht angezeigt werden.

    Ich sehe gerade, dass es die von Dir genannten Titel in den beiden Onleihen gibt, in denen ich angemeldet bin. Schaue ich mir bei Gelegenheit mal an.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.
    Thanks hamlok, tardi, ebooker hat/haben sich bedankt

  3. #3
    tardi
    tardi ist offline
    Avatar von tardi
    Interessent

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    83
    Punkte
    91
    Bedankt
    70
    eReader
    noch tolino shine
    Alles klar, wird gemacht.
    Gibt es eine Taste, wo automatisch (isbn](/isbn] angezeigt wird. Ich habe sie oben in den Leisten nicht gefunden.
    Vielleicht bin ich auch einfach blind.

  4. #4
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.756
    Punkte
    3.663
    Bedankt
    1773
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Nein, die gibt es nicht, tardi. Dabei ist die gute, alte Handarbeit angesagt.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  5. #5
    tardi
    tardi ist offline
    Avatar von tardi
    Interessent

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    83
    Punkte
    91
    Bedankt
    70
    eReader
    noch tolino shine
    Das ist aber schade.

  6. #6
    farbgrafik
    farbgrafik ist offline
    Avatar von farbgrafik
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    955
    Punkte
    624
    Bedankt
    151
    eReader
    sony prs-t3; Kobo H2O
    Zitat Zitat von Martina Schein Beitrag anzeigen
    tardi, bitte außer der ISBN-Nummer den Titel sowie den Autor darunter oder darüber nochmals ausschreiben, für den Fall, dass Bild und Nummer mal nicht angezeigt werden.

    Ich sehe gerade, dass es die von Dir genannten Titel in den beiden Onleihen gibt, in denen ich angemeldet bin. Schaue ich mir bei Gelegenheit mal an.
    danke für den Tipp - manchmal vergesse ich da nachzuschauen wenn mich ein Titel wirklich reizt
    Bücherwürmer sind keine Schadinsekten

  7. #7
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.506
    Punkte
    1.292
    Bedankt
    825
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Zitat Zitat von farbgrafik Beitrag anzeigen
    danke für den Tipp - manchmal vergesse ich da nachzuschauen wenn mich ein Titel wirklich reizt
    Bei der Onleihe gucke ich eigentlich immer zuerst. Wenn es da nicht vorhanden ist und auch keine anderen Werke des Autors, wird genau geprüft, ob ich es wirklich unbedingt haben möchte.
    Thanks tardi hat/haben sich bedankt

  8. #8
    tardi
    tardi ist offline
    Avatar von tardi
    Interessent

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    83
    Punkte
    91
    Bedankt
    70
    eReader
    noch tolino shine
    Ich benutze den Reader auch hauptsächlich für die onleihe. Daher gehe ich genau so vor wie du, hamlok. :-)
    Bald ist mein Stapel von Papierbüchern sehr klein, und dann schiebe ich gerne wieder ebooks ein. Wenn die Papierbücher so gut wie weg sind, werde ich vorwiegend auf dem Reader lesen. (Man fragt sich nur, wann man den Status papierlos erreicht. Es kommen ja doch immer neue Bücher dazu).

  9. #9
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Meine Onleihe hat auch - wird gleich ausgeborgt. Wenn ich meine Katzenkrimis fertig habe, brauche ich wieder was zum Lachen

  10. #10
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    199
    Punkte
    203
    eReader
    Kindl Paperwhite 2 / Kobo Aura / Samsung NotePro 12.2 / Tolino Vision 4HD / Kobo Aura ONE
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Meine Onleihe hat auch - wird gleich ausgeborgt. Wenn ich meine Katzenkrimis fertig habe, brauche ich wieder was zum Lachen

    Findest Du die Katzenkrimis so traurig? Verstehe ich nicht

  11. #11
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Findest Du die Katzenkrimis so traurig? Verstehe ich nicht
    Ja, sag mal, findest du die ganzen Ermordeten etwa zum Lachen? - Ich weiß nicht mehr, in welcher Zeitspanne die Romane geschrieben wurden - aber Qwilleran lebt in einer Kleinstadt! Und jedes Jahr passieren dort ein paar Morde! In Pickax leben quasi nur potentielle Opfer und Mörder

    Nein, Spaß beiseite. Ich wechsle gerne das Genre. Nach zwei bis drei Krimis brauche ich etwas Anderes (mal was Lustiges, ein Jugendbuch oder auch mal etwas ganz Anderes)

  12. #12
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.521
    Punkte
    712
    Bedankt
    312
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Ich wechsele praktisch immer das Genre. Meist lese ich mehrere Bücher parallel.

  13. #13
    tardi
    tardi ist offline
    Avatar von tardi
    Interessent

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    83
    Punkte
    91
    Bedankt
    70
    eReader
    noch tolino shine
    Ich springe auch hin und her, aber manche Genres liegen mir einfach nicht. Dann wird wieder frustriert abgebrochen. Manche Dinge bringt man nicht über sich. :-)
    Ich lese aber auch gerne parallel.

  14. #14
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    889
    Punkte
    792
    Bedankt
    312
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    So, bin mit dem Buch auch durch, und fand es sehr interessant.

    Das mit der "Traumanalyse" werde ich auch mal bei Gelegenheit ausprobieren.