Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Neuigkeiten
    Neuigkeiten ist offline
    Avatar von Neuigkeiten
    CME.AT Neuigkeiten

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2.329
    Punkte
    317
    Bedankt
    476
    Vor Kurzem hat PocketBook den Touch Lux 3 in mit kleinen Verbesserungen neu aufgelegt und auch das InkPad 2 mit sinnvollen Neuerungen auf den Markt gebracht. Was dabei allerdings gefehlt hat, ist ein hochauflösender 6 Zöller mit E-Ink Carta Display. Solche eBook Reader gehören nun immerhin schon seit rund einem Jahr zur Standardausstattung der Konkurrenz. [...]

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks hamlok, Christoph Neumann, Ilikebooks und 3 weitere haben sich bedankt

  2. #2
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.532
    Punkte
    1.318
    Bedankt
    844
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Ich finde es eine sehr gute Idee von Pocketbook an die erfolgreichen Touch-Lux-Modelle anzuknüpfen und die Besonderheiten beizubehalten. Da lässt sich auch leichter ein Preisaufschlag rechtfertigen. Macht erstmal einen guten Eindruck.

    Wird es da demnächst auch einen Test geben?

  3. #3
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    Wird es da demnächst auch einen Test geben?
    Jules hat doch heute bereits festgestellt, dass es hier und anderswo sowieso keine Tests gibt....
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  4. #4
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.532
    Punkte
    1.318
    Bedankt
    844
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Jules hat doch heute bereits festgestellt, dass es hier und anderswo sowieso keine Tests gibt....
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ja, dem habe ich auch zugestimmt, lese aber die erweiterten Produktbeschreibungen trotzdem gerne.

    Außerdem ergibt sich aus den Tests der üblichen Verdächtigen und den ersten Rückmeldungen von Foristen doch immer ein ganz gutes Gesamtbild.

  5. #5
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Großer interner Speicher PLUS Kartenslot -> Sehr lobenswert!
    Und die 300 ppi sind natürlich auch erfreulich
    Außerdem schön dass es auch einen Klinkenanschluss gibt - Audio benutze ich auf eReadern zwar nicht so besonders oft, aber besser eine Anschlussmöglichkeit zu viel, als eine zuwenig

    Etwas skeptisch bin ich was die Kante vor den Blättertasten betrifft... die könnte mich möglicherweise stören.

    Und schade, dass der Neue nicht mehr 'Lux (xy)' heißt
    'Lux' fand ich einen sehr schönen Reader-Namen, viel besser als 'Touch HD'
    Geändert von Rys (29.08.16 um 20:45 Uhr)
    Thanks Christoph Neumann hat/haben sich bedankt

  6. #6
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    Wird es da demnächst auch einen Test geben?
    jap
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  7. #7
    Neyasha
    Neyasha ist offline
    Avatar von Neyasha
    Routinier

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    228
    Punkte
    229
    Bedankt
    99
    eReader
    Kobo Glo HD
    Ohhhh ... der löst einen ganz, ganz argen Haben-will-Reflex in mir aus. Ich dachte eigentlich, dass ich mit meinem Kobo Glo HD zufrieden bin, zumal mich die letzten Reader-Neuerscheinungen auch gar nicht gereizt haben. Aber ich vermisse doch noch immer die Blättertasten meines alten Sony und hätte schon den Pocketbook Lux 2 an sich toll gefunden - nur leider war ich da mit dem Bildschirm und der Beleuchtung nicht zufrieden. Nun allerdings mit hoher Auflösung und Carta-Display ...
    Aber ich kann mir doch nicht schon wieder einen neuen Reader kaufen. Eieiei ...
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  8. #8
    ttigger23
    ttigger23 ist offline
    Avatar von ttigger23
    Anfänger

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    30
    Punkte
    18
    Bedankt
    7
    Ich freu mich sehr über diese Nachricht, hatte schon befürchtet dass Pocketbook weg vom Fenster ist.
    Aber dass es wieder ein Touch wird, finde ich enttäuschend. Zusammen mit meinem Ur-Touch und dem Lux 2 wäre das mein dritter, praktisch identisch aussehender Pocketbook Reader. Hätte mich über einen Sense 2HD deutlich mehr gefreut.
    Außerdem könnte es beim Kunden für Verwirrung sorgen, ist doch der Lux 2 auch schon "HD" und ohne Lux denken bestimmt nicht wenige, dass der ohne Licht daherkommt.

    Sehr gut ist der üppige Speicher, Blättertasten und die Rückkehr des Audioausgangs.
    Hoffentlich kommen sie in der Qualität an Amazon ran (hatten die nicht die Firma gekauft, die die Sprache beim Pocketbook gemacht hatte?).

  9. #9
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Es wäre ausgesprochen erfreulich, wenn Pocketbook wieder konkurrenzfähig werden und eine echte Alternative darstellen würde.
    Thanks Forkosigan, Christoph Neumann, Ilikebooks hat/haben sich bedankt

  10. #10
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von ttigger23 Beitrag anzeigen
    Außerdem könnte es beim Kunden für Verwirrung sorgen, ist doch der Lux 2 auch schon "HD" und ohne Lux denken bestimmt nicht wenige, dass der ohne Licht daherkommt.
    Yep, das ist noch ein Grund weswegen ich den Namen nicht so ideal finde.

  11. #11
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Yep, das ist noch ein Grund weswegen ich den Namen nicht so ideal finde.
    Ein Premium-Modell mit HD Display ohne Licht wäre unmöglich gewesen, ist schon ein "Standard", deswegen fanden wir es extra in der Namen zu erwähnen nicht notwendig.
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  12. #12
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Ein Premium-Modell ohne berührungssensitives Display wäre auch unmöglich gewesen. Trotzdem wird es im Namen erwähnt.

    Ich sehe das wie Rys: Die Bezeichnung "Touch Lux HD" hätte mir besser gefallen und zudem die Familienzugehörigkeit unterstrichen.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  13. #13
    Der Hansi
    Der Hansi ist offline
    Avatar von Der Hansi
    Profi

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    • Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    326
    Punkte
    127
    Bedankt
    18
    eReader
    Kindle PW2, 10" Android Tablet, (Tolino Vision 1 - verschenkt)
    Klingt gut, bin gespannt auf die Testergebnisse. Da ich seit langem in ein ePub System will (die Software von Tolino meinen Ansprüchen nicht gerecht werden konnte) und der Kobo ONE wegen den Abstrichen eventuell doch nicht das Richtige für mich ist (eigenes Hands-On steht noch aus) , wäre dieses Pocketbook dann womöglich genau was ich haben will. Na mal sehn.
    Geändert von Der Hansi (30.08.16 um 14:21 Uhr)
    Ich finde ein schönes Cover auch wichtig, das Auge liest schließlich mit!

  14. #14
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Der Hansi Beitrag anzeigen
    Da ich seit langem in ein ePub System will (die Software von Tolino meinen Ansprüchen nicht gerecht werden konnte) und der Kobo ONE wegen den Abstrichen eventuell doch nicht das Richtige für mich ist (eigenes Hands-On steht noch aus) , wäre dieses Pocketbook dann womöglich genau was ich haben will.
    Wenn es dir auf 6" und ein HD-Display ankommt, gäbe es da ja auch noch den Kobo Glo HD. Wobei auch ich mir den ersten Pocketbook mit HD-Display ganz sicher mal näher anschauen werde. Bin jetzt schon gespannt auf die Firmware...

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  15. #15
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Hier noch etwas zum Thema:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Angeblich "ab sofort erhältlich".

    Und das Datenblatt:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Christoph Neumann (30.08.16 um 16:07 Uhr)

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  16. #16
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Hier noch etwas zum Thema:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Angeblich "ab sofort erhältlich".

    Und das Datenblatt:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ja, das Gerät ist „ab sofort erhältlich". Unsere Partner: Buchhandel, Elektronik Märkte, online Shops, können es schon von unseren Lager erhalten, sobald die es bestellt haben.
    In unserem Online Shop wird das Gerät in 1-2 Tagen verfügbar, sobald erste Partner es auch erhalten haben.
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks Christoph Neumann hat/haben sich bedankt

  17. #17
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Korrektur: Der Touch HD hat einen Infrarot-Touchscreen.
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  18. #18
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    619
    Punkte
    459
    Bedankt
    211
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Auf jeden Fall ein interessantes Gerät. Sollte sich in meiner Verwandschaft sich nochmal jemand zu einem ebook-Reader durchringen können wird das mal näher betrachtet.
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/

  19. #19
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Ja, das Gerät ist „ab sofort erhältlich". Unsere Partner: Buchhandel, Elektronik Märkte, online Shops, können es schon von unseren Lager erhalten, sobald die es bestellt haben.
    Bisher habe ich leider nichts gefunden und deshalb mal KNV und Umbreit angeschrieben, bei welchem Buchhändler ich nachfragen könnte. Hätte das Teil sofort bestellt.
    Apropos: Gibt es auch ein passendes Sleepcover?

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  20. #20
    Neyasha
    Neyasha ist offline
    Avatar von Neyasha
    Routinier

    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    228
    Punkte
    229
    Bedankt
    99
    eReader
    Kobo Glo HD
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Korrektur: Der Touch HD hat einen Infrarot-Touchscreen.
    Das auch noch! Auweia, ich glaube, da werde ich wirklich schwach.

  21. #21
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    498
    Punkte
    499
    Bedankt
    385
    eReader
    Tolino Vision 4 HD, Pocketbook Touch HD / Tasten-Kindle 5, Kindle Voyage
    Klingt prima!

    Aber da mich mein Touch Lux 3 auch ohne 300 ppi glücklich macht, verspüre ich keinen Drang upzugraden.

    Trotzdem ist es schön, dass das neue Modell technisch up to date ist.

    Die Blättertasten sind sowieso ein tolles Feature.
    'Life is too short to read a bad book.'

  22. #22
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Ich habe das Gerät bislang nirgendwo finden können. Auch der "Kaufen für 149,- Euro" Button hier ist nicht wirklich hilfreich. [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Dafür habe ich aber eine Antwortmail von KNV erhalten.

    Sehr geehrter Herr Neumann,

    wir sind als Buchgroßhändler tätig und haben nicht alle Pocketbook-Modelle in unserem Programm. Den von Ihnen gewünschten Touch HD führen wir nicht.

    Bitte wenden Sie sich an den Hersteller:

    Pocketbook Readers GmbH
    Richard-Wagner-Str. 11
    01445 Radebeul
    Telefon: 0351/79556316

    Mit freundlichen Grüßen

    Mxxx xxx
    Einkauf

    Koch, Neff & Volckmar GmbH - Ein Unternehmen der KNV Gruppe
    Schockenriedstraße 37, 70565 Stuttgart
    Also geht die Frage zurück an den Hersteller: An welche Kunden habt ihr die Geräte denn bislang verkauft? Wo soll ich nachfragen? Und, wie gestern schon gefragt, gibt es ein Sleepcover für den Touch HD?

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  23. #23
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Bei der Distributoren wie KNV dauert etwas, bis ein neues Produkt gelistet ist.
    Leider ist aktuell nocht kein Sleep Cover für Toch HD, wird aber in kürze kommen.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks Christoph Neumann hat/haben sich bedankt

  24. #24
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Danke. Wann kann ich das Ding denn direkt bei euch kaufen?


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  25. #25
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    LEGALO hat den Touch HD inzwischen gelistet. Allerdings bin ich schon länger kein Schüler oder Student mehr. Obwohl ... einer meiner Söhne könnte das Gerät ja bestellen. Aber wie die auf 199,99 Euro UVP kommen, das wissen die wohl auch nur selber...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  26. #26
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Ein bisschen ungeschickt ist zudem, dass PocketBook in der Produktbeschreibung/Pressemitteilung mit keinem Wort erwähnt, dass der Touch HD eine eingebaute Beleuchtung hat. Auch am Namen des Geräts ist das nicht ersichtlich. Nur die Produktbilder inkludieren den Zusatz "with frontlight".

    Das würde ich auf jeden Fall noch nachbessern, damit es für jeden Interessenten klar ist.

  27. #27
    omas360
    omas360 ist offline
    Avatar von omas360
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    9
    Punkte
    9
    Bedankt
    0
    Als ehemaliger Touch Lux 2 Benutzer würde mich sehr die Performance interessieren.

    Braucht der HD auch so lange zum Aufwachen. Das war beim Lux 2 so richtig nervig.
    Auch das Handling im allg. bei einer gewissen Menge Büchern war gelinde lahm.

    Ist da der HD mal ein wenig flotter geworden?

    LG
    omas360
    Lieben Gruß
    omas360

    Auf die Idee muss man erst einmal kommen, dass ausgerechnet das, was wir uns aus unserem Alltag immer weg wünschen - die Belastungen, die Widerstände und Schwierigkeiten - uns zu dem machen, was wir ohne sie gerne werden wollen: standfest und geduldig, erfahren und bewährt, zuversichtlich und hoffnungsvoll. (Hans-Joachim Eckstein)

  28. #28
    ttigger23
    ttigger23 ist offline
    Avatar von ttigger23
    Anfänger

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    30
    Punkte
    18
    Bedankt
    7
    Oh ja, schneller beim Starten und Buchöffnen, das wäre toll und wünschenswert. Mein Touch und Touch Lux 2 sind proppenvoll aber das hatte keinen negativen Einfluss auf deren Geschwindigkeit.

  29. #29
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    In unserem Online Shop wird das Gerät in 1-2 Tagen verfügbar, sobald erste Partner es auch erhalten haben.
    Ich kann in eurem Shop noch nichts finden.
    Auch Calibre (2.66) hat jetzt einen Treiber für den Touch HD. Fehlt nur noch das Gerät selber...

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  30. #30
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    In unserem Online Shop wird das Gerät in 1-2 Tagen verfügbar, sobald erste Partner es auch erhalten haben.
    Wie lange dauern die ein bis zwei Tage denn voraussichtlich noch...?

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  31. #31
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Wie lange dauern die ein bis zwei Tage denn voraussichtlich noch...?
    Da scheint jemand ungeduldig zu sein
    mir kribbeln aber auch schon die Finger

  32. #32
    Sil
    Sil ist offline
    Avatar von Sil
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Kölner Umland
    Beiträge
    195
    Punkte
    196
    Bedankt
    65
    eReader
    KA1, Voyage
    Ich möchte mich der Frage anschließen.

    Wann wird das Gerät käuflich zu erwerben sein ?

  33. #33
    melast80
    melast80 ist offline
    Avatar von melast80
    Routinier

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    135
    Punkte
    135
    Bedankt
    37
    Für alle, die schon mit den Füssen "scharren"...
    Hier eine kurze Info vom PocketBook zum Verkaufstart des neuen Touch HD:

    Das Gerät wird voraussichtlich in ca. 4 Wochen im Einzelverkauf und bei den Pocketbookpartnern erhältlich sein. Also Anfang Oktober oder fast pünktlich zur Frankfurter Buchmesse...

    Das Pocketbook Online-Shop bekommt die ersten Geräte bis zu diesem Freitag.
    Man kann auch das Gerät bei Pocketbook vorbestellen wenn man eine Mail an info@pocketbook .de schickt.
    Da kriegt man das Gerät bestimmt schneller, wenn die ersten Geräte bis Freitag geliefert werden
    Dies schrieb eine Userin im Nachbarforum.

  34. #34
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Bei einem eBay-Händler ist er schon bestellbar:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Zur Verfügbarkeit sagte der Anbieter:

    Der Reader wird voraussichtlich ab nächster Woche lagernd sein und sofort an Sie verschickt.
    Geändert von Christoph Neumann (06.09.16 um 18:21 Uhr)

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  35. #35
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.800
    Punkte
    3.710
    Bedankt
    1825
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Zitat Zitat von melast80 Beitrag anzeigen
    Dies schrieb eine Userin im Nachbarforum.
    Ein Link ist immer schön. [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  36. #36
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Also ich werde vor dem Kauf auf jeden Fall auf die ersten Tests warten. Bin für einige Zeit zu Kobo übergelaufen, vor allem wegen der unruhigen Software und fehlerhaften Schrift (z. B. verlinkte Anmerkungen) der aktuellen PocketBooks. Habe erst gar nicht so richtig mitgekriegt, daß diese Mängel nach dem letzten Update endlich behoben wurden. Jetzt habe ich mein PB Lux 3 wieder aktiviert und bin richtig glücklich damit. Ich mag Kobo nicht gegen Pocketbook ausspielen, nur für mich persönlich überwiegen beim PB-Konzept die Vorteile. Wenn jetzt der neue tatsächlich die 300 ppi nicht nur auf dem Papier, sondern auch auf dem Display zeigt, werde ich den Touch HD unbedingt kaufen. Bin so gespannt, wirklich.
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  37. #37
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.532
    Punkte
    1.318
    Bedankt
    844
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Es gibt jetzt auf papierlos-lesen.de einen umfangreichen Test von Michael. [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks cellaris, JulesWDD, Christoph Neumann und 2 weitere haben sich bedankt

  38. #38
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    Es gibt jetzt auf papierlos-lesen.de einen umfangreichen Test von Michael. [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Danke für den Hinweis. Er wirklich lesenswerter Bericht. Michael ist offenbar ein Tester, der einen Ebook-Reader tatsächlich zum Lesen verwendet, und dadurch auch die Bugs der Lesesoftware bemerkt.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  39. #39
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.314
    Punkte
    690
    Bedankt
    637
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O
    Schade, das scheint ein sehr gutes Stück Hardware geworden zu sein. Die Firmware scheint allerdings da nicht mithalten zu können. Also aus meiner Sicht eher ein "Finger weg" als ein "Muss ich haben". Wenn ich das richtig verfolgt habe, dauert es bei PB manchmal recht lange, bis Fehler in der Firmware korrigiert werden.
    „Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  40. #40
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.532
    Punkte
    1.318
    Bedankt
    844
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Zumindest sollte man beim Kauf mit den Fehlern leben können, auf ein Update gibt es ja erstmal keine Garantie.

  41. #41
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Bei einem eBay-Händler ist er schon bestellbar:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ...und am heutigen Morgen angeblich auch schon an mich verschickt worden. Leider bin ich die nächste Woche in Mitteldeutschland, habe also nicht ganz so viel davon, wenn der Reader am Montag in Neuss ankommen sollte. Aber so weiß ich immerhin jetzt schon, was ich nächstes Wochenende mache.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  42. #42
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.800
    Punkte
    3.710
    Bedankt
    1825
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Christoph, dann wirst Du uns ja demnächst ja bestimmt Näheres zu diesem Reader schreiben.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  43. #43
    Neuigkeiten
    Neuigkeiten ist offline
    Avatar von Neuigkeiten
    CME.AT Neuigkeiten

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2.329
    Punkte
    317
    Bedankt
    476
    Nachdem es in den vergangenen 18 Monaten relativ ruhig um PocketBook geworden war, hat das Unternehmen im Sommer 2016 endlich wieder drei eBook Reader vorgestellt. Während es sich bei zwei Geräten um relativ moderate Überarbeitungen handelt (InkPad 2 & Touch Lux 3 Ruby Red), ist der neue PocketBook Touch HD (Modellnummer 631) ein gänzlich neues [...]

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks cellaris, Martina Schein hat/haben sich bedankt

  44. #44
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Martina Schein Beitrag anzeigen
    Christoph, dann wirst Du uns ja demnächst ja bestimmt Näheres zu diesem Reader schreiben.
    Das wird noch dauern. Ich bin, wie gesagt, nächste Woche unterwegs. Immerhin hat Michael ja schon ein paar Firmware-Bugs thematisiert, sodass selbst Chalid nicht umhin kam, sie zu bemerken. Außerdem mache ich ja immer etwas total Progressives, bevor ich mich zu einem Reader äußere: Ich benutze ihn zum Lesen.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks Martina Schein, JulesWDD hat/haben sich bedankt

  45. #45
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.800
    Punkte
    3.710
    Bedankt
    1825
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Michaels Bericht habe ich diese Woche auch schon gelesen. Dennoch bin ich sehr gespannt auf Deine Zeilen, denn Du bist nicht nur progressiv, sonst spielst auch sehr gerne den Advocatus Diaboli.

    Meinen Reader benutze ich übrigens auch zum Lesen.


    »»» Via Honor 6 Plus per Tapatalk «««
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  46. #46
    Hero
    Hero ist offline
    Avatar von Hero
    Anfänger

    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    30
    Punkte
    24
    Bedankt
    14
    Toller Testbericht. Da bekommt man auf jeden Fall Lust auf mehr Bin mit meinem Kindle Oasis aber sehr glücklich und habe mein Budget für dieses Jahr damit aufgebraucht.

  47. #47
    kuzr
    kuzr ist offline
    Avatar von kuzr
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    der erste e-reader seit langem, der mich interessiert. 300 ppi sind ja schön und gut, aber dieser gleichzeitige trend zu speicherkartenlosen geräten hat mich geärgert. außerdem bevorzuge ich eine ordnerstruktur, die sonst nirgendwo unterstützt wird. da kommt der pocketbook hd gerade recht. wird dann im herbst ein vorgezogenes weihnachtsgeschenk an mich selbst

  48. #48
    Paul
    Paul ist offline
    Avatar von Paul
    Anfänger

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    29
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Das klingt ja nach einem Reader der meinen Sony ablösen könnte, wenn die PDF-Anzeige wirklich so gut ist. Wird es auch ein Testvideo geben?

  49. #49
    SPF30
    SPF30 ist offline
    Avatar von SPF30
    Technikfan

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Erde
    Beiträge
    727
    Punkte
    147
    Bedankt
    62
    eReader
    Kindle PW2, PB Touch
    das sieht ja so aus als ob pocketbook die kurve gekratzt hat. nur schade dass es so lange gedauert hat. mittlerweile habe ich nämlich eher ein auge auf den kobo aura ONE geworfen, auch wenn der touch HD gut klingt und meinen angestaubten pb 622 ablösen könnte

  50. #50
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Danke für deinen Bericht Chalid. Ich habe meinen Touch HD seit gestern vormittag und einige Stunden ausgiebig getestet. Ich stimme zu, dass das tolle Hardware ist (interessiere mich nur für die Lesefunktionen). Die Software allerdings patzt zu oft. Nicht zu vergessen das Wichtigste: Die Ablesbarkeit ist wirklich super, so wie Du es auch beschrieben hast.
    Zur Software nur ein Beispiel, was ich irgendwie typisch für PocketBook finde:
    Für mich sind die hierarchischen Inhaltsverzeichnisse ein Segen, da ich grosse Sammlungen habe und auch wissenschaftliche Bücher auf dem Reader lese. Und nun haben sie beim Touch HD auch noch Seitenzahlen dazugesetzt: Perfekt. Dass diese beim ersten Öffnen erst einmal eingelesen werden müsse und ein wenig Zeit dafür benötigt wird, ist ok. Aber ab dann sollte es zügig funktionieren. Tut es aber nicht. Auch bei kleineren Büchern dauert es oft lange, bis sich das Verzeichnis überhaupt öffnet und manchmal reagiert das Menü auf Antippen gar nicht. Dann wird das anvisierte Ziel oft nicht erreicht (kein Problem beim Touch Lux 3 übrigens) und man landet zwei Seiten davor. Und der letzte Eintrag im Inhaltsverzeichnis ist vom Dialogfeld ”Alle Aufklappen” verdeckt. Wie gesagt, nur ein Beispiel für viele kleine Bugs und Ungereimtheiten, die im Betrieb einfach nerven.
    Mein Fazit wäre: Wirklich tolle Hardware, super Ideen, tolles Konzept, aber mangelhafte Umsetzung in der Software. Und man wartet mal wieder auf das nächste Update.
    Thanks Christoph Neumann, hamlok, cellaris und 1 weitere haben sich bedankt

  51. #51
    ttigger23
    ttigger23 ist offline
    Avatar von ttigger23
    Anfänger

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    30
    Punkte
    18
    Bedankt
    7
    Danke für den Test und bei aller Sympathie, die ich für Pocketbook hege, tu ich mich ein bisschen schwer mit der Note, in Anbetracht der Firmwaremängel. Das liegt möglicherweise an meinen Präferenzen aber mit den genannten Mängeln könnte der Touch bei mir keine bessere Note als mein PW einheimsen.
    Thanks hamlok, JulesWDD hat/haben sich bedankt

  52. #52
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Wie immer gilt: Die Testnote sollte in Kombination mit dem dazugehörigen Testbericht gelesen werden. Daher wird nicht nur im Testberichtsverlauf, sondern auch im Fazit nochmal explizit auf den Umstand hingewiesen. Wem eine absolut fehlerfreie Firmware wichtig ist, der sollte abwarten, bis die Korrektur kommt. Wer (vorerst) mit kleinen Macken leben kann, der kann zugreifen.
    Thanks Forkosigan, cellaris hat/haben sich bedankt

  53. #53
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Wer (vorerst) mit kleinen Macken leben kann, der kann zugreifen.
    Ich persönlich finde, dass die Macken bisweilen auch etwas gravierender sind, allerdings gebe ich Dir Recht: Man kann gut lesen auf dem Gerät und die Hardware ist wirklich klasse.

  54. #54
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Hardware hört sich recht gut an, besonders das Display (dass es so tief versenkt ist, könnte mich allerdings ein bisschen stören).

    Designmäßig finde ich ihn ok, gegen das Schwarz habe ich natürlich nichts , allerdings wirkt er damit schon etwas arg brav und unauffällig - mal abwarten, vielleicht wird's ja wie beim Lux noch andere Farben/special Editions geben.

    Dass es wieder Softwaremacken gibt, und anscheinend nicht nur unerhebliche, ist sehr unschön.
    mMn ist eine "Sehr gut" Note da nicht angebracht. Das Argument die Note sei immer "mit dem Test-Text zu lesen" überzeugt mich nicht so richtig. Die Nummern-Note sollte doch eigentlich eine Art Super-Kurz-Version des Testergebnisses sein. Wenn man zwingend den gesamten Test lesen muss (was ich natürlich eh immer mache - schon aus Neugier ) um sie richtig einzuordnen, dann könnte man sie eigentlich auch gleich ganz weglassen.

    Ähnlich wie Michael von PapierlosLesen finde ich die Sache mit dem Fehlen der "Öffnen-mit" Funktion sehr bedauerlich und auch unverständlich. Was spricht denn von Seiten Pocketbooks dagegen diese Option (wieder) zu integrieren?


    Edit: P.S.: Wie sieht's bei diesem Modell mit Sleep-Cover aus?
    Geändert von Rys (15.09.16 um 14:56 Uhr)

  55. #55
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Es gibt kein Fbreader mehr auf Touch HD, sondern neue Universalreader der deutlich schneller ist, was im Test auch bestätigt wurde. Welches Sinn hat dann "Öffnen mit..." Menüpunkt?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  56. #56
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Dass es wieder Softwaremacken gibt, und anscheinend nicht nur unerhebliche, ist sehr unschön.
    Es kommt halt immer drauf an, was einem persönlich wichtig ist. Als erhebliche Macken erachte und bewerte ich nur solche die den Lesebetrieb massiv beeinträchtigen. D.h. unangekündigte Abstürze, Freezes, Komplettresets uä. Sowas ist bei mir aber (bisher) nicht vorgekommen, obwohl ich den Touch HD seit dem Test fast täglich benutzt habe.

    Für die anderen Macken gab es in den entsprechenden Punkten durchaus Abzüge, die aber nicht genug waren, dass sich die Endnote ändert. Weil es früher immer Kritik gab, wenn Noten nach Gutdünken vergeben wurden, haben wir schon vor langer Zeit den Noteschlüssel eingeführt, der für alle Hersteller gleichermaßen gilt. Dass das nicht immer perfekt ist, ist klar. Aber für alle gelten die gleichen Kriterien.

    Bei Kobo gab es auch lange Zeit Softwareprobleme, die meinem Eindruck nach aber eher toleriert wurden. Auch PocketBook gegenüber war man meines Erachtens früher wesentlich kulanter. Mir kommt vor, dass die Stimmung insbesondere mit dem InkPad gekippt ist. Im entsprechenden Thread gabs fast 700 Antworten, großteils negativ, zu einem Gerät das sicherlich nur einen kleinen Markt bedient.

    Und auch wenn ich verstehe, dass der Frust wegen gewisser Fehler natürlich vorhanden ist, will ich hier nicht mit zweierlei Maß messen und PocketBook irgendwelche Abzüge geben, die es woanders nicht gibt. Ich finde es daher schon ausreichend, dass im Testbericht mehrmals auf die Softwaremacken hingewiesen wird, und auch in der rechten Spalte bei der Pro- und Contra-Liste auf den ersten Blick klar ist was Sache ist.

    Abgesehen davon gehe ich davon aus, dass der Touch HD weniger als Nischenmodell geführt wird, als das InkPad und daher schneller mit einem Update versorgt wird. Das hatte allerdings keine Auswirkung auf die Testnote und ist nur meine Einschätzung der Lage. Aufgrunddessen würde ich die Kirche aber im Dorf lassen und mal abwarten. Im Moment ist das Gerät ohnehin fast nirgendwo lieferbar und die ersten Käufer haben die entsprechenden Testberichte wohl schon vorab gelesen
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  57. #57
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Es kommt halt immer drauf an, was einem persönlich wichtig ist. Als erhebliche Macken erachte und bewerte ich nur solche die den Lesebetrieb massiv beeinträchtigen. D.h. unangekündigte Abstürze, Freezes, Komplettresets uä. Sowas ist bei mir aber (bisher) nicht vorgekommen, obwohl ich den Touch HD seit dem Test fast täglich benutzt habe.

    Für die anderen Macken gab es in den entsprechenden Punkten durchaus Abzüge, die aber nicht genug waren, dass sich die Endnote ändert. Weil es früher immer Kritik gab, wenn Noten nach Gutdünken vergeben wurden, haben wir schon vor langer Zeit den Noteschlüssel eingeführt, der für alle Hersteller gleichermaßen gilt. Dass das nicht immer perfekt ist, ist klar. Aber für alle gelten die gleichen Kriterien.
    D.h. nur solche Macken die (zumindest temporär) das Gerät komplett unbenutzbar machen, führen zu einer Abwertung der Notenstufe (vor dem Komma)? Sonstige Fehler, die zwar die Benutzbarkeit nicht verhindern, aber doch merkbar stören, fließen nicht oder nur so gering ein, dass sie allerhöchstens die Nach-Komma-Zahl der Note minimal verschlechtern?
    Das fände ich ehrlich gesagt doch etwas zu grobkörnig.

    Wenn von Problemen wie diesen berichtet wird:
    Eine Firmwaremacke sorgt dafür, dass während des Lesens bzw. beim Wechsel aus dem Menü ein Popup-Fenster erscheint und die Software den Lesefortschritt mit der Cloud abgleichen möchte – auch wenn WLan deaktiviert ist und man sich gar nicht in der Cloud angemeldet hat.
    Ein Fehler in der Firmware sorgt aktuell dafür, dass eigene Schriftarten zwar angezeigt und ausgewählt werden können (und sich sogar die Stilanzeige entsprechend ändert), aber trotz eines kurzen Aufflackerns keine Veränderungen des Schriftbildes durchgeführt wird.
    Ein kleiner Bug sorgt zudem dafür, dass der erste Titel der M3U-Wiedergabeliste manchmal nicht importiert wird. Abhilfe schafft ein doppelter Eintrag der ersten MP3-Datei.
    und dann auch noch solches dazukommt: (wobei die folgenden Punkte zwar keine Fehler im eigentlichen Sinn sind, aber ja wohl trotzdem als suboptimale Gestaltung empfunden werden)
    Notizmodus {...} Klingt kompliziert? Ist es auch. Die Umsetzung ist damit in meinen Augen unübersichtlicher und unlogischer geworden.
    selbst wenn man die Wörterbuchfunktion direkt auf eine der Hardwaretasten legt, sind immer zwei Klicks nötig um ein Wort nachzuschlagen. Benutzt man die Wörterbuchfunktion regelmäßig, kann dieser Umstand schnell nervig werden.
    dann ist das für mich einfach kein 'Sehr Gut' mehr.


    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Bei Kobo gab es auch lange Zeit Softwareprobleme, die meinem Eindruck nach aber eher toleriert wurden. Auch PocketBook gegenüber war man meines Erachtens früher wesentlich kulanter. Mir kommt vor, dass die Stimmung insbesondere mit dem InkPad gekippt ist. Im entsprechenden Thread gabs fast 700 Antworten, großteils negativ, zu einem Gerät das sicherlich nur einen kleinen Markt bedient.
    (Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich auch bei den Kobos schon einige Male über Softwarefehler und sonstige Unzulänglichkeiten gemeckert habe )

    Aber ja, ich habe auch den Eindruck, dass PB in der allgemeinen Meinung nicht mehr ganz so wohlwollend betrachtet wird wie das früher wohl der Fall war.
    Ganz am Anfang der eReader-Zeit war ich ja noch nicht dabei, bei Durchstöbern der zurückliegenden Threads und Artikel hatte ich jedoch den Eindruck, dass Pocketbook lange als eine Art Geheimtipp angesehen wurde. Gerade auch die Software schien dabei vielen sehr gut gefallen zu haben.
    Und dann ist die Stimmung irgendwann umgeschwungen... ich meine mich allerdings zu erinnern, dass das schon etwas vor dem ersten Inkpad angefangen hat, nämlich mit dem Ultra - beim Inkpad gab's dann allerdings tatsächlich recht ausführliche negative Threads. Dass es dort trotz des eher kleinem Käuferkreis recht viele Antworten gab, finde ich nicht so erstaunlich. Ich hatte den Eindruck, dass diese Antworten großteils von immer denselben Personen stammten, halt den paar Leuten die ein Inkpad gekauft hatten. Dass die recht beharrlich (und gegen Ende auch ziemlich ärgerlich) darauf pochten, endlich eine zufriedenstellende Software zu bekommen, wundert mich ebenfalls nicht: das Inkpad war ja nicht gerade billig und auf Grund seiner Größe war auch kaum eine Alternative von einem anderen Hersteller zu finden.

  58. #58
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Es gibt kein Fbreader mehr auf Touch HD, sondern neue Universalreader der deutlich schneller ist, was im Test auch bestätigt wurde. Welches Sinn hat dann "Öffnen mit..." Menüpunkt?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Das wundert mich jetzt aber, den Michael schreibt in seinem Test des Touch HD auf [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]:
    Eigene Schriften, die sich im Verzeichnis „system/fonts/“befinden, werden zwar in der Schriftauswahl angezeigt, eine Auswahl bewirkt aber keine Änderung der Schriftart. Das Problem bezieht sich offenbar aber nur auf den AdobeViewer, denn mit dem FBReader, der bei allen Formaten außer epub genutzt wird, gehts.
    Das hört sich für mich so an, dass es den Fbreader auf dem Touch HD schon weiterhin noch gibt, aber er halt für epubs nicht verwendet wird.


    Aber wie auch immer, selbst wenn es auf dem Touch HD der FBreader nicht mehr vorhanden sein sollte, fände ich eine "Öffnen mit..."-Funktion trotzdem wünschenswert.
    Denn es ist ja anscheinend weiterhin möglich (nachträglich/selbst) den Coolreader/KOReader zu installieren. (oder?) Und dafür erschiene mir solch eine händische Auswahlmöglichkeit je Buch eben sehr nützlich.

  59. #59
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Rys, Problem mit Schriftarten bezieht sich auf eigene Schriftarten, nicht auf Vorinstallierten. Ist ein Bug, aber da 99% der Nutzer keine Schrifarten selbst installieren, kein gravierende Bug.
    Auch der Bug mit selbst impotierten Playlisten betrifft weniger als 1% Nutzer, die Playlisten selbst importieren. Also auch kein gravierende Bug, weche auf Testnote relevante Einflüß nehmen kann.

    Wegen der "Öffnen mit..." Es ist kein Fbreader mehr vorhanden, in der erwähnten Test wurde ein Fehler gemacht.
    Aber wie Sinnvoll ist ein Auswahl in der Menü zu haben, der kein Azwahl zulässt und nur die Nutzer unnötig verwirt?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Forkosigan (15.09.16 um 22:29 Uhr)
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  60. #60
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    D.h. nur solche Macken die (zumindest temporär) das Gerät komplett unbenutzbar machen, führen zu einer Abwertung der Notenstufe (vor dem Komma)? Sonstige Fehler, die zwar die Benutzbarkeit nicht verhindern, aber doch merkbar stören, fließen nicht oder nur so gering ein, dass sie allerhöchstens die Nach-Komma-Zahl der Note minimal verschlechtern?
    Das fände ich ehrlich gesagt doch etwas zu grobkörnig.
    Finde ich eigentlich nicht.

    Im Endeffekt ist der PocketBook Touch HD ein Kobo Glo HD bzw. Tolino Shine 2 HD mit quasi perfekter Buchverwaltung, hervorragender PDF-Anzeige, frei belegbaren (Blätter-)Tasten, Audiofunktion mit TTS und Speicherkartenerweiterung. Dafür ist beim Kobo die Wörterbuchfunktion besser und beim Tolino die Notizfunktion. Und bei beiden die Shopintegration.

    Wegen der Macken eine Abwertung auf eine "nur" gute Note vorzunehmen finde ich in diesem Kontext unverhältnismäßig. Und wie gesagt, wenn man sich im Hinterkopf behält, dass der Testbericht die Probleme anspricht, PocketBook bereits ein Update angekündigt hat und der eReader im Moment sowieso kaum lieferbar ist (d.h. das Update in der Zwischenzeit erscheinen könnte), dann finde ich es irgendwie müßig über die Note zu diskutieren. Generell scheint man wohl besser damit zu fahren schlechtere Noten zu vergeben, weil die Fans kaufen sowieso und die Kritiker sehen sich bestätigt Aber das fände ich aufgrund des bestehenden Systems nicht fair.

    Aber aus Interesse, wie würdest du/würdest ihr Kindle Paperwhite, Kobo Glo HD, Tolino Shine 2 HD und PocketBook Touch HD bewerten?
    Thanks Forkosigan, saintmary hat/haben sich bedankt

  61. #61
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Finde ich eigentlich nicht.

    Im Endeffekt ist der PocketBook Touch HD ein Kobo Glo HD bzw. Tolino Shine 2 HD mit quasi perfekter Buchverwaltung, hervorragender PDF-Anzeige, frei belegbaren (Blätter-)Tasten, Audiofunktion mit TTS und Speicherkartenerweiterung. Dafür ist beim Kobo die Wörterbuchfunktion besser und beim Tolino die Notizfunktion.

    Wegen der Macken eine Abwertung auf eine "nur" gute Note vorzunehmen finde ich in diesem Kontext unverhältnismäßig.
    Diese Punkte sind für mich eher Hardware-Ausstattung als Software
    Und gegen den Einser (1,3) bei 'Ausstattung' habe ich auch überhaupt nichts einzuwenden. (Auch gegen die Einser-Gesamtnote nicht (jedenfalls nicht unbedingt)).
    Aber er hat ja auch bei 'Grundfunktionen' (und 'erweiterte Funktionen') (jeweils) eine Eins (1,4) bekommen. Unter "Funktionen" verstehe ich die Software, und bei der finde ich mit den erwähnten Macken (plus die suboptimalen Lösungen bei Notizen und Wörterbuch) ein 'Sehr gut' eben nicht angemessen.
    Und wie Du selbst mit den ""s ja schon andeutest, ist ja auch 'Gut' keine schlechte Note. Ich sehe also nicht, wieso die nur bei ganz extrem schwerwiegenden Fehlern gegeben werden dürfte.

    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Und wie gesagt, wenn man sich im Hinterkopf behält, dass der Testbericht die Probleme anspricht, PocketBook bereits ein Update angekündigt hat und der eReader im Moment sowieso kaum lieferbar ist (d.h. das Update in der Zwischenzeit erscheinen könnte), dann finde ich es irgendwie müßig über die Note zu diskutieren.
    Dieser Ansicht kann ich leider wieder nicht so wirklich zustimmen.

    Ich habe mich bei der Auflistung der Software-Fehler auf die beschränkt, die Du selbst in deinem Test angesprochen hast und habe mir (dort) verkniffen auf den PapierlosLesen-Test Bezug zu nehmen, wo Michael noch einige weitere Probleme erwähnt hat, darunter unter anderem Sich-Aufhängen des Geräts, Nicht-Reaktion, Notwendigkeit von Werksreset etc.
    Denn ich bin selbstverständlich davon ausgegangen, dass Du natürlich nur das Gerät so wie Du es selbst vor dir liegen hast bewerten kannst und die Beobachtungen anderer Tester nicht in die Benotung einfließen. Wenn jedoch nur das Gerät so wie man es gerade selbst vor sich hat ausschlaggebend ist, dann darf das mMn nicht nur im Positiven sondern muss auch im Negativen gelten.
    Wenn also nur die Fehler zählen die während deines Tests aufgetreten sind, dann sollte im Gegenzug aber auch eine zukünftige Behebung dieser Fehler durch Updates nicht schon jetzt wohlwollend bei der Benotung berücksichtigt werden. Denn zum Zeitpunkt des Testes waren sie eben nicht behoben. Und ob (und wie gut) sie durch Updates tatsächlich ausgebessert werden werden, kann nicht mit Sicherheit gesagt werden.


    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Aber aus Interesse, wie würdest du/würdest ihr Kindle Paperwhite, Kobo Glo HD, Tolino Shine 2 HD und PocketBook Touch HD bewerten?
    Hm, beim PW (die anderen Reader kenne ich nicht selbst) würde ich für die Software wahrscheinlich eine Eins/Sehr gut geben. Allerdings keine Eins-Plus, sondern eher eine "normale" Eins, evtl. sogar mit Tendenz zur Zwei (da mit Plus dann).

    Positiv wäre für mich eine (in Teilen) umfangreiche Software, mit einigen Funktionen die bei anderen Readern kaum zu finden sind (z.B. Vokabeltrainer, PageFlip,...) die vor allem stabil und fehlerfrei läuft (jedenfalls fallen mir grad keine Bugs ein..).
    Negativ oder eher nicht-besonders-positiv bzw. noch verbesserungsfähig finde ich z.B. die Bibliothek, da hätte ich z.B. gerne die Möglichkeit mehr Buchcover auf einer Seite angezeigt zu bekommen. Oder auch Buchcover als Sleep-Bild (ohne Modifikation).
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  62. #62
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.408
    Punkte
    629
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Rys, Problem mit Schriftarten bezieht sich auf eigene Schriftarten, nicht auf Vorinstallierten. Ist ein Bug, aber da 99% der Nutzer keine Schrifarten selbst installieren, kein gravierende Bug.
    Auch der Bug mit selbst impotierten Playlisten betrifft weniger als 1% Nutzer, die Playlisten selbst importieren. Also auch kein gravierende Bug, weche auf Testnote relevante Einflüß nehmen kann.
    Ich persönlich gehöre zwar tatsächlich zu denen die idR/bisher keine eigene Schriftarten installieren, sondern einfach mit der vorinstallierten (meist sogar einfach der voreingestellten) lesen, allerdings habe ich in den Foren doch recht häufig den Wunsch gesehen, eigene Schriften verwenden zu können. Die 99% scheinen mir daher zu hoch gegriffen. Der Fehler erscheint mir schon mehr als unerheblich.

    Ähnlich bei den Playlisten: Ich persönlich höre Musik (oder Hörbücher) eher über ein extra Gerät als über den Reader, ich würde den Audio-Anschluss vermutlich hauptsächlich für die TTS-Funktion nutzen.
    Aber wenn ich denn Musik/Hörbücher auf dem Reader hören wollte, dann kann ich mir schon vorstellen, dass ich es angenehmer fände die Playlisten auf dem Computer zu erstellen und dann auf den Reader zu importieren. Und dann sollte das natürlich auch richtig funktionieren und nicht plötzlich der erste Titel fehlen.
    Insofern für Leute die auf die Audio-Funktion Wert legen (und da sie den meisten Readern fehlt ist sie ja grundsätzlich schon ein deutliches Plus für den Touch HD) mMn schon relevant.


    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Wegen der "Öffnen mit..." Es ist kein Fbreader mehr vorhanden, in der erwähnten Test wurde ein Fehler gemacht.
    Aber wie Sinnvoll ist ein Auswahl in der Menü zu haben, der kein Azwahl zulässt und nur die Nutzer unnötig verwirt?
    Okay, mangels eigenem Touch HD, kann ich natürlich nicht beurteilen, ob Michael sich da irrt.
    Für mich hört sich das allerdings schon an, als ob auf dem Gerät grds. noch 2 verschiedene Reader vorhanden wären, der Adobe-Reader für die epubs und der FBreader für die sonstigen Formate.

    Die Verwirrungsgefahr für (unerfahrene) Nutzer (die kein Coolreader/KOReader installiert haben) ist natürlich ein Argument.
    Aber könnte man das nicht dadurch lösen, dass wenn keine zusätzlichen Leseprogramme (Coolreader/KOReader) auf dem Gerät installiert sind die Schaltfläche ausgegraut ist? Oder wäre das programmiertechnisch besonders kompliziert?

  63. #63
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Ich persönlich gehöre zwar tatsächlich zu denen die idR/bisher keine eigene Schriftarten installieren, sondern einfach mit der vorinstallierten (meist sogar einfach der voreingestellten) lesen, allerdings habe ich in den Foren doch recht häufig den Wunsch gesehen, eigene Schriften verwenden zu können. Die 99% scheinen mir daher zu hoch gegriffen. Der Fehler erscheint mir schon mehr als unerheblich.
    Kein Hersteller gibt eine Garantie für die Einsetzen der fremden Programmen auf seinen Gerät. Die Möglichkeit die fremde Schriften zu installieren wird nirgendwo zugesichert und beworben. Mann kann faire in einem Test nur das benoten, was auf dem Gerät schon dabei ist. Etwas zusätzliches zu installieren und dann ein Punktabzug geben, wenn es nicht 100% korrekt funktioniert, ist einfach nicht faire.

    Wir werden dieses Fehler beheben, aber es ist keine Funktion, die erheblich ist und auf eine Testnote auswirken darf.

    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Ähnlich bei den Playlisten: Ich persönlich höre Musik (oder Hörbücher) eher über ein extra Gerät als über den Reader, ich würde den Audio-Anschluss vermutlich hauptsächlich für die TTS-Funktion nutzen.
    Aber wenn ich denn Musik/Hörbücher auf dem Reader hören wollte, dann kann ich mir schon vorstellen, dass ich es angenehmer fände die Playlisten auf dem Computer zu erstellen und dann auf den Reader zu importieren. Und dann sollte das natürlich auch richtig funktionieren und nicht plötzlich der erste Titel fehlen.
    Insofern für Leute die auf die Audio-Funktion Wert legen (und da sie den meisten Readern fehlt ist sie ja grundsätzlich schon ein deutliches Plus für den Touch HD) mMn schon relevant.
    Wie schon oben beschrieben:
    Kein Hersteller gibt eine Garantie für die Einsetzen der fremden Programmen auf seinen Gerät. Die Möglichkeit die fremde Playlisten zu installieren wird nirgendwo zugesichert und beworben.
    Mann kann faire in einem Test nur das benoten, was auf dem Gerät schon dabei ist. Etwas zusätzliches zu installieren und dann ein Punktabzug geben, wenn es nicht 100% korrekt funktioniert, ist einfach nicht faire.

    Man kann ein Ordner mit allen Hörbuchtitel/Musiktitel auf den Reader kopieren und dann der komplette Ordner zu einen Playlist auf dem Gerät mit paar Klicks hinzufügen. Die Reihenfolge der Dateien wir beibehalten. Also es gib eine Funktionierende Methode, wie man ein auf dem Gerät bequem Playlisten erstellt. Die Externe Playlisten funktionieren sowieso nur wenn man die manuell mit lokalen Pfaden (/mnt/ext1/Music/) ergänzt, also für die die meiste Nutzer nicht relevant.

    Wir werden dieses Fehler beheben, aber es ist keine Funktion, die erheblich ist und auf eine Testnote auswirken darf.

    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Okay, mangels eigenem Touch HD, kann ich natürlich nicht beurteilen, ob Michael sich da irrt.
    Für mich hört sich das allerdings schon an, als ob auf dem Gerät grds. noch 2 verschiedene Reader vorhanden wären, der Adobe-Reader für die epubs und der FBreader für die sonstigen Formate.
    Er irrt sich.

    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Die Verwirrungsgefahr für (unerfahrene) Nutzer (die kein Coolreader/KOReader installiert haben) ist natürlich ein Argument.
    Aber könnte man das nicht dadurch lösen, dass wenn keine zusätzlichen Leseprogramme (Coolreader/KOReader) auf dem Gerät installiert sind die Schaltfläche ausgegraut ist? Oder wäre das programmiertechnisch besonders kompliziert?

    Wir überlegen, wie wir "Öffnen mit.." wieder einführen, ohne den Nutzer zu verwirren. Wenn es geht, machen wir es.
    Geändert von Forkosigan (16.09.16 um 10:04 Uhr)
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks cwo hat/haben sich bedankt

  64. #64
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Falls jemand die aktuelle Beta Version für Touch HD testen will, bitte bei mir melden.

    In diese Version sind viele Bugs schon behoben und wird neue "Wörterbuch Modus" getestet. In diesem Modus wird die Übersetzung des Wortes mit einem kurzen Tap sofort angezeigt.
    Geändert von Forkosigan (16.09.16 um 11:05 Uhr)
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks cellaris, luan hat/haben sich bedankt

  65. #65
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Gester kam der Pocketbook an und muss sagen, bin etwas enttäuscht. Das Display ist einwandfrei, keine Frage. Aber ist schon mehrmals eingefroren, wenn ich Menü was antippe öffnet sich das erst nach mehrmaligen antippen oder auch garnicht :/
    Heut morgen zb hatte ich die Statuszeile beim geöffnetem Buch aufein mal unten statt oben, weiterblättern ging dann auch nicht mehr, musste den Reader dann ausschalten.
    Ist es nicht möglich sich das Buchcover imStandby anzeigen zu lassen?

  66. #66
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.010
    Punkte
    444
    Bedankt
    770
    eReader
    Verschiedene
    Das angekündigte Update ist, wie bereits erwähnt, nicht in die Note eingeflossen. Die entsprechenden Hardwarevorteile sind natürlich in den jeweiligen Punkten untergekommen, siehe: http://allesebook.de/cme-at-2/in-eigener-sache-neues-wertungssystem-fur-ebook-reader-tests-28184/

    Abwertungen bei Notizen und Wörterbüchern gab es ebenso, aber mit nur zusammen 6% an der Gesamtnote wirken sich diese Dinge nicht maßgeblich aus. Display und Lesekomfort haben zusammen 50%. Wenn diese beiden Dinge passen, dann ist's schon die halbe Miete und kleinere Abzüge in den genannten punkten wirken sich zwar aus, aber eben nicht so drastisch, wie sich das manche wünschen würden.

    Mich würde wie gesagt, wirklich interessieren, wie ihr die genannten Geräte von Amazon, Tolino, Kobo und Pocketbook in Noten bewerten würdet. Vielleicht lässt sich das Notesystem anhand eurer Bewertungen ja so anpassen.

  67. #67
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Gester kam der Pocketbook an und muss sagen, bin etwas enttäuscht. Das Display ist einwandfrei, keine Frage. Aber ist schon mehrmals eingefroren, wenn ich Menü was antippe öffnet sich das erst nach mehrmaligen antippen oder auch garnicht :/
    Heut morgen zb hatte ich die Statuszeile beim geöffnetem Buch aufein mal unten statt oben, weiterblättern ging dann auch nicht mehr, musste den Reader dann ausschalten.
    Ist es nicht möglich sich das Buchcover imStandby anzeigen zu lassen?
    Das erste Update schon einmal per WLAN durchlaufen lassen? War nämlich davor bei mir genauso.
    Thanks Forkosigan, luan hat/haben sich bedankt

  68. #68
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Gester kam der Pocketbook an und muss sagen, bin etwas enttäuscht. Das Display ist einwandfrei, keine Frage. Aber ist schon mehrmals eingefroren, wenn ich Menü was antippe öffnet sich das erst nach mehrmaligen antippen oder auch garnicht :/
    Heut morgen zb hatte ich die Statuszeile beim geöffnetem Buch aufein mal unten statt oben, weiterblättern ging dann auch nicht mehr, musste den Reader dann ausschalten.
    Ist es nicht möglich sich das Buchcover imStandby anzeigen zu lassen?
    Bitte über WLAN aktualisieren.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  69. #69
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Das erste Update schon einmal per WLAN durchlaufen lassen? War nämlich davor bei mir genauso.
    Ja hatte ich, die Bugs waren trotzdem extrem.

  70. #70
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Ja hatte ich, die Bugs waren trotzdem extrem.
    Hmm, komisch. Bei mir gibt es nach dem Update der Firmware per WLAN zwar schon noch hier und da Nachbesserungsbedarf, aber ich lese schon einige Tage relativ störungsfrei.

    Vielleicht: habe festgestellt, daß der Touch HD höchstens drei Bücher im Task mag (Aufruf über langes Drücken der Hometaste). Das vierte will er dann nicht öffnen, du mußt dann mindestens eins aus dem Task löscht. Probier doch mal.
    Geändert von bluesorella (16.09.16 um 18:23 Uhr)

  71. #71
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Falls jemand die aktuelle Beta Version für Touch HD testen will, bitte bei mir melden.

    In diese Version sind viele Bugs schon behoben und wird neue "Wörterbuch Modus" getestet. In diesem Modus wird die Übersetzung des Wortes mit einem kurzen Tap sofort angezeigt.
    Hab die Beta Version getestet ( danke ). Läuft jetzt auf jeden Fall flüssiger, schneller, auch das öffnen der ebooks hat bis jetzt noch keine Pobleme gemacht. Was mir aber noch aufegefallen ist, die Uhr aktualisiert sich nicht, wenn das ebook geöffnet ist bzw beim lesen.
    Bei den Wörterbüchern vermiss ich ein De-De
    Als ich die Beta Version aufspielen wollte, hat sich der Reader paar mal von allein getrennt, warum auch immer.

  72. #72
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Es werden keine Seitenzahlen mehr angezeigt, stattdessen Punkte ->... <-

  73. #73
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Bitte die Bugberichte an mich per PN und nicht in Forum. Danke!

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  74. #74
    SPF30
    SPF30 ist offline
    Avatar von SPF30
    Technikfan

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Erde
    Beiträge
    727
    Punkte
    147
    Bedankt
    62
    eReader
    Kindle PW2, PB Touch
    ich habs doch nicht ausgehalten und mir den touch hd anstatt dem kobo aura one gekauft. das schont den geldbeutel ein wenig.

    bin von der pdf funktion sehr begeistert. schön schnell und flüssig - für eink. das lesefortschritt popup ist schon nervig, aber zu verkraften. absturz hatte ich noch keinen. insgesamt läuft der touch hd viel schneller als der pb 622.

    die notizfunktion nutze ich nicht, das wörterbuch ist mit dem einmaligen antippen schon praktisch. verstehe die kritik daran nicht. ist viel schneller aufrufbar als beim kindle. für englische texte reicht das mitgelieferte englisch-deutsch wörterbuch gut aus, auch wenn es nicht schön formatiert ist.

    bin unterm strich sehr zufrieden, hauptsächlich wegen der bibliotheksverwaltung und der pdf-funktion. wenn die fehler beseitigt sind, bin ich mit der note einverstanden.
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  75. #75
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von SPF30 Beitrag anzeigen
    wenn die fehler beseitigt sind, bin ich mit der note einverstanden.
    Geht mir genau so. Bin vor allem vom hierarchisches Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlangaben begeistert. Also: gescheites Update und dann ist der Touch HD ein echtes Erfolgsmodell.
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  76. #76
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Ich habe auf meinem Touch HD nun einige Stunden gelesen, (ja, ich weiß, ein unorthodoxes Vorgehen), und komme zu folgendem Schluss:


    Positiv

    Gutes Display, kontrastreich und scharf, subjektiv etwas unter dem Niveau des Kindle PW3. (Vier kleine Lichthöfe bei 5 LEDs. Rechts etwas dunkler als links, oben etwas heller als unten, kein Farbverlauf)
    Sehr gute Verarbeitung. (Allerdings sammelt das Gehäuse Krümel und Fingerabdrücke)
    Sehr großer Funktionsumfang:
    - MP3 Player
    - Text to speach
    - Schach etc.
    Ordner-Navigation wird unterstützt
    Cloud- und Dropbox-Anbindung
    Griffig, Leicht und handlich
    CoolReader installierbar
    Mikro-SD-Kartenslot
    Blättertasten


    Negativ

    Die Lesesoftware ist fehlerhaft:
    - Nach dem Öffnen eines Buches oder dem Ändern der Schriftgröße erscheint regelmäßig die Meldung "Sie lesen dieses Buch bereits auf einem anderen Pocketbook-Gerät..."
    - Durch das Antippen des linken oder rechten Displayrands, zum Zweck des Umblätterns, wird die Schrift häufig vergrößert oder verkleinert
    - Eigene Schriften werden in der Auswahl zwar angezeigt aber nicht unterstützt
    - In der ersten Zeile eines Absatzes wird keine Trennung durchgeführt
    - Schieberegler für Seiten-Auswahl zu ungenau
    Jeder Audio-Track wird in der Bibliothek als eigenes "Buch" behandelt. Kann unübersichtlich werden
    Schieberegler für Beleuchtung sehr ungenau. (Keine Plus- und Minus-Tasten)
    Nur wenige Einstellmöglichkeiten bezüglich des Seiten-Layouts
    Noch kein angepasstes Cover verfügbar
    Kein "Öffnen mit" für den CoolReader
    Eher schwache Rechenleistung


    Der letztgenannte Punkt kann nerven, wenn man zwei oder drei Bücher geöffnet hat, und dann vielleicht noch per "pinch to zoom" die Schriftgröße ändern möchte. Der Reader benötigt dann manchmal sehr, sehr lange, um die gewünschte Operation durchzuführen. Hin und wieder rührt er sich nach schnellen Eingaben auch gar nicht mehr und hängt sich auf.

    Die Fehler in der Pocketbook-Lesesoftware lassen sich immerhin durch Verwendung des CoolReaders umgehen. Diese sehr empfehlenswerte Lesesoftware, (die keine kopiergeschützten Bücher öffnen kann!), bietet auch weit mehr Einstellmöglichkeiten, ist allerdings nicht zuletzt deshalb auch ein wenig sperrig in der Einrichtung. Hat man den Coolreader aber seinen Bedürfnissen einmal angepasst, ist danach alles gut. Er fügt sich auch wunderbar, (anders als bei Kobo), in die Benutzeroberfläche ein.

    Sollte die mitgelieferte Lesesoftware tatsächlich eine Eigenentwicklung von Pocketbook sein, (ich meine, so etwas hier irgendwo gelesen zu haben), dann stellt such die Frage, warum ein Fehler, den es sonst nur bei Adobe gibt, eins zu eins übernommen wurde: In der ersten Zeile eines jeden Absatzes werden keine Trennungen durchgeführt. Andere Leseprogramme, wie z.B. das von Bookeen oder der CoolReader, haben dieses Problem nicht.

    Auf jeden Fall erschließt sich mir die Gesamtnote, die hier für den Touch HD vergeben wurde, überhaupt nicht. Selbst wenn man davon ausgeht, dass das Testgerät einen perfektes Display hatte, bleiben die nicht wenigen Fehler insbesondere der Lesesoftware. Und in meinen Augen kann man bei einem Ebook-Reader immer nur die Kombination aus Hard- und Software bewerten, denn mit der Lesesoftware und deren Fehlern hat der Anwender ständig zu tun.

    Und diesen Aspekt zu verniedlichen und als "wird beim nächsten Update bestimmt behoben" abzutun, verbietet sich insbesondere im Falle Pocketbook vollständig. Ein Unternehmen, das schon mal 12 bis 18 Monate für die Behebung eines Fehlers benötigt hat, (Stichwort Kursivbug), und mit neuen Updates auch gerne neue Fehler einbaut, hat solch einen Vertrauensvorsprung in meinen Augen noch nicht wieder verdient.

    Doch das gilt nicht nur für Pocketbook: Auch Kobo nutzt die eigenen Käufer gerne als Betatester. Empfinde ich als Unding. Hat denn wirklich niemand bei Pocketbook oder Kobo die Reader mal ganz einfach ausprobiert? Schon nach zwei Stunden des Lesens, Bücher-Öffnens, Musik-Abspielens etc, also nach dem Einsatz des Gerätes für die ausgelobten Zwecke, stolpert man zwangsläufig über die oben erwähnten Fehler. Auf jeden Fall erwarte ich von einem selbst erklärten "ausführlichen Testbericht", dass solche Bugs entdeckt und in die Bewertung mit einbezogen werden.

    Eine Gesamtnote von 1.2, (also knapp unterhalb von "perfekt"), ist nach meinem Empfinden für den Touch HD momentan völlig unangebracht. Hier wurde zwar schon immer sehr ... nun ... wohlwollend bewertet, aber in diesem Fall ist das Wohlwollen offenbar in Verliebtheit ausgeartet.

    Ich bin mir jedenfalls noch nicht ganz sicher, ob ich den Touch HD behalten werde, denn ich bin ein klein bisschen enttäuscht. Nicht von der Lesesoftware, da hatte ich nichts Anderes erwartet, aber vom Display. Es ist schon gut, keine Frage, aber eben nicht ganz so gleichmäßig ausgeleuchtet, wie ich es nach den sogenannten Testberichten erwartet hätte. Doch vielleicht gibt es diesbezüglich Fertigungstoleranzen, (wäre ja nicht wirklich ungewöhnlich), oder die Testmodelle waren durch einen glücklichen Umstand alle perfekt ausgeleuchtet.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks LucyOne, Sil, hamlok und 1 weitere haben sich bedankt

  77. #77
    Sil
    Sil ist offline
    Avatar von Sil
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Kölner Umland
    Beiträge
    195
    Punkte
    196
    Bedankt
    65
    eReader
    KA1, Voyage
    Hallo Christoph,

    ich hab ihn auch seit ein paar Tagen hier liegen und kann das softwaremässig alles bestätigen.

    Die Lichthöfe habe ich auch, aber unterm Strich finde ich das Display sehr gut.

    Was ich wirklich schlecht finde ist dieser tief eingelassene Bildschirm mit der scharfen, steilen Kante, die ich als sehr unbequem bei Touchscreenbedienung empfinde. Das haben Kobo und Tolino besser gelöst.

    Das finde ich total schade, da mir die Verarbeitung ansonsten gut gefällt. Hinsichtlich der Fingerabdruckempfindlichkeit fühle ich mich an den H2O erinnert. Das ist hier ähnlich.
    Thanks Christoph Neumann, hamlok hat/haben sich bedankt

  78. #78
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Ist wohl eine Frage der Gewichtung der Negativpunkte Christoph. Es spiegelt sich in deiner Minusliste auch meine Leseerfahrung wieder. (Ja auch ich benutze den Touch HD zum Lesen). Nur gebe ich ihnen ein anderes Gewicht. Aus der Kritik der Benotung halte ich mich komplett raus: Jeder und jede uns haben einfach zu verschiedene Anforderungen an einen Reader, da kann so eine Note nicht allen gerecht werden. Geht nicht. Also gehe ich mal durch deine Liste:

    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Nach dem Öffnen eines Buches oder dem Ändern der Schriftgröße erscheint regelmäßig die Meldung "Sie lesen dieses Buch bereits auf einem anderen Pocketbook-Gerät..."
    Kenne ich. Nicht so regelmäßig, aber öfter mal. Ich drücke es einfach weg und stöhne nicht mal mehr. Gehört weg, klar, aber richtig stören tut es nicht.
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Durch das Antippen des linken oder rechten Displayrands, zum Zweck des Umblätterns, wird die Schrift häufig vergrößert oder verkleinert
    Das nervt schon eher. Auch wenn man in die Mitte tippt (wegen Menüwahl) passiert das. Minimale Wischbewegung hilft das für's Erste. Mir passiert jetzt nicht mehr. Gehört korrigiert, ganz klar.
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Eigene Schriften werden in der Auswahl zwar angezeigt aber nicht unterstützt
    Bei mir gehen die eigenen Schriften.
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    In der ersten Zeile eines Absatzes wird keine Trennung durchgeführt
    Ah!! Ist mir schon aufgefallen, dass manche Zeile nicht getrennt wird. Die Regel habe ich nicht erkannt. Habe kontrolliert: Du hast Recht. Dieser Bug gehört natürlich weg.
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Noch kein angepasstes Cover verfügbar
    Gilt für mich nicht, da ich Sleeves benutze. Da paßt der vom Lux 3 perfekt.
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Eher schwache Rechenleistung.
    Der letztgenannte Punkt kann nerven, wenn man zwei oder drei Bücher geöffnet hat, und dann vielleicht noch per "pinch to zoom" die Schriftgröße ändern möchte. Der Reader benötigt dann manchmal sehr, sehr lange, um die gewünschte Operation durchzuführen. Hin und wieder rührt er sich nach schnellen Eingaben auch gar nicht mehr und hängt sich auf.
    Ja, im Prinzip gebe ich Dir Recht. Zu viele Bücher im Task mag er gar nicht. Wobei ja drei eigentlich nicht zu viel sein dürften. Ist leider so. Ich lösche dann immer zwei raus. Aufgehängt hat er sich bei deshalb mir noch nicht.
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Und diesen Aspekt zu verniedlichen und als "wird beim nächsten Update bestimmt behoben" abzutun, verbietet sich insbesondere im Falle Pocketbook vollständig. Ein Unternehmen, das schon mal 12 bis 18 Monate für die Behebung eines Fehlers benötigt hat, (Stichwort Kursivbug), und mit neuen Updates auch gerne neue Fehler einbaut, hat solch einen Vertrauensvorsprung in meinen Augen noch nicht wieder verdient.
    Von der Sache hast Du natürlich auch hier Recht. Wenn Du Dich erinnerst: Du warst der mit der Kursivschrift, ich die mit den fehlerhaften Verlinkungen der hochgestellten Ziffern zu den Anmerkungen. Ich habe dann irgendwann nichts mehr dazu geschrieben und bin zu Kobo abgewandert. Erst das Update im August dieses Jahres hat mein Problem gelöst. Soweit bin ich mit dir eins, das hat alles viel zu lange gedauert. ABER: Die aktuellen Probleme sind längst nicht so gravierend und essentiell wie die, an die wir eben erinnern. Ich habe da wirklich Hoffnung. Auch auf die Gefahr, daß Du mir diesen Satz in einem Vierteljahr um die Ohren haust.

    In diesem Sinne,
    ein schönes Wochenende,
    lena

    PS.: Mist, das Wichtigste vergessen, das Display ist bei mir topp, da habe ich keine Beanstandungen.
    Thanks Christoph Neumann, Forkosigan, JulesWDD und 1 weitere haben sich bedankt

  79. #79
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Sil Beitrag anzeigen
    Was ich wirklich schlecht finde ist dieser tief eingelassene Bildschirm mit der scharfen, steilen Kante, die ich als sehr unbequem bei Touchscreenbedienung empfinde. Das haben Kobo und Tolino besser gelöst.
    Stimmt. Hatte ich zwar bemerkt aber nicht erwähnt. Ist für zartere Finger als die meinen wahrscheinlich unbequem.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  80. #80
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Sil Beitrag anzeigen
    Was ich wirklich schlecht finde ist dieser tief eingelassene Bildschirm mit der scharfen, steilen Kante, die ich als sehr unbequem bei Touchscreenbedienung empfinde. Das haben Kobo und Tolino besser gelöst.
    Hat mich anfangs sehr gestört. Ich lese seit ein paar Tagen regelmäßig:Ich merk's nicht mal mehr. Ist natürlich subjektive Erfahrung. (Mit eher kleinen Händen).

  81. #81
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Bei mir gehen die eigenen Schriften.
    Ernsthaft? Du speicherst also eine neue Schriftartart, (inklusive der Versionen für bold und italic), im Ordner "fonts" ab, und kannst diese dann im Lesebetrieb nicht nur auswählen, sondern die Schriftart des Buches ändert sich auch tatsächlich dementsprechend?

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  82. #82
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Du speicherst also eine neue Schriftartart, (inklusive der Versionen für bold und italic), im Ordner "fonts" ab, und kannst diese dann im Lesebetrieb nicht nur auswählen, sondern die Schriftart des Buches ändert sich auch tatsächlich dementsprechend?
    Puls steigt, Lesebrille auf, nochmal getestet: Verdammt, ich habe mich in die Irre führen lassen. Nö, andert zwar dann plötzlich Schriftgröße, aber springt zurück auf die Defaultschrift. Sorry! Mea Culpa!
    Thanks Christoph Neumann, Klabund hat/haben sich bedankt

  83. #83
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Kann mir mal jemand helfen? Suche die Notizen und Markierungen in “system\\config\\Active Contents”. Kann aber den Ordner nicht finden. Ist das jetzt woanders?

    Update:
    Inzwischen erfahren: Die Möglichkeit des Exports von Notizen und Anmerkungen gibt es mit der aktuellen Firmware nicht.
    Geändert von bluesorella (20.09.16 um 12:53 Uhr)

  84. #84
    beedaddy
    beedaddy ist offline
    Avatar von beedaddy
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    • Baden-Württemberg
    Beiträge
    129
    Punkte
    95
    Bedankt
    86
    eReader
    Tolino Vision 4 HD
    Ich hab keine Erfahrung mit den Pocketbook-Geräten, aber irgendwo hab ich aufgeschnappt, dass man die Anzeige nicht auf Blocksatz stellen kann. Das habe ich aber sicherlich falsch verstanden, oder? @Forkosigan? @Chalid? Sollte dem wirklich so sein (was ich noch nicht so richtig glauben kann), wäre dies auf meiner Feature-Wunschliste ziemlich weit oben.

  85. #85
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Die Anzeige wird nur in Blocksatz dargestellt.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  86. #86
    beedaddy
    beedaddy ist offline
    Avatar von beedaddy
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    • Baden-Württemberg
    Beiträge
    129
    Punkte
    95
    Bedankt
    86
    eReader
    Tolino Vision 4 HD
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Die Anzeige wird nur in Blocksatz dargestellt.
    Hmm. Auf papierlos-lesen.de ist jedoch bei den Screenshots der Text immer linksbündig dargestellt, und es findet sich der Hinweis:
    Bei den Seiteneinstellungen fehlt nach wie vor die Möglichkeit, den Text linksbündig oder als Blocksatz auszurichten.
    Was mich vermuten lässt, dass einfach die Vorgabe des eBooks verwendet wird. Liege ich da falsch?
    (Mich würde auch interessieren: Warum wurde auf die Einstellmöglichkeit verzichtet?)

  87. #87
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Die Screenshots stammen möglicherweise aus CoolReader. Blocksatz ist von der meisten Benutzer bevorzugte Darstellungsweise.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks beedaddy hat/haben sich bedankt

  88. #88
    m.s
    m.s ist offline
    Avatar von m.s
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    • Gera
    Beiträge
    17
    Punkte
    9
    Bedankt
    12
    eReader
    Kindle Paperwhite, PocketBook Touch, Tolino Shine
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Die Screenshots stammen möglicherweise aus CoolReader.
    Stammen sie nicht. Alle Bilder in meinem Test zeigen nur die originale Firmware des Touch HD.
    Viele Grüße
    Michael
    Thanks Forkosigan, JulesWDD, Christoph Neumann hat/haben sich bedankt

  89. #89
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Forkosigan hatte zwar erklärt, das "Dots-Cover" von Pocketbook würde nicht zum Touch HD passen, aber nachdem ich mir die Maße angeschaut hatte, mochte ich das gar nicht glauben. Also habe ich mir so ein Ding für 6,90 Euro bei einem Amazon-Händler bestellt.

    Und tatsächlich: Das Cover passt sogar ziemlich gut. Okay, der Reader sitzt schon recht stramm darin, und ein Sleepcover ist es natürlich auch nicht, aber weit besser als nichts. Hier ist es zu bestellen:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Auf dem mittleren Bild seht ihr übrigens, dass man auch den Buchumschlag als Standby-Bild wählen kann ... sofern man den Coolreader verwendet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks bluesorella hat/haben sich bedankt

  90. #90
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Die Anzeige wird nur in Blocksatz dargestellt.
    Das ist definitiv falsch.

    Ich habe es auch zunächst nicht bemerkt, weil alle meine Bücher im Blocksatz formatiert sind, (was dann auch korrekt dargestellt wird), aber wenn das Buch komplett linksbündig formatiert ist, was einige Verlage ja leider so handhaben, kann der Touch HD mit der aktuellen Firmware daran nichts ändern!

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  91. #91
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Auf dem mittleren Bild seht ihr übrigens, dass man auch den Buchumschlag als Standby-Bild wählen kann ... sofern man den Coolreader verwendet.
    Oder man macht sich eben ein paar Logi selbst. Das Erstellen der Cover macht auch noch richtig Spaß.
    Geht allerdings nur für den ausgeschalteten Zustand oder als Bootlogo. Im Standby leider nicht.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von bluesorella (20.09.16 um 17:35 Uhr)
    Thanks Christoph Neumann, Klabund hat/haben sich bedankt

  92. #92
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Mal die Touch HD Besitzer und Besitzerinnen gefragt:
    Ist euch auch der etwas überdurchschnittliche Akkuverbrauch aufgefallen?

  93. #93
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Nö, scheint mir bislang ziemlich normal.


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks bluesorella hat/haben sich bedankt

  94. #94
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Mal die Touch HD Besitzer und Besitzerinnen gefragt:
    Ist euch auch der etwas überdurchschnittliche Akkuverbrauch aufgefallen?
    Habe ca. 6 Std gelesen und 30% an Akku verbaucht.
    Thanks bluesorella hat/haben sich bedankt

  95. #95
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    So lange habe ich seit vorgestern mit Sicherheit auch gelesen, und der Akku zeigt noch 91%. Ich verwende in der lesefreien Zeit den Standby-Modus des Coolreaders. Schaltet ihr den Reader komplett aus?


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks bluesorella hat/haben sich bedankt

  96. #96
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    So lange habe ich seit vorgestern mit Sicherheit auch gelesen, und der Akku zeigt noch 91%. Ich verwende in der lesefreien Zeit den Standby-Modus des Coolreaders. Schaltet ihr den Reader komplett aus?


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk
    Ja bei mir ist er komplett aus. Habe jetzt aber nicht mit berechnet, das ich hier und da noch am System rumgespielt habe.
    Hatte den Coolreade vo paar Tagen auch drauf, hat mir eigentlich gut gefallen, aber die Statusleiste oben war mir zu schmal, kann man die auch verändern? Habe von dir schon gelesen das der coolreader auch das Cover anzeigt, ich meine mich nicht erinnern zu können das man mit dem Coolreader auch das System beeinflussen kann?!
    Thanks bluesorella hat/haben sich bedankt

  97. #97
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Die Statusleiste kannst du vergrößern, indem du einfach eine größere Schrift für diese Leiste wählst.

    Und das Buchcover kann angezeigt werden, wenn der Coolreader selbst den Standby-Modus auslöst, ohne ins System zurück zu kehren. Ich habe ja ein Foto davon gepostet.


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks luan hat/haben sich bedankt

  98. #98
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Ja bei mir ist er komplett aus. Habe jetzt aber nicht mit berechnet, das ich hier und da noch am System rumgespielt habe.
    Okay. Danke @Christoph und @luan. 30% bei 6 Stunden lesen ist schon viel. Aber wie Du schon sagst: Man spielt ja immer wieder an den Einstellungen und probiert, da ist eine objektive Einschätzung schwer zu finden. Hoffentlich kommen wir dann bald in den reinen Lesemodus.

    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Schaltet ihr den Reader komplett aus?
    Bei längeren Pausen schon. Ich stelle fest, daß der Reader bei Standby nach dem Start öfters mal hängt. Aber wie lange der beim Start aus dem kompletten Off braucht, würde es mich nicht wundern, dass ein solcher Start ein heftiger Stromfresser ist.
    Geändert von bluesorella (20.09.16 um 22:09 Uhr)

  99. #99
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Nochmal zum Akkuverbrauch, dummerweise habe ich nicht daran gedacht das mein Wlan die ganze Zeit an war
    Gestern Abend ca. eine Std gelesen und heut Morgen waren 10% verbraucht. Muss nochmal ohne Wlan testen. Nachdem ich den Reader aus dem STANDBY geweckt habe, ist er mir beim geöffnetem ebook eingefroren. Das hatte ich nach ausschalten bzw einschalten nicht.

  100. #100
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Gestern Abend ca. eine Std gelesen und heut Morgen waren 10% verbraucht.
    Das ist viel zuviel. Sollte ohne WLan besser sein. Ich habe auch etwa eine Stunde gelesen, was die Akku-Anzeige des Coolreaders von 91% auf 90% gesenkt hat.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  101. #101
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Nachdem ich den Reader aus dem STANDBY geweckt habe, ist er mir beim geöffnetem ebook eingefroren. Das hatte ich nach ausschalten bzw einschalten nicht.
    Gleiche Erfahrung. Wenn Du allerdings den Taskmanager noch aufrufen kannst (lange die Starttaste drücken), kannst Du das aktuelle Buch dort löschen und anschließend im Startmenü neu aufrufen. Das spart den Neustart.
    Thanks luan hat/haben sich bedankt

  102. #102
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Oder man macht sich eben ein paar Logi selbst. Das Erstellen der Cover macht auch noch richtig Spaß.
    Ja, wirklich nett. Jetzt habe ich im Standby-Modus das Buchcover auf dem Display, und bei komplett ausgeschaltetem Reader meinen lieben Eddie.

    Der "Standby-Bug", um dem Kind mal einen Namen zu geben, tritt bei Verwendung des Coolreaders übrigens nicht auf.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  103. #103
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Ja, wirklich nett. Jetzt habe ich im Standby-Modus das Buchcover auf dem Display, und bei komplett ausgeschaltetem Reader meinen lieben Eddie.

    Der "Standby-Bug", um dem Kind mal einen Namen zu geben, tritt bei Verwendung des Coolreaders übrigens nicht auf.
    Ich glaube den Coolreader werde ich mir auch nochmal drauf packen die Tage.
    Testest du die Beta-Version?

  104. #104
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Testest du die Beta-Version?
    Nein, das mache ich nicht.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  105. #105
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Ja, wirklich nett. Jetzt habe ich im Standby-Modus das Buchcover auf dem Display, und bei komplett ausgeschaltetem Reader meinen lieben Eddie.

    Der "Standby-Bug", um dem Kind mal einen Namen zu geben, tritt bei Verwendung des Coolreaders übrigens nicht auf.
    Ja, habe eben auch mal den Coolreader ausprobiert. Wirklich sehr schön. Leider zwei Mankos für meine Bedürfnisse: Ich habe sehr große Dateien, die schafft er kaum zu öffnen und Anmerkungen gehen auch nicht, wenn ich das richtig sehe. Aber sonst: Klasse!
    Sag mal bitte, wo du das mit den Covern im Standby eingestellt hast, kann ich eben nicht finden.

  106. #106
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Sag mal bitte, wo du das mit den Covern im Standby eingestellt hast, kann ich eben nicht finden.
    Im Coolreader das Einstellungsmenü aufrufen. Dann "Bildschirmeinstellung" und "Standby" antippen. Dort Zeit auswählen. Das aktuelle Buchcover wird automatisch verwendet.

    Unter "Bildschirmeinstellungen" und "Skin" kannst du übrigens auch den Wert "pb626fw5" auswählen. Dann sieht das Hauptmenü des Coolreaders, also wenn du im Lesebetrieb einfach in die Mitte des Displays tippst, ein bisschen mehr nach Pocketbook aus.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks bluesorella hat/haben sich bedankt

  107. #107
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Im Coolreader das Einstellungsmenü aufrufen. Dann "Bildschirmeinstellung" und "Standby" antippen. Dort Zeit auswählen. Das aktuelle Buchcover wird automatisch verwendet.

    Unter "Bildschirmeinstellungen" und "Skin" kannst du übrigens auch den Wert "pb626fw5" auswählen. Dann sieht das Hauptmenü des Coolreaders, also wenn du im Lesebetrieb einfach in die Mitte des Displays tippst, ein bisschen mehr nach Pocketbook aus.
    Danke. Das mit "pb626fw5" hatte ich schon rausgekriegt, aber an der Zeit hatte ich nix geändert.

  108. #108
    Prle
    Prle ist offline
    Avatar von Prle
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    103
    Punkte
    90
    Bedankt
    34
    eReader
    Pocketbook TL 3
    Chalid, kann man den Langenscheidt-Wörterbuch aus Pocketbook Touch Lux 3 irgendwie in den Pocketbook Touch HD übertragen? Irgendwie finde ich das Wörterbuch (auf dem Touch Lux 3) auch unter den versteckten Dateien nicht - wird wahrscheinlich aus lizenzrechtlichen Gründen nicht gehen, nehme ich mal an:-)!?

  109. #109
    LucyOne
    LucyOne ist offline
    Avatar von LucyOne
    Wortspielerin

    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    • NRW
    Beiträge
    204
    Punkte
    197
    Bedankt
    81
    eReader
    Pocketbook Touch HD, Kobo Glo HD, Kindle Paperwhite 2, Tolino Shine
    Die Wörterbücher von Langescheidt kann man nicht übertragen, nur die freien.

  110. #110
    Prle
    Prle ist offline
    Avatar von Prle
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    103
    Punkte
    90
    Bedankt
    34
    eReader
    Pocketbook TL 3
    Zitat Zitat von LucyOne Beitrag anzeigen
    Die Wörterbücher von Langescheidt kann man nicht übertragen, nur die freien.
    Danke für die Antwort. Gruß.

  111. #111
    vaeterchen
    vaeterchen ist offline
    Avatar von vaeterchen
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Ich hab da jetzt auch mal eine Frage zum neuen PB (den ich mir sehr wahrscheinlich auch anschaffen werde)…

    Ich nutze bei meinem Lux2 eigentlich nur den CoolReader zum lesen. Beim Touch HD gibt es aber ja offensichtlich keine „Öffnen mit…”-Auswahl mehr, wie kann man denn dann Bücher mit dem CR öffnen?

    LG
    Andreas

  112. #112
    LucyOne
    LucyOne ist offline
    Avatar von LucyOne
    Wortspielerin

    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    • NRW
    Beiträge
    204
    Punkte
    197
    Bedankt
    81
    eReader
    Pocketbook Touch HD, Kobo Glo HD, Kindle Paperwhite 2, Tolino Shine
    Zitat Zitat von vaeterchen Beitrag anzeigen
    Ich hab da jetzt auch mal eine Frage zum neuen PB (den ich mir sehr wahrscheinlich auch anschaffen werde)…

    Ich nutze bei meinem Lux2 eigentlich nur den CoolReader zum lesen. Beim Touch HD gibt es aber ja offensichtlich keine „Öffnen mit…”-Auswahl mehr, wie kann man denn dann Bücher mit dem CR öffnen?
    Der Coolreader bringt eine extensions.cfg-Datei mit, dadurch wird er als Standard-Reader im System registriert. Er öffnet dann alle epubs automatisch.
    Thanks vaeterchen, Forkosigan hat/haben sich bedankt

  113. #113
    vaeterchen
    vaeterchen ist offline
    Avatar von vaeterchen
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Und ich hätte da noch eine Frage…
    Welche Version des CoolReaders habt ihr denn für den TouchHD runtergeladen…?

    Danke und LG
    Andreas


    Okay, hat sich erledigt…
    Geändert von vaeterchen (30.09.16 um 09:40 Uhr)

  114. #114
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Habe jetzt ne Weile den Cool reader getestet und komme soweit auch gut klar. Habe allerdings ein Problem wenn ich mehrere ebooks gleichzeitig lese, dann speichert der Pockertbook die aktuelle Seite nicht, sondern ein Kapitel zurück oder mehrere Seiten. Habe es dann mit Lesezeichen versucht, aber die speichert er mir dann auch nicht. Übrigens passiert das nur wenn der Pocketbook komplett ausgeschaltet ist.

    Dann eine Frage zum Coolreader, besteht die Möglichkeit das man eine Leerzeile zwischen den Absetzen setzt? Das gleiche Buch auf dem H2O hat leerzeilen zwischen den Absätzen bei dem Pocketbook nicht, dachte zuerst ich hätte bei Calibre was falsch eingestellt.


    LG

  115. #115
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.829
    Punkte
    1.130
    Bedankt
    977
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    besteht die Möglichkeit das man eine Leerzeile zwischen den Absetzen setzt? Das gleiche Buch auf dem H2O hat leerzeilen zwischen den Absätzen bei dem Pocketbook nicht, dachte zuerst ich hätte bei Calibre was falsch eingestellt.
    Wenn die Leerzeile im Quelltext des Buches nur durch die Befehle BR und P ausgelöst wird, führt sie der Coolreader tatsächlich nicht aus. Wenn aber in der Stylesheet-Klasse des Absatzes der Befehl margin-bottom: 1em; auftaucht, (wie es sich eigentlich gehört), dann fügt auch der Coolreader eine Leerzeile nach dem Absatz ein.

    Das kann man mit Calibre unter "Buch bearbeiten" auch nachträglich einfügen. Außerdem sollte man natürlich sicher gehen, dass bei der Konvertierung mit Calibre der Parameter "Leerzeilen zwischen Absätzen entfernen" nicht ausgewählt ist.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks luan hat/haben sich bedankt

  116. #116
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Ich lese ich auf dem PB Touch HD nun schon einige Wochen, was einem echten Alltagstest gleicht kommt. Kurzes Fazit: Trotz des Schattenwurfs bei schwacher Beleuchtung (bedingt durch den hohen Gehäuserand), bin ich ganz vernarrt in das Display (Ich lese auf meinem Kobo Aura H2O nur noch in der Wanne und das will was heißen). Von den vielen, kleinen Firmwareschwächen nerven mich am meisten, die lange Startzeit aus dem ausgeschalteten Zustand und vor allem die beim Umblättern immer wieder versehentlich veränderte Schriftgröße. Hoffe auf ein baldiges Update, enttäuscht mich bitte nicht! Ansonsten mag ich mein PocketBook wirklich sehr.
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)
    Thanks cellaris hat/haben sich bedankt

  117. #117
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Morgen werde ich letzte Beta vor dem Release im Forum rausstellen.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  118. #118
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Aktuelle Betaversion für Touch HD:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    *





    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Forkosigan (13.10.16 um 19:19 Uhr)
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks luan, bluesorella hat/haben sich bedankt

  119. #119
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Habe die Beta installiert, aber der Pocketbook sagt mir das die Firmware auf dem neusten Stand ist
    Inhalt einfach in den Hauptspeicher kopieren oder? vlt bin ich auch gerade nicht ganz helle

  120. #120
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Auspacken, Datei "swupdate.bin" in Hauptspeicherkopieren.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  121. #121
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von luan Beitrag anzeigen
    Habe die Beta installiert, aber der Pocketbook sagt mir das die Firmware auf dem neusten Stand ist
    Inhalt einfach in den Hauptspeicher kopieren oder? vlt bin ich auch gerade nicht ganz helle
    Nein Iuan, Du bist schon helle. Du mußt die Datei entzippen (normalerweise einfach doppelklicken). Dann entsteht ein neue Ordner mit zwei Dateien: „SWUPDATE.BIN“ und „fwinfo.xml“, die dann auf die interne Speicherkarte kopieren. Dann funktioniert es.
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)
    Thanks luan hat/haben sich bedankt

  122. #122
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Aktuelle Betaversion für Touch HD:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    *





    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Besten Dank Forkosigan. Bin jetzt sähr gespannt!
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)

  123. #123
    luan
    luan ist offline
    Avatar von luan
    Interessent

    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    77
    Punkte
    81
    Bedankt
    23
    eReader
    , Kobo glo Hd,Kobo H2O,Tolino Shine 2 HD
    Will einfach nicht, bzw der sagt mir das gleiche. Dann warte ich halt bis das Update über Wlan kommt.

  124. #124
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Bei Gerätestart einfach zwei Blättern-Tasten gedruckt halten. Update startet.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  125. #125
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Habe gerade die neue Beta heruntergeladen, in den Hauptspeicher kopiert und lt. Handbuch Firmware-Update gestartet (beide Blättertasten usw.).
    Seitdem sagt er "updating software" und zappelt ein bisschen mit dem Fortschrittsbalken am linken Ende. Tut er jetzt seit einer Dreiviertelstunde.
    Das ist doch sicher nicht so gedacht?
    Geändert von Wisenheimer (13.10.16 um 23:12 Uhr)

  126. #126
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Wisenheimer Beitrag anzeigen
    Habe gerade die neue Beta heruntergeladen, in den Hauptspeicher kopiert und lt. Handbuch Firmware-Update gestartet (beide Blättertasten usw.).
    Seitdem sagt er "updating software" und zappelt ein bisschen mit dem Fortschrittsbalken am linken Ende. Tut er jetzt seit einer Dreiviertelstunde.
    Das ist doch sicher nicht so gedacht?
    Bestimmt nicht. Drück mal mit Büroklammer auf den Reset-Knopf. Dann noch mal Update starten. So hat es bei mir funktioniert.
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  127. #127
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Kann kurz, bevor der Arbeitstag beginnt:
    Ich würde Leuten, die keinen Ersatzreader zur Hand haben oder ähnlich wie ich recht umfangreiche Bücher lesen, vom Update auf die Beta-Version abraten. Inhaltsverzeichnis, Seitenangaben, Wiederfinden der zuletzt gelesen Seite, etc..... die Beta scheint mir grad mit umfangreichen Bücher (Lutherbibel, aber auch schon ein King-Wälzer) große Schwierigkeiten zu haben.

    Mein Tipp: Geduld haben und auf das offizielle Update warten. Der Downgrade zurück auf die ursprüngliche Firmware wollte mir nicht gelingen, deshalb werde ich bis zum offiziellen Update erst einmal einen anderen Reader benutzen. Für mich kein Drama, für andere vielleicht schon.
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)
    Thanks hamlok, LucyOne, luan hat/haben sich bedankt

  128. #128
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Kann kurz, bevor der Arbeitstag beginnt:
    Ich würde Leuten, die keinen Ersatzreader zur Hand haben oder ähnlich wie ich recht umfangreiche Bücher lesen, vom Update auf die Beta-Version abraten. Inhaltsverzeichnis, Seitenangaben, Wiederfinden der zuletzt gelesen Seite, etc..... die Beta scheint mir grad mit umfangreichen Bücher (Lutherbibel, aber auch schon ein King-Wälzer) große Schwierigkeiten zu haben.

    Mein Tipp: Geduld haben und auf das offizielle Update warten. Der Downgrade zurück auf die ursprüngliche Firmware wollte mir nicht gelingen, deshalb werde ich bis zum offiziellen Update erst einmal einen anderen Reader benutzen. Für mich kein Drama, für andere vielleicht schon.
    Kannst du die Probleme etwas näher beschreiben und ein Beispiel an mich senden?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  129. #129
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von bluesorella Beitrag anzeigen
    Bestimmt nicht. Drück mal mit Büroklammer auf den Reset-Knopf. Dann noch mal Update starten. So hat es bei mir funktioniert.
    Ich habe ihn einfach 'mal weiterrödeln lassen. Hat über Nacht den Akku leergesaugt, aber keinen Fortschritt gemacht. Heute morgen an die Steckdose -> Start mit alter Software.
    Anschließend Update aus internem Speicher neu versucht. Wieder der gebrochene Fortschrittsbalken, sieht aus wie ein kaputtes Thermometer.
    Außer dass er hin und her zuckt, bewegt er sich aber nicht vorwärts.
    @Forkosigan: Hast Du noch eine Idee?

  130. #130
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Datei erneut auf Reader kopieren, war wahrscheinlich beschädigt.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH
    Thanks Wisenheimer hat/haben sich bedankt

  131. #131
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Kannst du die Probleme etwas näher beschreiben und ein Beispiel an mich senden?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Bitte habe bis heute Abend Geduld, dann schicke ich PN.
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  132. #132
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Datei erneut auf Reader kopieren, war wahrscheinlich beschädigt.

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Hat geklappt, nochmals heruntergeladen und aufgespielt - alles gut, vielen Dank.

    @Forkosigan
    Zwei Fragen habe ich noch:
    Ist das eine andere Reader-Software? Die Seitenzahlen hängen jetzt von der Schriftgröße ab und wechseln mit jedem Blättervorgang. Kleinere Schrift -> weniger Seiten.

    In einem anderen Forum schriebst Du: "In diese Version sind viele Bugs schon behoben und wird neue "Wörterbuch Modus" getestet. In diesem Modus wird die Übersetzung des Wortes mit einem kurzen Tap sofort angezeigt." Kann ich das letztere irgendwo einstellen?
    Bis jetzt muss ich auch bei der Beta-Version über's Menü und brauche zwei Taps.

  133. #133
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Wisenheimer Beitrag anzeigen
    Hat geklappt, nochmals heruntergeladen und aufgespielt - alles gut, vielen Dank.

    @Forkosigan
    Zwei Fragen habe ich noch:
    Ist das eine andere Reader-Software? Die Seitenzahlen hängen jetzt von der Schriftgröße ab und wechseln mit jedem Blättervorgang. Kleinere Schrift -> weniger Seiten.

    In einem anderen Forum schriebst Du: "In diese Version sind viele Bugs schon behoben und wird neue "Wörterbuch Modus" getestet. In diesem Modus wird die Übersetzung des Wortes mit einem kurzen Tap sofort angezeigt." Kann ich das letztere irgendwo einstellen?
    Bis jetzt muss ich auch bei der Beta-Version über's Menü und brauche zwei Taps.
    Die Berechnung der Seitenzahlen wurde in diese Version geändert, jetzt werde die tatsächlich anzeigende Seitenzahlen angezeigt, nicht mehr Anzahl der "Normseiten"

    5keeve hat in einen anderen Forum beschrieben:

    Menü im Buch aufrufen
    Wörterbuch antippen
    Tippe ein Wort unten -> Das Fenster erscheint oben
    Tippe irgendwo -> Das Fenster verschwindet
    Tippe ein Wort oben -> Das Fenster erscheint unten
    Durch öffnen des Wörterbuchs aus den Menü, startet das Wörterbuchmodus. In diesem Modus jeden an tippen des Wortes ruft gleich den Wörterbuchfenster auf. Wen man wo anders tippt, wird dieses Fenster geschlossen.

    Also, im Wörterbuch Modus reicht ein Tap um die Übersetzung anzeigen zu lassen.
    Geändert von Forkosigan (14.10.16 um 15:00 Uhr)
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  134. #134
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Die Berechnung der Seitenzahlen wurde in diese Version geändert, jetzt werde die tatsächlich anzeigende Seitenzahlen angezeigt, nicht mehr Anzahl der "Normseiten"

    5keeve hat in einen anderen Forum beschrieben:


    Durch öffnen des Wörterbuchs aus den Menü, startet das Wörterbuchmodus. In diesem Modus jeden an tippen des Wortes ruft gleich den Wörterbuchfenster auf. Wen man wo anders tippt, wird dieses Fenster geschlossen.

    Also, im Wörterbuch Modus reicht ein Tap um die Übersetzung anzeigen zu lassen.
    Kann ich leider nicht reproduzieren. Aus dem Text mit langem Tippen markieren und Wörterbuch aus dem Menü öffnen - mit erneutem Tippen im Text Fenster schließen - erneutes Tippen blättert nur. Oder langes Tippen -> Menü öffnet sich wieder usw.
    Also kein Unterschied zu vorher.

  135. #135
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Wisenheimer Beitrag anzeigen
    Kann ich leider nicht reproduzieren. Aus dem Text mit langem Tippen markieren und Wörterbuch aus dem Menü öffnen - mit erneutem Tippen im Text Fenster schließen - erneutes Tippen blättert nur. Oder langes Tippen -> Menü öffnet sich wieder usw.
    Also kein Unterschied zu vorher.
    Doch, früher war notwendig jedes Mal
    1. Menü zu öffnen
    2. Wörterbuch aufrufen
    3. Wort antippen

    oder
    1. langes drucken auf ein Wort
    2. Wörterbuch auswählen

    Jetzt:

    1. Menü zu öffnen
    2. Wörterbuch aufrufen, Wörterbuch Modus startet

    jede weitere kurze Tip übersetzt sofort ein Wort, kein langes tippen notwendig.
    Geändert von Forkosigan (14.10.16 um 15:43 Uhr)
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  136. #136
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen

    jede weitere kurze Tip übersetzt sofort ein Wort, kein langes tippen notwendig.
    Ich will ja nicht streiten, aber bei mir ist es so: jeder weitere Tip schließt das Wörterbuch, jeder nachfolgende Tip egal auf welches Wort blättert einfach.

    ------------
    Oder meintest Du mit "Menü öffnen" die Hardware-Menütaste rechts unten? Die ist jetzt deaktiviert und schaltet nur noch das Licht ein und aus.
    Geändert von Wisenheimer (14.10.16 um 16:39 Uhr)

  137. #137
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    689
    Punkte
    354
    Bedankt
    230
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    hast du Wörterbuch Modus aktivert über Menü? Oder mit "langen Druck" Wörterbuch gestartet?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  138. #138
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Mit langem Druck; ansonsten siehe aktuelle Ergänzung meines Beitrags von eben.

  139. #139
    Wisenheimer
    Wisenheimer ist offline
    Avatar von Wisenheimer
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    11
    Bedankt
    3
    eReader
    Sony PRS-650, T1, T3, Bookeen Frontlight, Tolino Vision 2, Pocketbook Touch HD
    Alles klar; Menü aufgerufen über Tap in die Mitte des Bildschirms. Dort Wörterbuch aktivert - jetzt gehts. Danke!
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  140. #140
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143
    Bedankt
    74
    eReader
    PocketBook Touch HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Kannst du die Probleme etwas näher beschreiben und ein Beispiel an mich senden?

    PocketBook Readers GmbH [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Habe Dir eben eine PN diesbezüglich zukommen lassen.

    Schönes Wochenende,
    lena
    Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht. (J. B. Mayrhofer)
    Thanks Forkosigan hat/haben sich bedankt

  141. #141
    bluesorella
    bluesorella ist offline
    Avatar von bluesorella
    Lang lebe die DigiBib!

    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    • Regensburg
    Beiträge
    196
    Punkte
    143