Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.161
    Punkte
    2.428
    Bedankt
    2541
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Dieses [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] enthält allgemeine Leistungsverbesserungen und die folgenden neuen Funktionen:

    Amazon Ember Bold: Wir haben eine größere Schriftart hinzugefügt, die Sie innerhalb eines Kindle-Buchs vom Schriftartenmenü auswählen können.

    Ember.png
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Blondi (01.12.16 um 12:31 Uhr)
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.
    Thanks hamlok, Ilikebooks, cellaris hat/haben sich bedankt

  2. #2
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    791
    Punkte
    792
    Bedankt
    220
    Zitat Zitat von Blondi Beitrag anzeigen
    Dieses [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] enthält allgemeine Leistungsverbesserungen und die folgenden neuen Funktionen:

    Amazon Ember Bold: Wir haben eine größere Schriftart hinzugefügt, die Sie innerhalb eines Kindle-Buchs vom Schriftartenmenü auswählen können.

    Ember.png
    Blocksatz funktioniert nicht korrekt

  3. #3
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.161
    Punkte
    2.428
    Bedankt
    2541
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Blocksatz funktioniert nicht korrekt
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  4. #4
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    791
    Punkte
    792
    Bedankt
    220
    Zitat Zitat von Blondi Beitrag anzeigen

    Na dann schau den rechten Rand des Screenshots an - grauslich.
    Da habe ich lieber komplett linksbündig

  5. #5
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.161
    Punkte
    2.428
    Bedankt
    2541
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Na dann schau den rechten Rand des Screenshots an - grauslich.
    Da habe ich lieber komplett linksbündig
    Da hast du recht! Aber so sieht es bei allen Kindle-Schriftarten aus. Bietet der Kindle serienmäßig überhaupt die Einstellung "linksbündig" an?
    Geändert von Blondi (01.12.16 um 17:21 Uhr)
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  6. #6
    feivel
    feivel ist offline
    Avatar von feivel
    Profi

    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    667
    Punkte
    226
    Bedankt
    139
    eReader
    Kindle Keyboard 3G; Kindle 4; Kindle Paperwhite 2
    Das juckt mich ja überhaupt nicht...aber die Schrift gefällt mir auch nicht, also wird das Update jetzt nicht superdringend installiert.

  7. #7
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    570
    Punkte
    571
    Bedankt
    429
    eReader
    Kindle Oasis & 5 (Tasten), Tolino Vision 3 HD, Pocketbook Touch HD
    Auf die neue Schrift freue ich mich.

    Sagt mal, kommt bei Euch das Update OTA?

    Bisher habe ich, wenn ich recht erinnere, immer manuell installieren müssen.
    Oder vielleicht war ich auch zu ungeduldig... ;-)
    'Life is too short to read a bad book.'

  8. #8
    littlePanda
    littlePanda ist offline
    Avatar von littlePanda
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Österreich
    Beiträge
    451
    Punkte
    450
    Bedankt
    207
    eReader
    Kindle Oasis, Tolino Vision 4 HD, Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Ilikebooks Beitrag anzeigen
    Auf die neue Schrift freue ich mich.

    Sagt mal, kommt bei Euch das Update OTA?

    Bisher habe ich, wenn ich recht erinnere, immer manuell installieren müssen.
    Oder vielleicht war ich auch zu ungeduldig... ;-)

    Mir hat gestern der Oasis das Update vorgeschlagen, ich mußte es nicht manuell installieren. Die neue Schrift gefällt mir gut.
    Thanks Ilikebooks hat/haben sich bedankt

  9. #9
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.543
    Punkte
    1.329
    Bedankt
    852
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Zitat Zitat von Ilikebooks Beitrag anzeigen
    Auf die neue Schrift freue ich mich.

    Sagt mal, kommt bei Euch das Update OTA?

    Bisher habe ich, wenn ich recht erinnere, immer manuell installieren müssen.
    Oder vielleicht war ich auch zu ungeduldig... ;-)
    Bei mir klappt es auch immer nicht, habe jetzt wieder die Datei auf das Gerät kopiert.

    Ember hatte ich schon auf meinen anderen Geräten, allerdings nie verwendet. Ich bevorzuge Schriften mit Serifen. Die Schriften auf dem Voyage sind mir einen Tick zu dünn, die neue Ember bold wiederum zu dick.

    (Ich bevorzuge ja sehr die Kobo-Software, bei der ich die Schriftstärke verändern kann oder halt den Cool-Reader bei anderen Geräten.)
    Thanks Ilikebooks hat/haben sich bedankt

  10. #10
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    570
    Punkte
    571
    Bedankt
    429
    eReader
    Kindle Oasis & 5 (Tasten), Tolino Vision 3 HD, Pocketbook Touch HD
    Danke für Euer Feedback. Ich hab's auch noch mehrfach mit unserem Voyage und Paperwhite versucht, aber obwohl die Geräte - wie bei Amazon auf der Software Update Seite beschrieben - (passiv) mit Wlan verbunden am Ladekabel hingen, kam kein Update. Vielleicht wird zuerst das Spitzenmodell Oasis beliefert, ähnlich wie bei den Smartphone Flagschiffen?

    Naja, dann eben wieder per Hand. Das klappt bei Tolino und Pocketbook aber viel besser; die bieten das Update gleich nach dem Einschalten an, wenn sie eins im Wlan runterladen können.

    Eine größere Schrift für Kindle wünsche ich mir schon lange. Ich habe ein Problem mit der Schriftgradauswahl. Trotz meiner Anrufe bei der Kindle Hotline haben die Entwickler bisher noch keine weitere Schriftgrößenabstufung eingeführt - angeblich sollte "beim nächsten Update" etwas kommen... Kann es denn für Amazon so ein Problem sein eine weitere Abstufung einzubauen? Im kleinen Schriftgradbereich gibt es m.E. recht viele Stufen und nach oben hin steigt die Buchstabengröße recht drastisch über drei Stufen an.

    Mir ist aktuell die vorletzte Stufe der Schriftgrößen leider zu groß und die drittletzte zu klein - ich lese tagsüber mit der drittgrößten und nachts mit der zweitgrößten. Tagsüber ist eine fette Schrift - Helvetica - für mich hilfreich, weil sie mir hilft, die ein wenig zu kleinen Buchstaben besser zu erkennen. Daher mein Interesse an der deutlichen Ember :-) Nachts stelle ich bisher auf die zweitgrößte Schrift, die ich auf Caecilia Condensed umstelle, denn so passt etwas mehr Text auf die Seite. Serifenlose Schrift ist für mein Empfinden klarer und einfacher lesbar, aber das hat bei mir auch etwas mit der Sehkraft zu tun, schätze ich. Serifen finde ich eigentlich hübsch, solange die Schriftstärke nicht zu filigran für mich ist.

    Ich muß sagen, daß mich die nicht ideale Schriftgröße am Voyage mittlerweile sehr nervt (vor einem Jahr waren meine Augen offenbar noch besser). Jetzt lese ich oft lieber mit dem alten Kindle Basis, denn da ist die Schrift für meine Augen sehr angehm und das Schmökern macht richtig Spass.
    Bei Pocketbook und Tolino habe ich das Problem nicht, nur der Kindle ist ausgerechnet bei der Schriftgröße so unkomfortabel.
    Jetzt verstehe ich, wieso sich manche User extra Software auf den Reader aufspielen!


    Wenn ich heute mal ein paar Minuten Zeit finde, muß ich das Update sofort installieren.
    'Life is too short to read a bad book.'
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  11. #11
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.161
    Punkte
    2.428
    Bedankt
    2541
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  12. #12
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    570
    Punkte
    571
    Bedankt
    429
    eReader
    Kindle Oasis & 5 (Tasten), Tolino Vision 3 HD, Pocketbook Touch HD
    Endlich upgedated. Hmmmm.... die Schrift Ember finde ich schön, herrlich schlicht, aber zart. Liest sich ganz leicht anstrengend. Da würde ich fast Futura bevorzugen.

    Ember bold sieht super deutlich aus, liest sich aber witzigerweise auch ganz leicht unkomfortabel in der drittgrößten Schriftgröße, da wohl schon zu fett (so ging es mir beim Pocketbook mit Roboto bold auch. Roboto normal fand ich übrigens ideal, noch dazu bei der grossen Auswahl an Schriftgraden.).

    Bei grösserer Schrift ist Ember bold sicher sehr hilfreich für Leute mit Augenproblemen, z.B. Senioren. Doch nach wie vor fehlt mir eine weitere Abstufung bei den Schriftgrössen. Schade, dass Amazon das wieder nicht geändert hat. In der zweitgrößten Schriftgrösse ist mir zu wenig Text auf der Seite bzw. ist mir die Schrift zu groß.

    Ich versuche mich mal ein paar Tage an Ember. Tagsüber in der normalen Strichstärke und nachts in bold. Ich bin froh, dass es die neue Schrift gibt.
    Geändert von Ilikebooks (02.12.16 um 22:59 Uhr)
    'Life is too short to read a bad book.'

  13. #13
    Eno
    Eno ist offline
    Avatar von Eno
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Hogwarts
    Beiträge
    139
    Punkte
    77
    Bedankt
    30
    eReader
    Kindle Oasis
    Wenn mein Oasis Blocksatz anzeigt, dann ist es Blocksatz, ohne die oben dargestellten Fehler.

    Evtl. ist die Datei nicht "sauber".
    Drunter bin ich bunter シ

  14. #14
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.161
    Punkte
    2.428
    Bedankt
    2541
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Zitat Zitat von Eno Beitrag anzeigen
    Wenn mein Oasis Blocksatz anzeigt, dann ist es Blocksatz, ohne die oben dargestellten Fehler.
    Evtl. ist die Datei nicht "sauber".
    Glaube ich nicht! Meine Kobos zeigen einen vernünftigen Blocksatz an.
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  15. #15
    Eno
    Eno ist offline
    Avatar von Eno
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Hogwarts
    Beiträge
    139
    Punkte
    77
    Bedankt
    30
    eReader
    Kindle Oasis
    Du mußt es ja nicht glauben. Es ist aber so. Daher hier mal einige Hintergrundinformationen.

    Alle Formate für die Lesegeräte basieren auf einer Beschreibungssprache (HTML, XHTML). Es ist also nicht wie eine Software fix programmiert, also nicht fest vorgegeben. Da das Buch (dessen Layout) quasi beschrieben wird, obliegt es dem Anzeigegerät, diese Beschreibung zu interpretieren. Bleiben Unklarheiten, wird dieser Teil ignoriert oder versucht, das beste daraus zu machen. Und das geht manchmal komplett schief oder das Layout leidet. So wie in diesem Fall. Das kennt vermutlich jeder aus dem Internet, wenn Seiten mit verschiedenen Browsern mehr oder weniger unterschiedlich dargestellt werden.

    Welchen Ursprung hat dieses Buch? Amazon, Kobo-Store oder andere Quelle? Wenn der Kobo und der Kindle das Buch darstellen können, wurde es mindestens einmal konvertiert. Mobi ist, was das Layout angeht, eingeschränkt und das kann zu solchen Problemen führen. Verlust- und problemfrei kann nur zwischen ePub, AZW3 und, bei guter Konfiguration, DOC/DOCX umgewandelt werden.

    Ich habe mittlerweile mehrere Bücher mit dem Oasis gelesen, konvertierte (ePub -> AZW3) und direkt von Amazon. Kein Buch hatte Fehler beim Layout.
    Drunter bin ich bunter シ

  16. #16
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    791
    Punkte
    792
    Bedankt
    220
    Zitat Zitat von Eno Beitrag anzeigen
    Ich habe mittlerweile mehrere Bücher mit dem Oasis gelesen, konvertierte (ePub -> AZW3) und direkt von Amazon. Kein Buch hatte Fehler beim Layout.
    Auch in so großer Schrift? Da schauts beim Kindle grauslich aus

  17. #17
    Eno
    Eno ist offline
    Avatar von Eno
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Hogwarts
    Beiträge
    139
    Punkte
    77
    Bedankt
    30
    eReader
    Kindle Oasis
    Ich habe die Schriftgröße in etwa so wie beim oben gezeigten Bild eingestellt und keine Probleme. Als Schrift verwende ich immer Bookerly, weil ich Schriften mit Serifen bevorzuge. Größere Schrift habe ich nicht probiert, weil ich das nicht brauche.

    Hat ein Kindle-Buch von sich aus keine Silbentrennung, füge ich diese nachträglich mit Calibre ein. Bis jetzt begegnete mir noch kein Wort, welches länger als die Bildschirmbreite war, also gäbe es auch ohne Silbentrennung keine Darstellungsfehler.
    Drunter bin ich bunter シ

  18. #18
    PRS-T2
    PRS-T2 ist offline
    Avatar von PRS-T2
    Anfänger

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    47
    Punkte
    47
    Bedankt
    13
    eReader
    Sony PRS-T2 in Tuff Luv Embrace Plus | Paperwhite 2 FW 5.4.5.1 und dank JB, KUAL, JBpatch, BDL, LibrarianSync+Calibre in Tuff Luv Embrace Plus Leder, PW 3 + JB
    Zitat Zitat von Ilikebooks Beitrag anzeigen
    Bei Pocketbook und Tolino habe ich das Problem nicht, nur der Kindle ist ausgerechnet bei der Schriftgröße so unkomfortabel.
    Jetzt verstehe ich, wieso sich manche User extra Software auf den Reader aufspielen!


    Wenn ich heute mal ein paar Minuten Zeit finde, muß ich das Update sofort installieren.
    Google mal nach Kindle und font_ramp, das ist eine kleine Textdatei, die man selbst erstellen und darin die Werte für die Schriftskalierung der 8 Stufen manipulieren kann. Wird einfach auf dem Kindle abgelegt, auch ohne Jailbreak nutzbar. Ich hatte damit bei meinem PW3 für mich alles in Richtung kleinere Schrift mit feineren Abstufungen verschoben, weil mir die großen Stufen alle zu riesig waren.
    Falls vorhanden (weiß ich nicht mehr genau), die Originaldatei vorher sichern.
    Ich legte das Buch beiseite und versuchte, zu schlafen, war aber zu müde.
    Thanks Ilikebooks, rowi hat/haben sich bedankt

  19. #19
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    570
    Punkte
    571
    Bedankt
    429
    eReader
    Kindle Oasis & 5 (Tasten), Tolino Vision 3 HD, Pocketbook Touch HD
    @PRS-T2
    Vielen Dank für den Tipp. Das werde ich mir mal anschauen, könnte ja die Lösung sein.

    P.S.
    Ich bekomme verschiedene englische Ergebnisse...aber die Beschreibung ist mir doch zu kompliziert, sorry.
    Bin nur einfache Userin des Kindles, habe nicht mal Calibre in Benutzung.
    Ich denke, ich warte dann mal auf Amazons Firmwareupdate ;-)
    Trotzdem Danke für den netten Hinweis.
    Geändert von Ilikebooks (04.12.16 um 19:56 Uhr)
    'Life is too short to read a bad book.'

  20. #20
    PRS-T2
    PRS-T2 ist offline
    Avatar von PRS-T2
    Anfänger

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    47
    Punkte
    47
    Bedankt
    13
    eReader
    Sony PRS-T2 in Tuff Luv Embrace Plus | Paperwhite 2 FW 5.4.5.1 und dank JB, KUAL, JBpatch, BDL, LibrarianSync+Calibre in Tuff Luv Embrace Plus Leder, PW 3 + JB
    Zitat Zitat von Ilikebooks Beitrag anzeigen
    @PRS-T2
    Vielen Dank für den Tipp. Das werde ich mir mal anschauen, könnte ja die Lösung sein.

    P.S.
    Ich bekomme verschiedene englische Ergebnisse...aber die Beschreibung ist mir doch zu kompliziert, sorry.
    Bin nur einfache Userin des Kindles, habe nicht mal Calibre in Benutzung.
    Ich denke, ich warte dann mal auf Amazons Firmwareupdate ;-)
    Trotzdem Danke für den netten Hinweis.
    Gern geschehen! Daran soll's aber nicht scheitern. Bin die kommende Woche familiär stark eingespannt aber sende mir ruhig eine PM, falls das Firmware-Update nicht wirklich die erwünschte Abhilfe bringt. Dann machen wir einen kleinen Faden zu dem Thema hier auf Deutsch auf. Ich könnte dir dann auch einfach so eine FONT_RAMP erstellen, die du einfach auf den Kindle legst. Vorher müsste ich nur wissen, welche Größen dir passen und welche dir fehlen.
    Ich legte das Buch beiseite und versuchte, zu schlafen, war aber zu müde.
    Thanks Ilikebooks hat/haben sich bedankt

  21. #21
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    570
    Punkte
    571
    Bedankt
    429
    eReader
    Kindle Oasis & 5 (Tasten), Tolino Vision 3 HD, Pocketbook Touch HD
    Das ist ja sehr nett, aber ich möchte Dir da keine Umstände machen.
    Ich habe mich jetzt doch mit Ember Bold angefreundet, seitdem ich einen größeren Zeilenabstand verwende.
    So komme ich gut zurecht und ärgere mich nicht mehr.
    Obwohl ich es nach wie vor etwas schwach finde, daß Amazon beim aktuellen Update wieder keine größere Auswahl an Schriftgrößen angeboten hat.
    Trotzdem vielen Dank für Dein nettes Angebot!
    'Life is too short to read a bad book.'