Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Mit „DNA“ startet eine neue Thriller-Serie um Kommissar Huldar und der Psychologin Freyja. Yrsa Sigurdardóttir hat mit "DNA" einen packenden und tollen Thriller geschrieben , der den Leser von der ersten bis zur letzten Seite in seinem Bann hält. Sie schafft eine düstere und unheimliche Stimmung, wodurch ich die ganze Zeit eine Gänsehaut hatte, und das Kopfkino sofort gestartet wurde. Fast jedes Kapitel endet mit einem Cliffhanger. Der Spannungsbogen baut sich langsam auf und hält sich bis zum letzten Kapitel.Der Schreibstil ist flüssig und unglaublich spannend. Kommissar Huldar und Psychologin Freyja waren mir auf Anhieb sehr symphatisch,aber auch die anderen Charaktere des Buches haben mir sehr gut gefallen. Grausame Details bleiben außen vor ,zudem werden die Foltermethoden erwähnt, aber nur angedeutet und ich konnte dann meinem Kopfkino freien lauf lassen .
    Yrsa Sigurdardóttir hat mich immer wieder auf eine falsche Fährte gelockt, so das ich am Ende echt erstaunt war wer der Mörder ist.
    Mich konnte Yrsa Sigurðardóttir mit dem Thriller „ DNA „ richtig überzeugen ,und ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung von Haldur und Freyja.


    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ISBN: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]


    Er schlägt erbarmungslos zu. Wie aus dem Nichts. Zuerst trifft es eine junge Familienmutter nachts in ihrer Wohnung in Reykjavik. Einzige Zeugin ist ihre siebenjährige Tochter, die wider Erwarten den Angriff übersteht. Als wenig später eine zweite Frau unter ähnlich brutalen Vorzeichen ihr Leben verliert, steht die Polizei vor einem Rätsel. Kommissar Huldar, der die Ermittlungen leitet und sich erstmals in einem so wichtigen Fall beweisen muss, hat darüber hinaus ein weiteres Problem. Er ist gezwungen, mit der Psychologin Freyja zusammenzuarbeiten, mit der er vor kurzem nach einer Kneipentour unter falschen Angaben die Nacht verbracht hat. Währenddessen beschließt ein junger Amateurfunker, auf eigene Faust zu ermitteln, nachdem ihn kryptische Botschaften zu den beiden Opfern erreichen. Dass er sich damit selbst in Gefahr bringt, kann er nicht wissen.
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.
    Thanks cwo, Ilikebooks, hamlok und 6 weitere haben sich bedankt

  2. #2
    PeterHadTrapp
    PeterHadTrapp ist offline
    Avatar von PeterHadTrapp
    Käferfahrer

    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    • Wasserkuppe
    Beiträge
    613
    Punkte
    617
    Bedankt
    590
    eReader
    kobo glo † . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura H20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura ONE
    Hi Cleo,

    von der Autorin hatte ich schon mal Bücher gelesen. Ich meine mich zu erinnern, dass diese einen leichten ("Todesschiff") bis starken ("Geisterfjord") "Mystery-Touch" hatten und mir das seinerzeit nicht so gut gefallen hatte.
    Ist das bei "DNA" auch wieder so ?

    Gruß + Dank
    Peter
    Geändert von PeterHadTrapp (16.01.17 um 09:44 Uhr)
    everybody´s got a hungry heart

  3. #3
    cleo
    cleo ist offline
    Avatar von cleo
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    • Delmenhorst
    Beiträge
    2.052
    Punkte
    607
    Bedankt
    736
    eReader
    Kobo Aura,Tolino Vision 3 HD
    Hallo Peter,
    es ist ein wirklich guter Thriller.
    Aber mir haben auch die anderen Bücher sehr gut gefallen, aber das ist auch nur meine eigene Meinung.
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.

  4. #4
    Nicolina
    Nicolina ist offline
    Avatar von Nicolina
    Profi

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Österreich
    Beiträge
    446
    Punkte
    454
    Bedankt
    169
    eReader
    Tolino shine
    Ich bin am gestern damit fertig geworden und kann dir nur Recht geben. Mir hat dieser Thriller
    auch außerordentlich gut gefallen. Für mich war es das erste Buch dieser (unaussprechlichen) Autorin,
    aber sicher nicht das Letzte. Ich freue mich auch schon auf eine Fortsetzung und werde mir bis dahin
    sicher die andere Serie um die Anwältin Dora vornehmen.
    Mystery-Touch hätte ich jetzt in DNA nicht wahrnehmen können, aber wenn ihre anderen Bücher mystisch
    angehaucht sind, stört mich das auch nicht.
    Mir geht ein Licht aus
    Thanks Martina Schein, cleo hat/haben sich bedankt

  5. #5
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.758
    Punkte
    3.665
    Bedankt
    1775
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Bisher konnte ich mit den nordischen Autoren nicht so wirklich etwas anfangen, da mir die Bücher viel zu düster sind. Teilweise habe ich sie sogar als äußerst depressiv empfunden. Das ist einfach nicht meins.

    Mit DNA und Yrsa Sigurdardóttir versuche ich es demnächst jedoch noch mal. Eben habe ich gesehen, dass die Onleihe Meck-Pomm dieses eBook vorrätig hat. Dann werfe ich kein Geld zum Fenster raus, sollte es mir nicht gefallen.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.
    Thanks Ilikebooks hat/haben sich bedankt

  6. #6
    Trude
    Trude ist offline
    Avatar von Trude
    Anfänger

    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    21
    Bedankt
    5
    eReader
    Sony PRS-T1, Sony PRS-T3
    Ich lese zur Zeit "Das letzte Ritual" von Yrsa Sigurdardóttir und mir gefällt es bisher sehr gut. Das ist zwar das erste Buch das ich von dieser Autorin lese, es wird aber bestimmt nicht das letzte bleiben.

  7. #7
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    477
    Punkte
    478
    Bedankt
    362
    eReader
    Tolino Vision 4 HD / Tasten-Kindle 5, Kindle Voyage
    Dank Cleos Empfehlung habe ich mir das Buch ebenfalls aus der Onleihe geliehen. Auch für meinen Geschmack fängt es sehr gut an.

    P.S. Geisterfjord und Todesschiff befinden sich auch noch in meinem SuB.
    'Life is too short to read a bad book.'

  8. #8
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.506
    Punkte
    1.292
    Bedankt
    825
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Ich habe bisher drei Bücher der Autorin gelesen, Geisterfjord hat mir davon besonders gut gefallen, allerdings ist die Bezeichnung Island-Thriller vom Verlag falsch gewählt worden und schaffte bei manchem somit auch falsche Erwartungen. Hier liegt der Schwerpunkt bei der Geistergeschichte.

    Die Reihe um die Anwältin Dóra Guðmundsdóttir hatte ich auch begonnen, der erste hatte mir noch gefallen, der zweite war dann thematisch nicht mehr so meins, wie überhaupt die zentrale Figur mich nicht so interessierte. Es gibt einfach so viel Auswahl bei der Kriminalliteratur, dass ich zumindest nicht hängen geblieben bin.

    (Da hatte mir der isländische Autor Arnaldur Indriðason dann schon etwas besser gefallen, weil die Geschichten, wenn auch düster, aber mehr Dramatik besaßen. Ich war aber bei beiden Autoren immer etwas enttäuscht, warum die fantastische Landschaft Islands sich so wenig in ihren Werken (soweit bekannt) wiederfinden lässt.)

    Ich schau mir DNA aber mal an, vielleicht liegen mir hier die Personen mehr.
    Thanks Ilikebooks, Martina Schein hat/haben sich bedankt

  9. #9
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    477
    Punkte
    478
    Bedankt
    362
    eReader
    Tolino Vision 4 HD / Tasten-Kindle 5, Kindle Voyage
    Herrn Arnaldur (der Vorname muß jetzt mal reichen) habe ich auch noch im SuB. Ach, man kommt ja zu nichts...ich renne meinem Buchstapel immer hinterher.
    'Life is too short to read a bad book.'

  10. #10
    PeterHadTrapp
    PeterHadTrapp ist offline
    Avatar von PeterHadTrapp
    Käferfahrer

    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    • Wasserkuppe
    Beiträge
    613
    Punkte
    617
    Bedankt
    590
    eReader
    kobo glo † . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura H20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura ONE
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher drei Bücher der Autorin gelesen, Geisterfjord hat mir davon besonders gut gefallen, allerdings ist die Bezeichnung Island-Thriller vom Verlag falsch gewählt worden und schaffte bei manchem somit auch falsche Erwartungen. Hier liegt der Schwerpunkt bei der Geistergeschichte.
    Genau so hatte ich das auch gemeint!
    (Da hatte mir der isländische Autor Arnaldur Indriðason dann schon etwas besser gefallen, weil die Geschichten, wenn auch düster, aber mehr Dramatik besaßen. Ich war aber bei beiden Autoren immer etwas enttäuscht, warum die fantastische Landschaft Islands sich so wenig in ihren Werken (soweit bekannt) wiederfinden lässt.)
    Du sprichst mir aus der Seele. Hätte jetzt direkt von mir haargenauso da stehen können, wobei mir Indridason nicht "etwas besser" sondern eher wirklich gut gefallen hat. DNA habe ich mir jetzt in der onleihe vorgemerkt.
    everybody´s got a hungry heart
    Thanks hamlok hat/haben sich bedankt

  11. #11
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    199
    Punkte
    203
    eReader
    Kindl Paperwhite 2 / Kobo Aura / Samsung NotePro 12.2 / Tolino Vision 4HD / Kobo Aura ONE
    Zitat Zitat von Ilikebooks Beitrag anzeigen
    ... habe ich auch noch im SuB. Ach, man kommt ja zu nichts...ich renne meinem Buchstapel immer hinterher
    Das ist der Vorteil von ebooks, man kan den SUB mit sich herumtragen und muss ihm nicht hinterherrennen!
    Sorry, den konnte ich mir wieder mal nicht verkneifen.....

  12. #12
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    1.817
    Punkte
    1.118
    Bedankt
    965
    eReader
    Kobo Aura H2O, Kobo GloHD, Kobo Aura, Tolino S-2HD, PB Sense, PB THD, Kindle PW3, Bookeen Muse Frontlight
    Zitat Zitat von cleo Beitrag anzeigen
    Mit „DNA“ startet eine neue Thriller-Serie um Kommissar Huldar und der Psychologin Freyja.
    Danke für den Tipp. Nachdem ich mit einigen Mühen "The Chemist" hinter mich gebracht habe, (Teenager-Schmonzette mit Folterszenen), brauche ich mal wieder einen richtigen Krimi. Und da "DNA" ohnehin noch auf meinem SUB geschlummert hat...

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  13. #13
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    477
    Punkte
    478
    Bedankt
    362
    eReader
    Tolino Vision 4 HD / Tasten-Kindle 5, Kindle Voyage
    @cwo


    Aber bei mir gibt es tatsächlich noch einen zusätzlichen physischen Bücherstapel (Regal)
    'Life is too short to read a bad book.'

  14. #14
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist gerade online
    Avatar von Gerhard Böse
    Profi

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    638
    Punkte
    638
    Bedankt
    189
    Zitat Zitat von Ilikebooks Beitrag anzeigen
    Aber bei mir gibt es tatsächlich noch einen zusätzlichen physischen Bücherstapel (Regal)
    Den hab ich auch (ca 500 Regalmeter). Aber wenn ich lust auf eines von diesen habe, schaue ich auf dunklen Seiten nach und wenn ich da nichts finde, scanne ich es ein und mach mir das epub selbst

  15. #15
    Ilikebooks
    Ilikebooks ist offline
    Avatar von Ilikebooks
    Gernleserin

    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    • Nähe Hamburg
    Beiträge
    477
    Punkte
    478
    Bedankt
    362
    eReader
    Tolino Vision 4 HD / Tasten-Kindle 5, Kindle Voyage
    @Gerhard Böse
    Dagegen ist mein Papier-SuB ja deutlich kleiner.

    Aber coole Idee, Dir daraus selbst ein Ebook zu basteln.

    Ich kaufe auch nur noch ebooks, mir wird die Druckschrift auf Papier zu klein und das Handling zu unbequem (nicht mobil). Daher lese ich meist digital (parallel) und das Papierbuch nur im Lesesessel bei hellem Licht.
    'Life is too short to read a bad book.'