Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    gakafi
    gakafi ist offline
    Avatar von gakafi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    Hallo alle Miteinander!
    Sicherlich ist das Thema hier schon einmal behandelt worden, ich habe gelesen, gegoogelt und und und
    Ich krieg's nicht hin!!!

    Habe auf einem Rechner Calibre installiert und dort auch eine umfangreiche Bibliothek.

    Nun möchte ich die gleiche Bibliothek zusätzlich auf einem Notebook nutzen, mal mit dem Rechner, mal mit
    dem Notebook.

    Irgendwie kann ich kopieren so viel ich will, die Einstellungen kriege ich nicht in das neu installierte Calibre
    auf dem Notebook, Zugriff auf die Bibliothek geht auch nicht.
    Die Daten der Bibliothek liegen auf Google-drive, von dort sind die Bücher auch alle synchronisiert worden.
    Muß ich diese jetzt noch manuell hinzufügen???
    Und wie kann ich die Einstellungen (eigene Spalten etc.) mit auf das Notebook übernehmen.

    Danke für Eure Hilfe
    Gabi

  2. #2
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    735
    Punkte
    735
    Bedankt
    206
    Zitat Zitat von gakafi Beitrag anzeigen
    Die Daten der Bibliothek liegen auf Google-drive,
    Google Drive kann die Bibliothek zerstören.
    Calibre ist ausschließlich für Single User konzipiert - sinnvoll ist daher ein USB-Stick mit Calibre portable
    Thanks gakafi hat/haben sich bedankt

  3. #3
    gakafi
    gakafi ist offline
    Avatar von gakafi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    Das ist natürlich extrem schade....
    never change a running System... und auf dem Rechner läuft es super...

    habe aber mehrfach gelesen, das es durchaus auf zwei Rechnern laufen kann, es darf dann nur nicht von beiden
    gleichzeitig an der Bibliothek gearbeitet werden

  4. #4
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    735
    Punkte
    735
    Bedankt
    206
    Zitat Zitat von gakafi Beitrag anzeigen
    habe aber mehrfach gelesen, das es durchaus auf zwei Rechnern laufen kann, es darf dann nur nicht von beiden
    gleichzeitig an der Bibliothek gearbeitet werden
    Nimm box.com, oder One Drive, oder Dropbox, oder Mega
    Bezüglich [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ich verwende DropBox
    Thanks gakafi hat/haben sich bedankt

  5. #5
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    445
    Punkte
    286
    Bedankt
    186
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Zitat Zitat von gakafi Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich extrem schade....
    never change a running System... und auf dem Rechner läuft es super...

    habe aber mehrfach gelesen, das es durchaus auf zwei Rechnern laufen kann, es darf dann nur nicht von beiden
    gleichzeitig an der Bibliothek gearbeitet werden
    Es ist richtig und funktioniert ganz gut.
    Getestet habe ich es mit der Telekom-Cloud und OneDrive. Da ich mit W10 arbeite, bin ich bei Onedrive geblieben.
    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.
    Thanks gakafi hat/haben sich bedankt

  6. #6
    gakafi
    gakafi ist offline
    Avatar von gakafi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    Kann es denn wirklich daran liegen das die Dateien auf Google drive liegen?
    Werde es auf jeden Fall mal mit einer der empfohlenen Alternativen versuchen!

    Habt Ihr vielleicht auch Tips für die Installation? Einstellungen etc vom Rechner zum Notebook kopieren....

  7. #7
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.835
    Punkte
    3.745
    Bedankt
    1845
    eReader
    Kobo Aura H2O, Honor 6 Plus, PocketBook SURFpad 4 L (aktuelle Gadgets)
    Zitat Zitat von gakafi Beitrag anzeigen
    Habt Ihr vielleicht auch Tips für die Installation? Einstellungen etc vom Rechner zum Notebook kopieren....
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Das geht wunderbar mit Calibre-Bordmitteln. Nach der Installation von Calibre einfach das gesamte Verzeichnis an der richtigen Stelle auf den zweiten Rechner kopieren und vorhandene Dateien überschreiben.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.
    Thanks gakafi hat/haben sich bedankt

  8. #8
    gakafi
    gakafi ist offline
    Avatar von gakafi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    Danke, werd ich dann morgen versuchen

  9. #9
    Heinerich
    Heinerich ist offline
    Avatar von Heinerich
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    18
    Punkte
    19
    Bedankt
    16
    eReader
    Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von gakafi Beitrag anzeigen
    Nun möchte ich die gleiche Bibliothek zusätzlich auf einem Notebook nutzen, mal mit dem Rechner, mal mit
    dem Notebook.
    Auf dem Notebook außerhalb oder in der Wohnung oder in der Nähe davon (wg. WLan + Netzwerk)?
    Gruß
    Bernd